Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Schrein der Weisen

von nasenbaer55     Deutschland > Hessen > Wiesbaden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 05.134' E 008° 10.628' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 03. Januar 2004
 Gelistet seit: 23. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 05. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC056F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

36 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
6 Beobachter
0 Ignorierer
409 Aufrufe
7 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache führt ins Weilburger Tal und geht über 4 Stationen. Gesamtstrecke ist ca. 3 km. Das Gelände ist nicht unbedingt geeignet für Kinderwagen oder Fahrrad.
Parken kann man am Besten bei N50°05.143 E008°11.192, alternativ bei N50°05.847 E008°10.346 .

Die erste Station findet ihr bei N50°05.134 E008°10.628

X=Anzahl der Pfosten von denen das Dach getragen wird

a=Quersumme X
b=X+a
c=Vertausche die Ziffern von X

Station 2 befindet sich bei N50°05.ab E008°10.ca

Haltet dort Ausschau nach einer Jahreszahl=Y

d=Y/4-68

Station 3 befindet sich bei N50°05.d E008°10.(ab)+3

Z=Anzahl der Sprossen

e=(Y+133*X)/Z
f=(Y-259)/3

Auf geht´s zum Finale, das ist bei N50°05.e E008°10.f

Erstaustattung besteht aus Radiergummis, Engelchen-Figur, Haribo-Gewichtheberbär, Harry Potter 3D-Bild, Teelicht.

Viel Spaß!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ibz pnpur nhf vfg va 200° haq 75 z Rasreahat rva Ubpufgnaq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Buchenwälder nördlich von Wiesbaden (Info), Landschaftsschutzgebiet Rhein-Taunus (Info), Naturpark Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schrein der Weisen    gefunden 36x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

archiviert 05. Mai 2016 nasenbaer55 hat den Geocache archiviert

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 13. April 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

In dieser Beschreibung hier stimmen die Berechnung für Station 3 und alles folgende nicht mit dem auf geocaching.com gelisteten überein.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 13. Mai 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 21. Januar 2015 Riedxela hat den Geocache gefunden

Ich habe mich heute auf die Sucher nach dem Schrein der Weisen gemacht und habe alle Stationen und das Final gut finden können. Leider muss man einen Elektrozaun überqueren! Ansonsten hat die Runde Spass gemacht.

IN: Geokret "Cat-Chip"

Danke sagt Riedxela

gefunden 09. Oktober 2013 Kamikazecarsten hat den Geocache gefunden

Inzwischen ist auch ein OC Account vorhanden und die GC Funde werden auch hier geloggt.

gefunden 29. April 2013 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Da ich gerade "in der Gegend" war, habe ich den Multi einfach an den "Trank der Magie" drangehängt.
An S2 habe ich mich lange gefragt, wo hier wohl eine Jahreszahl sein soll. Aber dann konnte ich sie doch noch entdecken und sogar korrekt entziffern. Über S3 (hier fehlt wohl das Wat-Attribut?) ging es dann zum Final.
Insgesamt ein netter Spaziergang, dessen Wegführung aber eigentlich nicht mehr zeitgemäß ist.

TFTC