Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Opencaching Deutschland #14 - Heavy Metal im Grünen

 Ein kurzer Spaziergang zu einem Ort der Metallverarbeitung

von dl6hbo     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 42.589' E 010° 07.961' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 14. August 2012
 Veröffentlicht am: 15. Oktober 2012
 Letzte Änderung: 15. Oktober 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC0014

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
341 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Cachelisten

Vereinscaches von Slini11

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Dieser Cache ist Bestandteil einer Serie, die im Rahmen der Gründung des Opencaching Deutschland e.V. von dessen Gründungsmitgliedern gelegt wurde. Die Caches dieser Serie befinden sich jeweils in den Regionen, aus denen die Gründungsmitglieder stammen. Wenn du mindestens 12 der 15 Caches gefunden und geloggt hast, kannst du per E-Mail an contact@opencaching.de die Koordinaten des Bonuscaches erfragen, der am Vereinssitz in Bad Homburg versteckt ist. Alle Caches der Serie findet man über http://www.opencaching.de/search.php?searchto=searchbyname&showresult=1&cachename=Opencaching+Deutschland

Viel Spaß und vor allem Erfolg bei der Suche wünscht der Opencaching Deutschland e.V.!

Der Cache

Der angegebene Startpunkt ist eine Parkmöglichkeit. Schräg gegenüber kann man sich nach dem Spaziergang erfrischen und stärken.

Nun geht es los !

1. Bei N53° 42.634 E10° 08.169 bitte kurz stehenbleiben und sich in Richtung Südwest drehen. Man sieht dann auf einem größeren Anwesen den Tatort aus einem alten "Tatort" Krimi mit Manfred Krug und Charles Brauer.

2. Man folgt nun wieder der Straße bis N53° 42.585 E10° 08.633. Dort findet sich eine Tafel, die man in Ruhe betrachten und die dargebotenen Informationen lesen sollte. Der Name des Metalls, den man zum Loggen braucht ist dort zu finden.

3. Bei N53° 42.576 E10° 08.649 ist das Final.  Man steht gegenüber eines Gebäudes, das wiederum das Metall im Namen trägt.  Man kann von dort aus drei Gebäude, einen Teich und eine Straße sehen, in deren Namen das Metall vorkommt.

Bis hierher war es einfach, nicht wahr ?

Das Paßwort zum Loggen ist: Name des Metalls+höchstgelegene Zahl auf dem Wappenschild über der Tür des Gebäudes am Final.

 

(Beispiel: Gold1492)

Viel Spaß beim Suchen ! 

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Wohldorf/Ohlstedt (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden 08. Mai 2016 Hemicellulose hat den Geocache gefunden

Herauszufinden welches Metall hier gesucht ist, war kein Problem, aber zwei Dinge haben mir die Suche nach dem Wappen verleidet. Zum einen war es heute, an einem Sonntag der seinem Namen alle Ehre machte, extrem voll, was aber bei einem Virtual natürlich nicht weiter wild ist. Aber zum anderen sind im Log von Wombat, dass das Wappen nicht mehr da sei, weshalb ich auf die Suche nach dem Wappen verzichtet habe.

Hier half etwas Recherche und nun ist dieser Virtual doch noch zu Ende gebracht.



Vielen Dank für das Ausarbeiten des Virtuals.

 

gefunden 24. April 2016 vepeg hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg von einem Kurzausflug wurde ein größerer Umweg gemacht und diesem Vereinscache einen Besuch abgestattet. Viele Caches gibt es ja nun nicht mehr, daher wurde dieser hier mit noch größerem Eifer angegangen. Die Sonne schien und die Stationen ablaufend konnte man sogar eine Fischtreppe sehen. Sehr schön! Vielen Dank für diesen Vereinscache, hoffentlich war das nicht der Letzte.

gefunden 14. Juni 2015, 19:10 Wombat-H hat den Geocache gefunden

Zunge rausAuf kleiner Rundtour diesen Cache gesucht. Die Koordinaten schnell gefunden, auch das gesuchte Metall. Leider ist der Wappenschild nicht mehr am Haus. Ein Suchen im Internet brachte dann jedoch das gewünschte Datum an Licht.

Bilder für diesen Logeintrag:
Kupfermühle 2015Kupfermühle 2015

gefunden 11. September 2013 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Da mußte ich im Dunkeln ganz schön gucken. ;-)
Demnächst werde ich bei Tageslicht mal hinradeln...
DfdC von µKosmos

gefunden 28. August 2013 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg Richtung Norden habe ich auch hier Station gemacht. Schließlich habe ich noch keinen Vereincache gemacht.
Von den Startkoordinaten ging es bei bestem Wetter los. An Station 1 kann ich mich nun wirklich nicht aus einem Tatort erinnern, aber der muss ja auch schon älter sein.
Danach ging es weiter zu den beiden fehlenden Stationen. Die Werte konnte ich sehr schnell ermitteln, aber leider hatte ich keinen Akku mehr um auch ein Foto vom schönen Gebäude zu machen.
Als ich alles besammen hatte bin ich dann noch den Elch füttern gegangen. Zwinkernd
Vielen Dank für den Cache und Grüße an den Owner.