Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Biggesee 3

 Cacheserie zum Kennenlernen der Biggetalsperre

von klafri     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Olpe

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.134' E 007° 50.477' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 19. Mai 2005
 Gelistet seit: 19. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC02DF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
106 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Liebe Cacher, durch diese Serie sollt ihr den schönen Biggesee etwas näher kennen lernen:


Vorstaubecken:
Die Schaffung kleiner Vorstaubecken verhindert das Trockenfallen des Stauwurzelbereichs in den Sommermonaten.
Am Biggesee befinden sich 4 Vorstaubecken: Dumicke-Tal - Bremgetal - Kessenhammer und Olpe.
unsere Cache-Wanderung führt uns diesmal an das Vorstaubecken Olpe, der Staudamm
befindet sich bei Eichhagen-Stade

Schiff-Fahrten :
Seit 1967 kreuzt die Weisse Flotte über den Biggesee. Die moderne und exclusive Ausstattung der Schiffe garantiert bei jedem Wetter ein Erlebnis. Dank ihrer besonderen Landestege im Bug können sie überall anlegen und sind dadurch auch für Behinderte, Rollstuhlfahrer und ältere Fahrgäste problemlos, sicher und stufenlos zu besteigen.

Das Fahrgastschiff MS "Westfalen" ist das Flaggschiff der "Weißen Flotte" vom Biggesee. 1991 wurde es komplett umgebaut und völlig neu gestaltet und ausgestattet, 2004 wurde die Westfalen erneut völlig renoviert.

Das Fahrgastschiff MS "Bigge" ist das zweite Schiff der "Weißen Flotte" vom Biggesee. Es wurde 1993 komplett umgebaut und völlig neu ausgestattet. Die großzügigen Fahrgasträume eignen sich für viele Gelegenheiten. Ob Bordfeste, Hochzeiten, Tanz- und Musikveranstaltungen oder Geschäftsbesprechungen und Tagungen, die vielseitigen Möglichkeiten werden überraschen.
Wer mehr über die Personen-Schifffahrt erfahren möchte kann folgende Webseite besuchen:
www.personenschifffahrt-biggesee.de/


jetzt geht es los:

Parken könnt ihr bei : P1: N 51° 3.134` E 7° 50.477`

Hier befindet sich auch eine Einrichtung, die ursprünglich für jugendliche geschaffen wurde, die aber heute jeder benutzen kann.
Wie heißt diese Einrichtung? Orden den ersten 10 Buchstaben des Namens die Zahlen 0 bis 9 zu.
Der nächste Anlaufpunkt liegt bei

P2: N 5u° 0g.b r r E 7° d0.n 0 d

Hier steht links an einem Baum die Bezeichnung eines Wanderweges bestehend aus einem Buchstaben und einer Zahl. Ordnet dem Buchstaben die Stelle im Alphabet zu und bildet die Quersumme der beiden Zahlen Q
Der Weg geht nun links weiter nach :

P3: N 5u° 02.r 0 0` E q° d0.n j (n-u)`
(die Buchstaben ersetzt durch Zahlen aus dem 1.Punkt).

Hier kommt ihr an die erste von insgesamt 4 Tafeln, die immer an einem Stein angebracht sind!
Auf dieser Tafel könnt ihr lesen was ein Baum spricht (von Hermann Hesse):
Mein Amt ist es
im ausgeprägten ..........
Ersetzt die Pünktchen durch das Wort und ordnet ihm die Zahlen 0 bis 9 zu.

Geht nun zum Punkt

P4: N l1° 0(a/2).g (2 x m) (a/2) E 7° 50.m g 0`

dort steht ein altes christliches Zeichen und man kann sich hier ausruhen und die wundervolle Aussicht auf das Vorstaubecken Olpe genießen!
Ordne dem Namen des Zeichen die Zahlen 0 bis 4 zu und gehe ein Stück zurück bis zur ersten Tafel. Von dort geht es weiter nach

P5: N 5r° ke.(2 x z) r (3 x u) E 7° 5k.z u (r+z) zur 2.Tafel.

