Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Burgruine Dießenstein

 Bayerischer Wald; Preying;

von Tut-Cache-Amun     Deutschland > Bayern > Freyung-Grafenau

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 46.065' E 013° 24.111' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 07. August 2005
 Gelistet seit: 20. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 03. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0394
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
130 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Wieder einmal ein Hin- und Mit-Cache von mir entlang des Pandurensteigs! Unbedingt darauf achten, dass der Cache so hinterlassen wird, wie er vorgefunden wurde!

Infos zur Burgruine

Sage zur Burgruine Dießenstein

Bilder

Spoiler
Spoiler
Historisches Bild
Historisches Bild
Burgruine #1
Burgruine #1
Burgruine #2
Burgruine #2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Obere Ilz (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Ilz-Talsystem (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG "Bayerischer Wald" (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Burgruine Dießenstein    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 10. April 2011 smaedl hat den Geocache gefunden

da war es sehr interessant. Viele Versteckmöglichkeiten. Dank Spoilerbild jedoch dann doch noch gefunden.

nicht gefunden 17. September 2006 a1z hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden. Dort gibt's aber auch viel zu viel mögliche Verstecke. Dem Spoilerbild nach, das wir erst nachträglich angeschaut haben, waren wir aber durchaus ziemlich nahe dran, ohne den Cache zu sehen.icon_smile_question.gif
Da müssen wird dann wohl nochmal kommen icon_smile.gif

gefunden 21. Mai 2006 krennman hat den Geocache gefunden

haben heute nach langem Suchen (dank des schlechten GPS Empfang) den Cache doch noch gefunden. Er war gut getarnt und in bester Verfassung. Ausserdem waren wir heute die zweiten "regulären" Cacher. Denn ich habe noch nie nen Cache gesehen mit mehr Zufallsfindern.

Danke

krennman

No Trade

gefunden 17. Mai 2006 Airwolf26 hat den Geocache gefunden

Wie soll ich anfangen.. Also der Cache (MuniKiste) lag total offen ohne jede Tarnung in der Höhle (Siehe Bilder). Netter Weise haben die 2 Zufallsfinder sich am 7. und 14.05.06 ins Logbuch eingetragen, den Cache aber nicht getarnt. Es wäre schade um diesen schönen, interessanten Cache. Habe auch sehr lange mit dem Hausbesitzer gesprochen, der uns (meine Frau war mit) über die Plage der Randalierer im Naturpark berichtete. Immer wieder Feuer, Gegröle und Beschädigungen, auch an seinem Eigentum, erzählte. Vielleicht sollten wir die mal zum cachen bewegen, daß die was zu tun haben... Bitte an den Owner sich mal bei mir zu melden - EmailAdresse im Profil Danke. Cache wieder ordnungsbemäß getarnt. Danke und Gruß Uschi & Wolfgang aus NRW
In: TB Lady Express #30
Out: TB Elephant Man

gefunden 15. November 2005 JohnDeg hat den Geocache gefunden

Und wieder mal ein Cache in meiner Mittagspause.

Burgruine und Cache auch gleich gut gefunden. Es ist schon erstaunlich, was sich in unseren Wäldern so alles versteckt

Danke für den Cache und viele Grüsse

Reinhard (aka johndeg)

no trade

Out:
TB DieDose

TB ElephantMan hab ich mal dringelassen, da ich in nächster Zeit wohl keinen Cache aufsuchen werde, der groß genug wäre

Übrigens: am 4.11.05 hat sich auch ein Zufallsfinder eingetragen!