Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schlingel #1 - Die Gefährdeten

von kapege.de     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 10.557' E 011° 32.459' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. Oktober 2004
 Gelistet seit: 01. November 2005
 Letzte Änderung: 01. November 2005
 Listing: http://opencaching.de/OC0730
Auch gelistet auf: geocaching.com 

77 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
2 Ignorierer
517 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Rascal #1

The German word for "rascal" contains the word "sling". If you are at the place you'll know why the cache has this name.
Despite the streets close by you cannot reach the cache by car. Parking lots are far away. Best possibility is to come by bike or walk a bit. The cache is a safe place within a very dangerous area, so be warned! If you are in front of more than one lane you are definitely wrong! You has been warned. The spoiler is helpful. Note the number within the top of the vessel. I hope to plan a master-cache you can only find with this number.

Have fun!

Peter

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ryrzrag gung znxrf pryyhyne cubarf ehfgl

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schlingel #1 - Die Gefährdeten    gefunden 77x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. Juli 2016, 22:05 live-D hat den Geocache gefunden

Nachtrag GC Log:

Auch hierzu sollte es ein DNF geben. Aber so konnte ich den heute mitnehmen - wäre ja sonst nicht gegangen. Eigentlich war der gar nicht geplant. Es sollte erst Go-Go-Gadget werden, aber da muss ich wohl nochmal peilen. Ich wurde zumindest an der dritten Station nicht fündig. Und dann dachte ich, das ich auf dem Heimweg den 5. offiziellen Inliner mitnehme. Bei dem war ich schon mal, aber ohne das erforderliche Tool. Das hatte ich heute eingepackt, dafür ein anderes nicht, welches beim letzten mal aber auch nicht erforderlich gewesen wäre.

Also kurzentschlossen nochmal hierher gekommen. Nach meinem letzten Besuch, hatte ich den immer mal wieder auf der Liste und wusste daher schon länger, das wieder ein Döschen vor Ort ist. Ein Small ist es zwar nicht mehr, eher ein Micro, aber zumindest kann hier wieder was gefunden werden. Vielen Dank an masofamo & Tomy2224, für das Spenden der neuen Dose. Der wäre sonst wohl der Aufsicht zum Opfer gefallen, was schon allein aufgrund des Alters schade wäre hier.

Ach so - letztes mal bin ich waghalsig über mehrer Spuren gelaufen (dafür mitten in der Nacht), heute kannte ich den sichereren Weg, den ich genommen habe. Nun gut - schön ist was anderes, aber hier wäre ich normal sicher nie hergekommen. Daher durchaus interessant. .

Danke fürs legen und pflegen kapege.de (oder hier besser masofamo & Tomy2224)
sagt live-D

Gefunden am 17.07.2016 um 22:05:00

gefunden 30. August 2015 carnicl hat den Geocache gefunden

Dieser Cache stand schon lange auf der To-Do-Liste, gestern dachten wir, wir hätten den ultimativen Weg gefunden... Wir sind auch gut und gefahrlos zum Cache gelangt, allerdings mit drei Fahrbahnüberquerungen, statt der angestrebten einen.
TFTC carnicl

gefunden 26. Mai 2015 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

An der Stelle bin ich schon zig-mal mit dem CM drübergefahren. Eigentlich sieht er einfach aus, aber ist er ja aber nicht ganz. Mit dem richtigem Lesen der Karte war es dann klar. Vor Ort einmal falsch abgebogen, man muss sich halt wirklich genau an die Karte halten. Abkürzungen gibt es hier nicht. Loggen konnte man hier wirklich muggelfrei .

gefunden Empfohlen 26. April 2015, 10:00 Biman hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist zwar scheinbar schon uralt, aber hier muss ich mir eine Empfehlung erlauben, da der Platz und der Weg dorthin schon besonders ist.
Aber ich hab es mit der einen Überquerung geschafft dank Landkartenapp mit Onlinekarten.
Der Spoiler blieb mir auch unerklärt.
Die letzten Meter musste ich noch ein bisschen suchen, erst dachte ich schon, der sei gemuggelt worden, weil da Aufräumarbeiten im Gange waren - vielleicht wegen dem Sturm vor kurzer Zeit.
Es hat aber geklappt.
DfdC


gefunden Empfohlen 28. März 2015, 20:51 Metrax hat den Geocache gefunden

Auf Grund guter Ortskentnisse war der Zugang hier ein einfaches. Vor Ort wurde ich durch die Koordinaten erst woanders hingeschickt. Nach nochmaligem aufs Handy schauen, dann aber die richtige Stelle schnell gefunden.

Den Hinweis hab ich leider nicht kapiert.