Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Webcam-Geocache
SpyCam

von Schnueffler     Deutschland > Baden-Württemberg > Stuttgart, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 47.000' E 009° 11.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: gesperrt
 Versteckt am: 22. Dezember 2002
 Gelistet seit: 20. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC03A5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

104 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
9 Beobachter
0 Ignorierer
302 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SpyCam    gefunden 104x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 31. Mai 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Wird hier nochmal aktiviert? Wenn ja, dann sollte es bald mal geschehen, dazu dann bitte auch den archivierten GC-Wegpunkt entfernen sowie das Attribut "OC only" setzen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 01. November 2009 D1k74 hat den Geocache gefunden

Die gesuchte Webcam hatte ich schnell damals gab es aber noch kleine Probleme um den Cache. An der ersten Aufgabe hatte ich mir die Zähne aus gebissen und kam lange nicht weiter doch dann ging alles sehr schnell und mein erster Versuch war gleich der richtige und heute kam dann die Logfreigabe.

Danke für die Freigabe und die tolle Idee
<b><i><font color="green">Eik</font></i></b>

gefunden 01. November 2009 Schrottie hat den Geocache gefunden

Ich vermag inzwischen wirklich nicht mehr genau zu sagen wieviele Stunden ich ratlos in die Webcam blickte. Was den Namen betrifft, da hatte ich interessanterweise sogar vom Start weg die richtige Idee, aber dann hörte es auf. Vollkommen. Eine totale Leere tat sich vor mir auf und insgeheim weinte ich stundenlang im stillen Kämmerlein vor mich hin, nur weil mir keine zündende Idee kommen wollte.

Irgendwann fing ich an das Rätsel um die Webcam mal ganz anders anzugehen. Ein wenig Recherche hier, ein wenig Landkartenarbeit dort, dann noch etwas Maps von Tante Guhgel und im Grunde hatte ich alle Informationen zusammen. Alle? Nein, eine klitzekleine fehlte noch immer. Aber so klein sie auch war, so wichtig war sie auch. Zum bestimmt hundertsten Male verschob ich die Sache auf später...

Dann zogen dunkle Wolken über der Webcam auf, in der grünen Hölle wurde gar ihr Ende vermutet, also pressierte es plötzlich. Wieder übernahm ich stundenlang die Steuerung der Kamera. Alle möglichen Tages- und Nachtzeiten probierte ich aus, aber selbst unterschiedlichste Lichtverhältnisse ließen mich nicht auf des Rätsels Lösung kommen. Bis dann der Owner einen Tipp gab, der mich die Sache komplett anders angehen ließ.

Richtige Ideen weiterführend, falsche Ideen verwerfend und wieder einmal unendlich langwierige Recherchen im Internet durchführend hatte ich ihn dann endlich gefunden: [s]Den heiligen Gral![/s] Den letzten Informationsschnipsel den ich brauchte. Und so erreichte mich heute die Freigabemail vom Schnueffler und das Kapitel SpyCam kann erfolgreich abgeschlossen werden. Vielen Dank dafür! [:)]

gefunden 21. Oktober 2009 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Ich hatte durch einen Blogeintrag von diesem Cache erfahren und machte mich auch gleich an die Lösung, solange ich noch die Gelegenheit dazu hatte.
Die Webcam hatte ich schnell gefunden und die Bedienung ging auch ganz gut. Zu der Zeit war ich auch der einzige auf der Seite, so dass ich nicht warten musste und mir niemand die Ausrichtung verstellte. Die nächsten Aufgaben zu lösen war dann aber sehr knifflig, irgendwie passte es nie so richtig. Dennoch kam ich nie in eine Sackgasse und die richtigen Antworten konnte ich auch nach und nach kombinieren.
Als ich schließlich die Lösung zusammen hatte, schickte ich gleich die Mail raus. Nur eine Antwort, die kam erstmal nicht. Da sich aber auch kein Mailer-Daemon gemeldet hatte, war ich guter Dinge, wirklich die richtige Lösung zu haben und wartete erstmal ab.
Heute kam endlich die Antwort von Schnueffler: Alles richtig!
Danke für diesen interessanten Cache.

gefunden 17. Oktober 2009 Aganemnon hat den Geocache gefunden

Heute abend kam mir die erleuchtung, wie der Fastvorname lauten muß, dann war der Rest ziemlich einfach.

TFTC Aganemnon