Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Karl des Kühnens Mut

 Spaziergang durch das historische Städtchen Murten

von Jaris     Schweiz > Freiburg

N 46° 55.750' E 007° 07.110' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. Juli 2005
 Gelistet seit: 25. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0668
Auch gelistet auf: geocaching.com 

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
162 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Karl des Kühnens Mut
Ein alter Spruch lautet:

Karl der Kühne (1433-1477) verlor in Grandson das Gut, in Murten den Mut und in Nancy das Blut.

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes Murten stammt aus dem Jahre 515 n. Chr, als König Sigismund von Burgund den Hof Muratum der Abtei St. Maurice schenkte. Als sich nach Zusammenbruch des Karolingischen Reiches das Hochburgundische Reich herausbildete, wurde Murten in einer Urkunde vom Jahre 1013 als befestigter Platz genannt, der östlich der jetzigen Altstadt lag. Das heutige Murten gründete etwa anderthalb Jahrhunderte später ein zähringischer Herzog. Während des Interregnums begab sich Murten in den Schutz Savoyens und wurde als Grenzfeste gegen Habsburg und dann gegen die Eidgenossen ausgebaut. Als im 15. Jahrhundert die Auseinandersetzung zwischen Bern und Savoyen/Burgund ausbrach, ergab sich Murten Bern und Freiburg kampflos. Am 22. Juni …. wurde hier Karl der Kühne von Burgund durch Bern und die Eidgenossen entscheidend geschlagen. Bern und Freiburg verwalteten das nun eidgenössische Murten abwechslungsweise. Erst auf den Willen Napoleons hin wurde die gemeine Herrschaft 1803 bei der Neuordnung der schweizerischen Kantone Freiburg zugeteilt.

+++++++

Link: www.murten.ch

+++++++

Anreise

S-Bahn von Bern, Regionalzüge von Payerne, Neuenburg, Kerzers, Freiburg.

+++++++

1. Station

N46°55.750
E007°07.110

a: max. Höhe + max. Breite (nur Ziffern vor Komma)
b: Anzahl Buchstaben des Monumentes
c: Quersumme des Geburtsjahrs eines berühmten in Murten geborenen Dichters

+++++++

2. Station

N46°55./a/a/2
E007°06.(35*c-20)

Was wurde von den Industriellen von Murten und Umgebung gespendet? Anzahl Buchstaben (deutsch = d), (französisch = e)
f: Jahr der Schlacht bei Murten – (1403+d+e)
g: Zweite Ziffer der Anzahl Buchstaben der Ausstellung, die im Rahmen der Expo02 bei diesem Monument hier stattgefunden hat (deutsch)(Der ...)

+++++++

3. Station

N46°55./g/f
E007°07./b-7/d-6/e-9

h: Summe aller Zahlen unter Punkt 5
i: ARA-Route

+++++++

4. Station (Final)

N46°55./h-3*f-1
E007°05.g/i/a+2


+++++++

Tipp:

Nach erfolgreicher Suche unbedingt ein Stück des berühmten Murtener Nidelkuchens versuchen. Kauftipp: N46°55.702 E007°07.056.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Mh 1: Qnf Trohegfunhf fgrug ehaq 200 Zrgre füqyvpu iba Fgngvba 1
Svany: Rva jravt nofrvgf iba Zhegra va rvarz xynffvfpura Irefgrpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Karl des Kühnens Mut    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x