Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Cheap TB / Billiger TB

von theplank     Österreich > Ostösterreich > Wien

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 11.000' E 016° 21.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 19. Januar 2004
 Gelistet seit: 20. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 20. Februar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC03B2

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
89 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Die Cachebeschreibung wurde gelöscht, weil der Besitzer die Opencaching.de-Datenlizenz abgelehnt hat.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Cheap TB / Billiger TB    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 11. Oktober 2011 pri0n hat den Geocache gefunden

Also billig war bei diesem Cache gar nichts! Das erste Mal hab ich mich vor einigen Monaten mit Cheap TB in einem Nachtdienst beschäftigt, wobei sich der Erstkontakt auf ein Identifizieren von TB und Ablegen unter "zu kompliziert" beschränkt hat (ich bin ehrlich...), dann hat es mich aber doch gereizt, schließlich bin ich in unserer Bibliothek daheim auf das gesuchte Werk gestossen und konnte die dazugehörigen Fragen rasch beantworten.
Nach diesen ersten kleinen Erfolgen folgten ein paar Google Earth- bzw. AMap-Sessions, dann ein Formelstudium und Listenbefüllen, wobei alle gesuchten Begriffe, Zahlen, Orte etc. immer glasklar waren.
Schließlich haben wir im Frühjahr die Heimarbeit komplett erledigt gehabt, beim ersten Versuch der Feldarbeit sind wir allerdings im Frühsommer irgendwo falsch abgebogen.

Beim zweiten Versuch im Sommer hat dann alles gepaßt ("Dort? Kann das sein?" "Naja, passen würde es - Traust Dich?" "Klar - wart, da ist schon zu, na geh!!"), jedoch mußten wir eine cachelocationbedingte Pause abwarten. Heute war es endlich soweit, daß ich heute schließlich meinen Schweinehund überwunden habe und am richtigen Ort nach einer Dose Illy-Kaffee zu einem sagenhaften Preis gefragt habe.

Vielen Dank an theplank (hui, das reimt sich ja, und was sich reimt, ist...) für diesen ausgezeichnten, fordernden, bildenden, witzigen Mystery-Multi, der uns länger als so manch anderer Cache Freude beschert hat, bei dem trotz recht komplexer Beschreibung aufgrund großer Fehlertoleranz in den Formeln nie Frustration aufgekommen ist, und für eine Dose, die wir *dort* nicht erwartet hätten!

TFTC!

gefunden Empfohlen 13. September 2007 tomduck hat den Geocache gefunden

Die Lösung dieses Caches liegt schon sehr lange bei mir herum - doch die männliche Bühnenfigur wollte sich mir lange nicht zeigen (aber da war ich auch selber schuld, wer ThePlank-Rätsel löst, sollte die Beschreibung immer sehr genau lesen). Der erste Versuch, an die Dose zu kommen schlug fehl - der Cache ist tatsächlich nicht dauernd zugängig. Dafür habe ich heute meinen Namen in das Logbuch geschrieben, als 350. Cache, wahrhaftig kein billiger...
Danke für die interessante Aufgabe! IN 1 brasilianischer Real (der ist ja praktisch nichts wert, und der Cache heißt ja "billiger TB"), OUT Ampelmännchenradiergummi. TFTC

gefunden 07. November 2006 sterau hat den Geocache gefunden

Schön war´s, es hat mich sehr gefreut.

Nachdem ich bei auftauchenden Zweifeln darauf hingewiesen wurde, dass italienischer Kaffee zu bevorzugen ist, konnte ich heute die Illy Dose heute nach 2 Wochen Recherche in Empfang nehmen.

Sterau

gefunden 10. September 2006 Mausbiber hat den Geocache gefunden

Irgendwann in diesem Sommer war es soweit. Wie in einem Uhrwerk griffen Zahnrädchen auf Zahnrädchen udn endlich war das Rätsel gelöst! Eines blieb uns aber verwehrt, der Cache himself. Nein nein, er war nicht weg, er machte nur eine "Pause".  Heute aber, holten wir "IHN" uns. So gegegen 19:00 traten wir einer Dame gegenüber und dann fragten wir nach "Illy Café um TB1-3 + TB1-4 Euro".
Es war wie vor 39 jahren, als ein 6 jähriger Junge mit glänzenden Augen das klingeln des Christkinds vernahm und endlich die Tür geöffnet wurde.
Herzlichen Dank an den wahrlichen Meister!!!

TFTGC
In: Weltkugel
Out: Tiger, TB-Velma
LG die Mausbibers, Susanna & Heinz

Hinweis 02. Februar 2006 theplank hat eine Bemerkung geschrieben