Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Citywalk Güstrow

von LR80     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Güstrow

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 47.328' E 012° 10.621' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:30 h 
 Versteckt am: 25. September 2005
 Gelistet seit: 24. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC05C4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
148 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Damit Touristen ohne verwirrendes Kartendeuten und nerviges Menschenanquatschen die Stadt entdecken können, hat sich die Stadt Güstrow etwas Besonderes einfallen lassen…“Der Blaue Faden“. Damit sind blaue Steine gemeint, die man auf den Gehwegen der Stadt findet. Folgt man ihnen, erlebt man Güstrow problemlos in zirka 4 Stunden zu Fuß.
Für diesen Cache brauchst du eine Menge Kondition, denn um die Koordinaten des Caches herauszufinden, musst du dreizehn Stationen entlang des blauen Fadens anlaufen. Du brauchst für keine der Stationen Eintritt zu zahlen. Der Cache selbst ist am Rande der Stadt versteckt.

Essen & Trinken…
…kannst du entlang des gesamten Citywalks erwerben.

WC…
…bei Station 1 = 50 Cent.
…bei Station 5 = 50 Cent.
…bei Station 9 = 50 Cent.
…bei Station 13 = 50 Cent.

Spielplatz…
…bei Station 4.
…bei Station 10.

Fahrradboxen…
…bei Station 6.

Sehenswertes…
…Touristen Information bei Station 3.
…Dom zwischen Station 3 und 4.
…Barlachmuseum bei Station 5.
…Gertrudenkapelle bei Station 5.
…Parrkirche bei Station 13.
…Speedway, Eishalle, Badeparadies, NUP nahe dem Final.
…Barlach Atelier beim Final.

Die Startkoordinaten führen dich zu einem Parkplatz, nah beim Schloss, den du über die Wallensteinstraße erreichst.

Station 1:
Das Güstrower Schloss kannst du in der Sommerzeit von 6 bis 20 Uhr erkunden. In der Winterzeit wird bereits um 19 Uhr geschlossen. Das Gelände kannst du während der Öffnungszeiten problemlos betreten, nur wenn du ins Schloss hinein möchtest, kostet es Eintritt.
Stelle dich vor die Eingangstür des „Staatlichen Schlossmuseums“. Von wie vielen Hunden wird der Hirsch über dir angegriffen? E
Gehe zum Herz des Schlossgartens und betrachte den Tunnel aus Blättern genau. Wie viele Fenster (YY) und Tore (ZZ) kannst du von hier aus sehen?

Station 2:
Verlasse das Schloss in Richtung Ernst Barlach Theater. Wie viele Skulpturen stehen zwischen dem Museum und dem Theater? H

Station 3:
Gleich neben dem Theater findest du die Wollhalle. In welchem Jahr fand hier der letzte Wollmarkt statt? XXXX

Station 4:
53°47.474’ N 12°10.276’ E
Wie alt war W. S. laut Gedenkstein 1943? BB

Station 5:
53°47.682’ N 12°10.151’ E
In welchem Jahr wurden die Spaghetti-Elemente aufgestellt? WWWW

Station 6:
53°47.793’ N 12°10.328’ E
Seit welchem Jahr erinnern hier „Voss und Swinegel“ an J. B.? VVVV

Station 7:
Auf dem Weg Richtung Bahnhof, kommst du am Kino vorbei. Wieviele doppeltürige Eingänge kannst du von der Straße aus sehen? U

Station 8:
Zwischen Kino und Bahnhof (kurz vor der Brücke) steht ein sehr altes Gebäude. Durch wie viele Säulen wird der Eingang geschmückt? T

Station 9:
Der Bahnhof der Umweltstadt Güstrow. Mit Blick auf die zwei Haupteingänge und sechs Fenster kannst du wie viele Uhren erkennen? (S)

Station 10:
53°47.871’ N 12°10.541’ E
Diese Brücke führt dich zum Rosengarten. In welchem Jahr wurde sie gebaut? RRRR

Station 11:
53°47.731’ N 12°10.647’ E
Kleine Infotafel. Folge dem Blick des Tieres und du erfährst wann die Stadtmauer hier errichtet wurde. PPPP

Station 12:
53°47.681’ N 12°10.480’ E
Wann wurde der Borwinbrunnen gebaut? OOOO
Wirf einen Blick auf das Postgebäude. Wie lautet die Differenz der beiden Jahreszahlen? D

Station 13:
53°47.593’ N 12°10.589’ E
Hier kannst du die Front des Rathauses bewundern. Wirf einen Blick nach links oben…an das Gebäude auf der Ecke, in dem sich der Name eines Autos befindet…es zeigt dir eine Jahreszahl aus Stein. (nicht das Fähnchen) MMMM

AA = YY + ZZ + 2
(5 x CCC) + RRRR + XXXX = (MMMM + OOOO + PPPP) – 36
FF = (WWWW + U ) : 154
GG = (VVVV + T + S + 1) : 174

Cache-Position:
AA°BB.CCC’ Norden
DE°FF.GGH’ Osten

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz Shßr rvarf Onhzrf iretenora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Versteck
Versteck

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Citywalk Güstrow    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 27. Dezember 2009 penguin69 hat den Geocache gefunden

#450
Nach den essensreichen Festtagen kam mir ein ausgedehnter Spaziergang sehr entgegen ;-)
Alle Stationen sind gut und leicht zu finden. Bei einer heissen Schokolade in einem Rach-getesteten Lokal konnte ich in aller Ruhe die Final-Koordinaten ausrechnen. Für Cache-Dog Cara war der Weg zum Final die größte Freude - lagen doch noch ein paar Schneereste in der Gegend rum. Im Team mit Finswimmer95 wurde die Dose dann erfolgreich gehoben.
Nichts getauscht und vielen Dank fürs Verstecken!

gefunden 30. Juli 2009 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Netter Stadtrundgang durch Güstrow. Alles schnell gefunden, bei einem Eiskaffee im Ratskeller die Finalkoordinaten errechnet und dann mit dem Auto zum Ziel. Etwas seltsamer Finalort.
Vielen Dank sagen
Baragon und Karen

gefunden 15. April 2009 TalonKarrde hat den Geocache gefunden

Schöne Runde durch Güstrow.

TFTC

TalonKarrde

In: Coin

gefunden 06. März 2009 Pegasus37 hat den Geocache gefunden

Angefangen hatte ich die City-Tour schon vor einiger Zeit, konnte sie aber aus Zeit- und Wetter-Gründen nicht vollständig zu Ende bringen. Da kam es mir recht, daß ovnn alle Angaben schon eingesammelt hatte und ich mich ins gemachte Nest setzen konnte.
Der Final so weit außerhalb der Stadt konnte mit den ermittelten Koordinaten gut gefunden werden.
TFTC
no trade

gefunden 29. Juni 2008 HSCA hat den Geocache gefunden

HA! Haben den Final nach ca. 3Stunden gehoben und wurden von den Mücken aufgefressen. Zu dieser Jahreszeit gibt es leider sehr viele davon.

[#HSCA, u, 16:35, hike, 06]

[This entry was edited by HSCA on Wednesday, September 02, 2009 at 1:43:16 AM.]