Wie viel Wörter sind auf dieser Tafel unterstrichen Q = ?

Die 3.Tafel befindet sich bei:

P6: N 51° 0Q/5.(Q-3) (Q-9) (Q/2)` E 7° 50.(Q-4) (Q-4) (Q/5)`

Wer verließ den vorgeschriebenen Weg?
Ordne wieder den ersten 10 Buchstaben die Zahlen 0 bis 9 zu und gehe nach

P7: N 51° rt. c (c-o) (t + k)` E 0c° 50. (c-t) k (2 x k) `


Hier findet sich die letzte Tafel. Wie heißt die erste „sonderbare Gestalt“?
Orden den ersten 10 Buchstaben wieder die Zahlen 0 bis 9 zu und gehe nach:

P8:  N 51° rm. s e p` E rt° 50.m s m`

Der Einstieg ist etwas schwer zu finden, weil der Weg selten gegangen wird und es geht steil nach unten, immer neben einem Wasserlauf her, und der Weg ist gelegentlich etwas feucht (jahreszeitlich bedingt)

Dafür werdet ihr aber durch eine Sitzgelegenheit mit schöner Umgebung belohnt!
Oberhalb der Sitzgelegenheit, Entfernung ca. 20m – Peilung ca. 30°, seht ihr einige markante Punkte. Diese solltet ihr euch sehr genau ansehen!!


Zurück zum Parklatz könnt ihr dann über N 51° 03.188 E 7° 50.326 (dort scharf rechts abbiegen und steil nach oben.) gehen.

Die gesamte Strecke ist 3,7 km lang.

Bilder

Erstausstattung
Erstausstattung
Streckemprofil
Streckemprofil

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Ebbegebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Biggesee 3    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. April 2016 wittijack hat den Geocache gefunden

Im Team mit aviator0815 und HSK60PB wurde heute eine kleine Tour am Biggesee unternommen. Dieser schon etwas ältere Multi stand ganz oben auf dem Programm. Die jeweiligen Station im Verlauf des Weges konnten wir allesamt gut finden und so "arbeiteten" wir uns mit viel Spass zum Final vor. icon_smile_wink.gif Anfänglich stutzten wir zwar erst einmal bei der Formel, aber dann konnte ich mich an "alte Zeiten" erinnern und glaubte diese Art der Berechnung schon mal irgendwo gesehen zu haben. icon_smile_big.gif

Dank an Klafri für´s herlocken und lieben Gruß
WittiJack

P.S. Da ist noch was Blaues in die Kiste geplumpst. icon_smile_wink.gif

gefunden 06. Mai 2015 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

Heute haben Frau Hübbelbummler und ich auch endlich diese schöne Runde zum Abschluss bringen können.

TFTC
marsipulami0815
Claudia

gefunden 15. Februar 2014 gnubbl hat den Geocache gefunden

Zusammen mit der Earl hat diesmal Frau gnubbl die Gelegenheit für diese schöne Runde genutzt. Vielen Dank sagt Team gnubbl

gefunden 01. April 2011 flape hat den Geocache gefunden

17:48

Nach gut zwei Dutzend klafri-Caches durfte ich dieses Mal in ein völlig unberührtes Logbuch schreiben (bereits das dritte hier). Der Multi ist zwar schon etwas älter, aber dennoch absolut konkurrenzfähig. Eine schöne Spazierrunde mit interessanten Ausruh- und Lesepunkten! Und der Platz der finalen Dose ist auch noch wunderbar gewählt.

Markus

gefunden 11. September 2010 Tiptio hat den Geocache gefunden

...das war eine schöne Strecke und vor allem hatten die Kinder  im "team" viel Spass.

Viele Grüße,

Tiptio