Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Kottenforster Ironman

 Ein 3,5 km langer Spaziergang im Wald.

von tpo der Dinosaurier     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

N 50° 42.104' E 006° 56.609' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 06. Dezember 2003
 Gelistet seit: 22. August 2005
 Letzte Änderung: 24. April 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC004B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

85 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
6 Beobachter
0 Ignorierer
429 Aufrufe
13 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Dieser Cache ist Teil 2 der Kottenforster Triologie - die Aufgabe und deren Lösung befinden sich auf der Innenseite des Deckels.

Der Kottenforster Ironman (im folgenden IM Kottenforst oder einfach IM genannt) besitzt lediglich eine nominale Ähnlichkeit zum Hawaii Ironman. So ist z.B. der metaphorische Anteil invers, ausserdem ist der IM viel älter (wie alt weiss man nicht genau), und rätselhafter, aber dafür nicht so anstrengend sondern nach ca. 3,5 km Spaziergang erledigt (inklusive Rückweg).

Bevor Du dich auf den Weg machst, musst Du Dich vorbereiten. Das tust Du günstigerweise zuhause als Sofakartoffel, indem Du folgende Fragen beantwortest ("Mens sana in corpore sano"):

A) Wie oft muss ein Mädchen den IM umkreisen und küssen, um einen guten Mann zu bekommen?

1) Einmal
2) Dreimal
3) Siebenmal
4) Zwölfmal

B) Wann halten die Jugendlichen der Umgebung beim IM rituelle Trinkgelage ab?

1) Zur Walpurgisnacht
2) Von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag
3) Jeden 3. Dienstag im Monat
4) Eigentlich immer

C) Wo vermutet Erich von Däniken das Gegenstück zum IM?

1) Hawaii
2) Berlin
3) Gizeh
4) Dehli

D) Wie gross ist der IM?

1) 1,50 m
2) 1,88 m
3) 2,18 m
4) 28 m

E) Seit wann gibt es den IM mindestens (wahrscheinlich) ?

1) 1625
2) 1717
3) 1727
4) 1804

Behalte die Zuordnung von Lösungsnummer zu Buchstaben!

In direkter Nähe des Startpunktes kannst Du parken. Am Startpunkt selber befindet sich ein Sichtschutz mit Blick in ein Naturschutzgebiet.

F) Wieviele senkrechte Balken hat der Sichtschutz? (die Zahl ist einstellig)

Gehe zu N 50,4A.E(2*C)(A+B) E 006,5(C+B).(F+C)(F+D)(C+A). Dort hat man einen netten Blick. Und es gibt eine Hinweistafel auf ein Biotop.

G) Wann wurde das Biotop eingerichtet - letzte Ziffer der Jahreszahl?

Der IM steht bei N 50,4A.C(F+A)(G-B) E 006,5(F+B).(G-D)(G-D)D. Auf dem Weg dorthin liegt auf der rechten Seite ein Teich mit einer Insel.

H) Schaue auf Dein GPS-Gerät und addiere die Zehntelminuten von Breite und Länge (z.B. bei N 12,34.567 E 8,09.123 ist das Ergebnis 5+1=6). Das Ergebnis muss eine gerade einstellige Zahl sein (je nachdem, wo Du die Kordinaten
abliest, musst Du ggf. 1 dazuzählen oder abziehen)!

I) Beim IM steht eine Tafel (die meisten Informationen solltest Du schon kennen). Wie lautet die vorletzte Ziffer der Jahrezahl in der untersten Zeile?

Der Cache liegt bei N 50,4A.(H/2)(I-D)F, E 006,5(C+D),(H+E)(I-E)(A+C).

