Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Vergängliche Orte 8 - Schönau

 Kurzer Multi durch einen schönen Park

von badminator     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 19.333' E 012° 17.812' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 07. Oktober 2004
 Gelistet seit: 26. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 06. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC06E5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
204 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Vergängliche Orte 8 - Schönau

Unkomplizierter Multicache, der auch für durchreisende Cacher geeignet ist.
Geparkt werden kann bei N51° 19.367  E12° 17.517 oder aber in all den anliegenden Straßen.
Der Cache ist familientauglich (2 Spielplätze) und rollstuhlfreundlich (außer allerletzte Meter). Dafür habt Ihr die Chance, den " Schönauer Bonus" zu erreichen, dessen Koordinaten in Cache versteckt sind. 
Bei der Suche werdet Ihr den Schönauer Park durchstreifen. Dieser Park steht in direkter Verbindung zum Cache Robert-Koch-Park über die abgebildete Parkallee. Der Koch-Park gehörte einstmals zum Anwesen des Fabrikanten Rudolf Sack. Jener Herr Sack war im 19.Jh.als Pflugschmied in Lützen tätig und hatte die grandiose Idee,  mehrere Pflüge miteinander zu verbinden. Die aufkommenden Dampf- lokomobile boten ausreichend Antriebskraft dafür. Gefördert durch Karl Heine gründete er 1863 in Leipzig eine Landmaschinenfabrik-(BBG). Die Idee war ein voller Erfolg. Sack wurde Weltmarktführer bei Pflügen und schuf ständig neue, innovative Ackerbaugeräte. Die Parkallee
Der Schönauer Park, auf dessen  Gelände der Cache liegt, war und ist ein klassischer Volkspark und gehörte zum Ortskern des 1285 erstmals erwähnten Ortes "Schonowe". Der Ort lag abseits der Via Regia (heute etwa B 87), und war ein am nördlichen Ende geschlossenes Sackgassendorf, das vermutlich schon in slawischer Zeit bestand. Obwohl die Planung für das Neubaugebiet Grünau vorsah, durch die "Einbeziehung der alten Ortslage, durch das optimale Verbinden von alt und neu dem Wohnkomplex 5/1 ein typisches Gepräge zu geben", fand der Ortskern durch die Verlängerung der Schönauer Str. quer über die alte Dorfstraße hinweg leider nicht die gebührende Berücksichtigung. 
Garskestr. 12  Schönau 1972 Garskestr.17
Garskestr. 12 Garskestr. 17
Immerhin gab es in Alt-Schönau drei Schänken. Die bekanntste dürft das "Schwalbennest" sein, wo man bis Mitte der 70-er noch prima Essen konnte. Heute steht eine Tankstelle drauf.

Doch nun auf Suche! Beginnt Eure Tour bei den obigen Koordinaten. Dort findet Ihr an drei Ecken eines Spielplatzes jeweils künstlich aufgebauter Steine. Zwei Steinhaufen davon bestehen aus der gleichen Anzahl von Steinen.  Diese Anzahl ist =A!  Bewegt Euch nun (A+1)30 Meter in 328° wahre Nordrichtung, und Ihr findet ein Schild. In einer unteren Zeile sind B Logos abgebildet, die Verbote darstellen. Vom Schild geht Ihr  Bx55 Meter in 113° wahr Nord und findet ein Baumschild. Darauf stehen die Worte "Für eine .............". Wie viele Buchstaben hat das letzte Wort des Satzes = C? Beachte: B - 1 = D und C - 2 = E !

Den Cache findet Ihr bei  N51° 19.ADB   E12° 17.AEC

A=           B=          C=           D=             E= War doch ganz angenehm, oder? Jetzt auf zum " Schönauer Bonus". Empfohlen sei auch " Schönauer Everglades" für harte Kerle!
Erstausstattung:
  • Logbuch, Stifte, Trockengel (bitte liegenlassen)
  • Bonus für Erstfinder - ohne Tausch zu entnehmen
  • TB "Grünauer Platte"
  • Minitacker
  • Labelle - Lippenschutz
  • Perlenbox für Kinder ab 3 Jahre
  • Spitzer zum Tauschen
  • 2er Schlüsselanhänger
  • 5er Smilieys
  • Schleifenband
  • Handbürste
  • Mini-Kochbuch

 

Druckversion der Aufgabenstellung als .pdf-Datei

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

mhz fpuznyrera Raqr rvarf yvrtraqra Fgnzzrf uva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet Leipziger Auwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vergängliche Orte 8 - Schönau    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 06. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 17. März 2009 Bafdi hat den Geocache gefunden

Heute im Zweiten Anlauf 13:00 Uhr super gefunden. Am Samstag konnten wir nichts finden, weil auf opencaching.de die Daten nicht aktualisiert wurden und ich nicht die Daten mit denen auf geocaching.com verglichen habe. Danch gleich weiter zum Bonus.

Danke

gefunden 14. Dezember 2008 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 17. August 2008 Kleene hat den Geocache gefunden

Gegen 15:00 war es soweit, nach einer kleinen Fahrradtour konnte ich loggen. Der Cache war so gut versteckt, daß ich fast dran vorbeigefahren wär.
Danke fürs (wieder) verstecken und Grüße,
die KLeEnE

in: coin

gefunden 21. Oktober 2007 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Heute in Sonntagssachen einen kleinen Spaziergang zum Finale gemacht. Was mussten wir feststellen? Kein Cache da. Dafür wild in der Gegend verstreut Geschenkband, ein Mausanhänger, Schlüsselanhänger, eine Kiste mit Puzzleteilen, vermuten wir zu mindest. Na toll, dachten wir. Nach weiteren Suchen fanden wir eine Galeriatüte in die wir den ganzen Müll gepackt haben. Auf dem Rückweg sahen wir noch die Kiste mit Deckel und die Reste vom Logbuch. Beide trocken gerade bei uns auf der Heizung. Übergabe müssen wir dann mal absprechen.
Vielen Dank und liebe Grüße
Frank & Birgit
Cache existiert nicht mehr!