Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Dirty Tricks #2

 Ein Insel-Kletter-Cache im Steinbrücker Teich bei Darmstadt

von carhu     Deutschland > Hessen > Darmstadt, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 53.450' E 008° 42.028' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 13. Oktober 2005
 Gelistet seit: 18. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 24. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0277
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
20 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

 
Bei dem zweiten Teil der Dirty Tricks Serie, handelt es sich um einen Traditional, der auf der Insel im Steinbrücker Teich bei Darmstadt liegt.
Da hier stark mit Muggeln zu rechnen ist, habe ich die Cachebox mit Draht, in etwa 7 Metern Höhe, an einem Baum befestigt.
Ich empfehle aus Sicherheits- gründen die Verwendung einer Kletterausrüstung zum Bergen des Caches. Das Auffinden ist auch bei Dunkelheit gut möglich, da ich direkt auf der Cachebox, einen Reflektor angebracht habe, der vom "Festland" (östlich der Insel) aus zu sehen ist.
Mit installiertem Java, kann man sich    H I E R   schon mal einen Überblick verschaffen.
 

Bilder

Logo-DT#2
Logo-DT#2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Landschaftsteile in der Stadt Darmstadt (Info), Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dirty Tricks #2    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 18. Mai 2006 carhu hat eine Bemerkung geschrieben

Gelege von Graugänsen (Anser anser) auf der Insel!

Schön zu sehen, dass sich "die Natur" dieses Fleckchen zurück erobert hat.
Da sich das Betreten während der Brutzeit nun verbietet und sowieso Rufe laut wurden, den Cache im Winter pausieren zu lassen, motte ich ihn nun ganz ein.
Ein Verlegen an das "Festland" macht jedoch auch nicht so recht Sinn (N: Straße, S: Naturschutzgebiet, W und O: extrem vermuggelt) außerdem wäre hier der Spaßfaktor einfach nicht gleich.

Bye bye...

gefunden 02. November 2005 fekon hat den Geocache gefunden

18:45:
Ein netter Quickie vor der wöchentlichen Runde im Boulderraum;-).
Ohne Boot, ohne Seil, mit Lars von das_lama und mit "Leuchtturm" und Bademeisterin Simone. Wer sich in Bäumen nicht wohl fühlt, der sollte es besser lassen oder einen Kran mitnehmen ;-). Die Wassertemperatur haben wir nicht gemessen, wir hatten kein Lineal dabei. Danke für den Cache, ohne den ich vermutlich nie in diesen Tümpel gestiegen wäre. Extremcachen macht Spaß!

gefunden 30. Oktober 2005 Owyn hat den Geocache gefunden

Hurra - mein 50. gefundener Cache und auch noch mein erster FTF!

Natürlich hatte ich Depp nichts zum tauschen dabei, als ich auf den Baum geklettert bin. Ich habe mir aber trotzdem als Selbstbelohnung einen Leuchtstab genommen.

Von wegen Rückzugsgebiet: Vögel habe ich auf der Insel keine gesehen. Bei dem Trubel, der bei guten Wetter da ist, würde ich als Vogel mich auch woanders hin zurückziehen.

Wahnsinns-Idee, vielen Dank!