Wegpunkt-Suche: 
 
Dachsbau (night & day)

 Micros und ein Cache; Umrundet den Dachsbergsee

von crazypeople     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

N 50° 39.264' E 007° 20.593' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. Juli 2005
 Gelistet seit: 22. August 2005
 Letzte Änderung: 12. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC0053
Auch gelistet auf: geocaching.com 

39 gefunden
5 nicht gefunden
2 Bemerkungen
7 Beobachter
0 Ignorierer
364 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Parken könnt ihr kurz vor den Koordinaten des ersten Micros. Dann gehts auch direkt los. Dem Weg kann man bis zum ersten Micro folgen, danach ist Euer Gespür gefragt. Sucht jeweils nach einem weiteren Micro oder dem finalen Cache.
Auf jeden Fall sind festes Schuhwerk und dornensichere Kleidung von Vorteil.
Wir haben soeben bei einer Cachekontrolle (15.06.2006) festgestellt, daß an einigen Stellen mit Stacheldraht zu rechnen ist. Also seid bitte auch dahingehend vorsichtig und guckt nicht immer nur aufs GPS ;-)
Eine Zeckenkontrolle nach der Bergung ist äußerst sinnvoll!!!
Viel Spaß mit diesem kurzen knackigen Cache in wilder Umgebung!

Für den Rückweg zum Auto solltet Ihr das GPS eingeschaltet lassen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zvpeb1 : Zna fvrug qra Jnyq ibe ynhgre Onrhzra avpug
Zvpeb2 : Avpug wrqre Zvpeb vfg nhs (va) qrz Obqra
Avpug vz Frr :-)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Micro2
Micro2
Cache
Cache
Micro 1 - aktualisiert am 15.06.06
Micro 1 - aktualisiert am 15.06.06

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rhein-Sieg-Kreis <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Siebengebirge (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dachsbau (night & day)    gefunden 39x nicht gefunden 5x Hinweis 2x

gefunden 31. Mai 2016 MichiundPaul hat den Geocache gefunden

Ich logge zurzeit die GC Funde auf OC nach:

 

Diesen Multi hatte ich mir heute nach der Arbeit ausgesucht. An der ersten Station habe ich trotz Spoiler und Hinweis ziemlich lange gesucht.Die 2. Station ging schon wesentlich besser und das Finale war sofort gefunden. Die Runde um den schönen See hat mit gut gefallen und auch der schöne Versteckort des Finales.Ein schöner Multi, vielen Dank hierfür!

gefunden 11. September 2015, 15:26 DM1991 hat den Geocache gefunden

gefunden 11. September 2015, 15:25 catcher53639 hat den Geocache gefunden

Schöne runde mit DM1991

Erstes micro schwer zu finden 

Aber gebt nicht auf ist findbar 

Sucht Reflektoren auch am Tag sichtbar 

2.micro aufpassen am hang 

Cach schnell gefunden 

gefunden 09. Mai 2015 Labradormix hat den Geocache gefunden

Standardtext vorweg

Heute ging es zuerst zum Dachsbau und dann in den Rätselwald. Im Anschluss folgten wir dem Pfad des Grauens. Das Timing war gut, denn kurz nach der Rückkehr zum Parkplatz fing es an zu schütten. Also ab in Richtung Heimat. Dort machten wir zum Abschluss noch einen kurzen Multi und ließen den Tag mit einem gemütlichen Event ausklingen.

Und sonst

Die T-Wertung dieses altehrwürdigen Multis ist - auch tagsüber - gerechtfertigt. Der Weg um den See war toll. Ein schöner, schmaler Pfad mit einigen Ausblicken aufs Wasser. Sowohl an Station 1 als auch an Station 2 mussten wir ein wenig suchen. Letztlich halfen uns - auch am Tag - die Reflektoren.

Das Final wurde dann an einer schönene Stelle nach kurzer Suche gefunden. Danke für den Cache.

gefunden 05. Januar 2014, 15:00 tsturz hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Tour, schöner See, alles gefunden. War nicht ganz einfach, die Fotos sind einige Jahre alt und die Vegetation hat sich entsprechend verändert. Insbesondere an der ersten Station muß man relativ weitläufig (+-10m) suchen.