Startinhalt:
CD "Porgy & Bess"
2 Stahlschwämmchen
Schlüsselanhänger
Magnet
Travelbug "Caterpillar"

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Pnpur vfg va rvare Onhzjhemry.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Kiesgrube Duenstekoven (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kottenforster Ironman    gefunden 85x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 06. August 2017, 20:09 eyeinthesky hat den Geocache gefunden

18:58

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 06. August 2017, 18:58 mirabilos hat den Geocache gefunden

2181﹟ 18:58

Heute habe ich spontan, trotz Aua-Fußes (siehe GLRQ64K3), mir zusammen mit eyeinthesky-0815 noch gedacht, daß man mal diese anderen Teile der Trilogie angehen könnte, und wir haben uns auf einen schönen Spaziergang am Sonntag nach dem (späten) Frühstück eingelassen. F, G und H entsprachen exakt den Werten, die ich in heimischer Analyse schon herausbekommen hatte, und da wir I ermitteln und die Dose finden konnten waren auch A bis E scheint’s korrekt. Den (wohl neuen) Finalort zu finden war nicht ganz einfach, aber machbar; im Deckel fanden wir nebst der Aufgabe (bei der wir natürlich erst nach dem Wiederverstecken merkten, daß sie uns fehlt… also nochenz zurück…) auch eine Zahl, vermuten aber, daß sich die Aufgabe auf etwas bezieht, das mit der alten Lokation zu tun hatte und ob der NSG-Geschichte nicht mehr so einfach zu finden ist, aber zu etwas, das ich auf der OSM sehen konnte, paßt… vermutlich ist diese Zahl also die Lösung des Rätsels?

Vielen Dank für’s Zeigen, ohne GPS Stash Hunt wäre ich hier nicht so schnell hingekommen, und Deine Caches sind mir noch aus meiner Anfangszeit in guter Erinnerung ☻

Insgesamt also alles machbar und in gutem Zustand, nur ohne die Bremsen-Viecher zwischendurch, die was von meinem Blute haben wollten, hätte ich’s haben können. Natur pur halt… schöner Sommerausflug.

Auf Navicache ist das Listing allerdings veraltet, und die Bilder sind nicht mehr zu finden (was dem Finden zumindest des Caches allerdings keinen Abbruch tut). Auch hier mache ich ein Häkchen bei „Dieser Cache gehört zu meinen Empfehlungen.“ bzw. dem Äquivalent anderswo, auch wenn ich die Sucherei am Final, noch dazu so nahe des „Hauptverkehrsweges“, eher nicht so schön fand, das war früher sicher schöner, aber… *schulterzuck* ist dann halt wohl so, heutzutage. Aber auch unser Schullandheim wurde abgerissen, weil man die neueren Brandschutzvorschriften nicht mehr einhielt, und bevor das hier passiert… nehmen wir die Modernisierung wohl lieber in Kauf.

zuletzt geändert am 07. August 2017

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Juli 2017 go-4-it hat den Geocache gefunden

Heute diesen netten Multi geloggt, der mit einer gut gefüllten Dose belohnte. Obwohl wir die Hinweistafel auf das Biotop nicht finden konnten und uns daher die Antwort zu G) fehlte, konnte der Final trotzdem gut gefunden werden. Der im Listing erwähnte Teich, war für unseren Mini-Geocacher ein toller Zwischenstopp. Bei unserer Ankunft hüpften dutzende kleine Frösche ins Wasser und boten ein herrliches Quakkonzert...

Vielen Dank für einen tollen Familienausflug!
go-4-it

Out: Kätzchen, zwei Geocoins
In: Minion Wobblee

Hinweis 28. März 2017 tpo der Dinosaurier hat eine Bemerkung geschrieben

Achtung! Der Cache wurde verlegt. Bitte keine alten Ausdrucke verwenden.

gefunden 19. Oktober 2014, 17:55 DrachiNami hat den Geocache gefunden

Hat mir und meinen Kindern sehr viel Spaß gemacht zu suchen und zu recherchieren. Haben neue Umgebung und deren Geschichte kennengelernt. Einfache Klasse! Alle Aufgaben sind lösbar. Der zweiter Logbuch in der Box ist auch fast voll.Vielen Dank für den Cache!