Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Schlacht im Geismarwald

von mcflay     Deutschland > Niedersachsen > Göttingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 30.676' E 009° 37.843' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 31. Oktober 2004
 Gelistet seit: 20. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 01. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0384
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
19 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Noch in der Zeit vor dem 30-jährigen Krieg, wart ich als Feldherr hier am Totenberg.Müde vom blutigen Kampfe, während die Schlacht noch tobte, wart ich so verzagt, dass ich in meinem Herzen erwog, dem Ungestüm meiner Feinde nachzugeben und wollte die Waffen strecken.Und während ich ermattete und mein Schwert in das Moos sinken ließ, siehe, da stand plötzlich vor mir mein wackerer Feldhauptmann.Dieser sprach zu mir:"Du brauchst nicht zu verzweifeln, denn noch ist die Schlacht nicht verloren, und auch die Feinde bluten aus tausend Wunden. Pack sie einmal noch mutig an, und mit Gottes Hilfe wollen wir sie werfen."Ich aber antwortete ihm:"Nein, ich kann so wenig siegen, als dieser Fels, auf dem ich sitze, jemals erweichen kann!"Kaum hatte ich diese Worte gesagt, so sackte mein Körper zusammen.Der Hauptmann wollte erschreckt mich stützen, aber schon sprang ich auf die Beine und schaute ganz verdutzt hinter mich.Da war das Wunder geschehen, denn mein Hinterviertel hatte sich tief in den Fels gedrückt und selbst noch die stützende Hand, mit deren Hilfe ich mich erhob, wart da eingeprägt.Angesichts solchen Wunders fasste ich neuen Mut, ließ die zersprengten Streiter aus allen Winden zusammenblasen, drang erneut auf den Gegner ein und errang einen großen Sieg.Aber von allem Ruhm und Not jener Zeit ist nichts überkommen als jener Gesäßstein am Totenberg.Wer ihn auch einmal besitzen möchte kann sich ihm aus verschiedenen Richtungen nähern, zwei möchte ich hier darstellen.1. Parkt euer Gefährt an diesem uns vom Himmel übermittelten Ort N 51°29,916 E 009°38,848 dieses ist der einfachste Weg2. Ihr startet am Bramburg Cache dieser Weg wäre der schwerere da ihr euch den Berg hinauf kämpfen müßtIhr solltet auf jedenfall etwas Zeit und festes Schuhwerk mitbringen.Schön wäre es, wenn ihr dem Log Bilder anhängen würdet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va füqyvpure Evpughat uvagre rvarz Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Hier sollt Ihr suchen
Hier sollt Ihr suchen
Der Stein, hier sollt ihr sitzen
Der Stein, hier sollt ihr sitzen

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Weserbergland - Kaufunger Wald (Info), Naturpark Münden (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schlacht im Geismarwald    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 26. Februar 2006 mcflay hat eine Bemerkung geschrieben

Habe es heute endlich geschafft ihn zu kontrollieren.
Leider mußte ich ihn zum trocknen mit nehmen.
Er wird aber in den nächsten Wochen wieder reaktiviert.

gefunden 19. September 2005 Nymir hat den Geocache gefunden

Heute nach einen schönen Spaziergang gehoben!
Cache war allerdings total abgesoffen,und das Logbuch war
nicht mehr zu gebrauchen!Hatte leider kein Ersatz dabei.
Herta u.Eddi

gefunden 25. Juni 2005 Rokop hat den Geocache gefunden

Heute als letzten von 5 Caches angefahren und zusammen mit Leo und Phil B. gesucht. Hat zwar einen Moment gedauert, aber wir sind fündig geworden. Schönen Dank für den Cache, no trade.

Viele Grüße, Rokop

gefunden 14. Juni 2005 Steinmann hat den Geocache gefunden

Heutenachmittag auf meiner Tour durchs Mündener Land,den
Cache gehoben, er lag noch gut bedeckt an seiner Stelle.
Wirklich ein interesanter Ort und Stein.
Not Trade

Vielen Dank

gefunden 14. Januar 2005 Mückenfett hat den Geocache gefunden

kein günstiger Parkplatz in der Nähe,aber frech am Wald geparkt und direkt bergauf zum Cache gestiefelt.
Bestes Wetter zum Cachen und Riesensteine zu finden.
Dank des vielen Laubes etwas länger gesucht aber noch gefunden.
Tom aus MHL/Thür.