Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Wacken in trouble

von Fischkopp     Deutschland > Schleswig-Holstein > Steinburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 01.480' E 009° 22.510' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 30. Juli 2005
 Gelistet seit: 26. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 30. September 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC06B1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
95 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache ist primär bei Geocaching.com unter (Wacken in Trouble) registriert.
Dort findest du die Komplette Beschreibung aller Stationen auf Deutsch und Englisch.

Das eigentliche beschauliche Örtchen Wacken befindet sich seit einigen Jahren in der Zeit von Ende Juli bis Mitte August im Ausnahmezustand! Über Nacht vervielfacht sich dabei die Einwohnerzahl und langhaarige, schwarzgekleidete und laut Musik hörende Metalheadz sind in fast jedem Winkel des Ortes zu finden. Grund ist das mittlerweile von den USA bis Japan bekannte WACKEN OPEN AIR. Die Besucher dieses kurz W:O:A genannten Festivals sind aber trotz ihres Aussehens friedliche Zeitgenossen und kommen hauptsächlich zum feiern, und das tun sie auch  ;-)
Der Cache kann das ganze Jahr über gehoben werden, am interessantesten ist jedoch zweifellos ein Besuch in der Zeit des Festivals, also meist Anfang August. Man muss einfach mal gesehen haben wie all die Head-Banger die Ortschaft bevölkern! Aber auch sonst lohnt ein Besuch des Caches, die Strecke beträgt etwas über 1km. Der Startinhalt besteht zum Großteil aus interessanten Fotos rund ums Festival. In der Nähe des Startpunktes findet sich hoffentlich auch in der Festivalzeit nutzbare Parkmöglichkeit, ansonsten könnt ihr bei den angegebenen Koordinaten in einer Sackgasse parken.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wacken in trouble    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 30. September 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 25. Januar 2009 Eiche999 hat den Geocache gefunden

Wir hatten heute viel Spass dabei, diese Dose zu suchen.
Erst hatten wir zwar kurze Anlaufschwierigkeiten, doch dann lief alles wie geschmiert. Am höchsten Gebäude von Wacken haben wir schon fast aufgegeben, als ein netter, adrett gekleideter junger Mann das Gebäude verließ, ihn sprachen wir an.Er wußte auch nicht was der Herr Thormälen so wichtiges gemacht hat. Im Laufe unseres Gespräches meinte er der Name käme ihm aber irgendwie bekannt vor. Außerdem wollte er mit uns noch ins Archiv, dort würden wir bestimmt herausfinden was wir suchen. Wir hätten doch bestimmt Zeit dafür und nichts anderes mehr vor (Das war ernst gemeint).Gerade als wir ins große Gebäude hineingehen wollten, fanden wir was wir suchten. Schade. Nun hatte der junge Mann aber blutgeleckt und fragte uns ob wir die Infos fürs Geocaschen brauchen würden und das er schon viel davon gehört hatte und in der Nachbargemiende hätten die Pfadfinder gerade GPS-Geräte bekommen und wenn in Wacken auch Dosen versteckt wären, dann könnten die Pfadfinder diese doch auch mal suchen.Daraufhin fragte er uns genau aus wie man sich einen Account anlegt usw. usw..
Nachdem wir uns dann bedankt und verabschiedet hatten, lösten wir den Rest der Rätsel und begaben uns zum Final, was wir dann auch schnell gefunden haben. Hier erschloss sich uns Blinden auch endlich der Hint [B)].
Nette Nebensache :als wir den Final gefunden haben erklangen die Glocken der Kirche aus Wacken. Ob das wohl der nette Herr für uns arrangiert hatte? Wer weiß, ich denke er hatte zumindest äußerst gute Beziehung um das zu veranlassen.
Danke für diesen schönen Cache.

gefunden 10. Januar 2008 antje.thorsten hat den Geocache gefunden

hallo moin

die tour hat viel spass gebracht und ich habe nette leute kennen gelernt. die erste station sollte überarbeitet werden, da seit der veröffentlichung des caches einige bäume gefallen sind. zum glück war der gärtner gerade draussen und konnte mir helfen. die alte schmiede wurde mir von bewohnern gezeigt und der rest wurde errechnet. wer thormählen ist, weiß ich aber immer noch nicht, und die eingeborenen auch nicht.
hat aber trotzdem viel spass gebracht.

danke für diesen cache

grüße
antje.thorsten

gefunden 07. Juni 2007 Midnattsol hat den Geocache gefunden

gefunden 05. August 2006 Polxs hat den Geocache gefunden

Soweit der Blick reichte nur Zelte. Und lauter Schwarzkittelträger.
In den Massen von Metallern die kleine Runde angegangen und die einheimische Bevölkerung befragt und auch eine Antwort bekommen. Naja mittlerweile hat sie die Bevölkerung wohl an die jährliche Invasion gewöhnt.
Jedenfalls eine schöne Runde, die wir mit einem Sprung ins kühle Wasser des Freibades beendeten.
POLXS