Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Schönauer Everglades

 Pfadfindertour durch die Schönauer Sümpfe

von badminator     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 19.629' E 012° 18.345' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 06. Oktober 2004
 Gelistet seit: 30. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 19. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC07A2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
138 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Schönauer Everglades - Eine Abenteuer-Tour durch die Schönauer Lachen

Sumpfgebiet "Schönauer Lachen"

Hier drin liegt er

Eine Cachesuche für Leute, die es eher deftig mögen.
Ein Pfadfindererlebnis für asphaltmüde Cacher. Hier ist der Weg das wirkliche Ziel.

Zu diesem Cache gibt es eigentlich keine richtigen Wege. Man muss sich seinen Weg schon selbst suchen. Es existieren viele Trampelpfade, die jedoch oft im Nirvana enden.......... , diverse Knochenfunde belegen dies.
Also viel Spaß bei der Suche! Und immer schön den Kopf oben behalten!

Für all diejenigen, die den Cache lebend erreichen, habe ich als Belohnung den Cache "Schönauer Bonus" gelegt. Er liegt keine 100m Meter Luftlinie entfernt. Für den Weg dahin gilt das vorgenannte. Die Koordinaten für den Bonus findet Ihr in der Cachebox im Logbuch.

Bitte nur kleine Gegenstände tauschen. Größere können in "Wundersame Wiederkehr" getauscht werden.

Folgendes wird unbedingt benötigt:

  • ausreichend Tageslicht !!!! (Rückweg bzw. Weg zum Bonus bedenken, bei Dunkelheit auch mit Lampe gefährlich!)
  • wasserfestes Schuhwerk
  • lange Hosen, lange Jacke (derbes, dornenfestes Gewebe)
Unbedingt zu Hause bleiben muss das Fahrrad, der Kinderwagen, kleine Kinder, die Omi. Leider ist dieser Cache nicht für Rollis geeignet.

An der Startposition findet Ihr eine Filmdose, die Euch zu Punkt 2 führt. An Punkt 2 ist eine weitere Filmdose, welche die Zielkoordinaten enthält.

Beginnt nun Euren Weg bei Punkt 1 an den oben genannten Koordinaten. Als Hinweis sei gesagt, dass es die Koordinaten zweimal gibt!
Dort findet Ihr eine Dose, die Euch zu Punkt 2 führt.

 

Blick vom Cache dahin... Blick von Cache dorthin..... Blicke vom Cache
 Erstinhalt:
  • Logbuch, 2 Stifte, Trockengel - bitte liegenlassen
  • Bernsteine aus der Goitzsche
  • Magnethalter Fisch
  • Delfin - Sticker
  • Schleifenband

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Chaxg 1: Hagre Fgrva na jrfgy. Jnaq
Chaxg 2: f-j Rpxr rvarf Fpuvyqshaqnzragrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler Punkt 1
Spoiler Punkt 1
Spoiler Punkt 2
Spoiler Punkt 2
Spoiler Cache
Spoiler Cache

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schönauer Everglades    gefunden 21x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 19. September 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 29. November 2009 geohexlein hat den Geocache gefunden

gefunden 29. November 2009 langeproject hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit geohexlein geloogt. War wunderbares Wetter... wenn nur die ganzen Dornen nicht wären. War ein schwerer Kampf. Aber als Belohnung gab es ein richtig tolles Versteck!

gefunden 22. November 2009 mariane hat den Geocache gefunden

Diesen Cache wollte Disnee unbedingt erleben und genießen und damit es auch bei uns bei letzterem ganz sicher bleibt gab es vorab schon mal die Empfehlung: Flodders Schuhwerk.

Gut ausgerüstet ging es also an den Start, wobei wir auf den Weg drt hin noch ein Flodderbeinling fanden. Die erste Dose fand dann Disnee mit einem Blick auf das Spoilerbild allein während Tapsi mit den Oregon kämpfte, der irgendwie bei 800km Zoomstufe hängen blieb. Mariane durfte das dann wieder reparieren. Der Weg zur Station zwei führte uns über ein Hindernis, welches man aber auch anders umgehen kann, wie es sich auf dem Rückweg zeigte. Kurz vor Station 2 wurde es dann dornig und wir konnten auch zwei abgestorbene Stauden Riesenbärenklau ausmachen. Im Sommer sollte man daher besser erst den Hang runter und wieder rauf. Ansonsten empfiehlt es sich immer oben entlang zu schlendern und am Final angekommen stand fest, den Floddergummi haben wir umsonst mitgeschleppt. War dann doch alles ganz easy und ohne Mücken.

Liebe Grüße und vielen Dank,

mariane + Tapsi

Das Logbuch ist bald voll.

gefunden 21. Februar 2009 Albain hat den Geocache gefunden

Der lag schon ein Jahr bei uns rum, ehe wir heute das Wetter als angemessen dafür erachteten. Gut, dass der Boden teilweise noch gefroren war und die Zecken noch Winterferien hatten und in den Bergen Skifahren waren!
Danke sagt Albain (=CBNRAS)