Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Portitz@Night - Halloween 2005

 Multicache über mehrere Stationen. Nur bei Dunkelheit zu finden. Start bei N51 23.374 E12 28.032.

von Portitzer     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.374' E 012° 28.032' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 31. Oktober 2005
 Gelistet seit: 31. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 10. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC07BC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

34 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
111 Aufrufe
11 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Portitz@Night - Halloween 2005

Lust auf Gänsehaut? Hier könnt ihr sie bekommen. Caches zu suchen ist keine Kunst, wenn die Sonne scheint.
Dieser Cache kann aber nur gefunden werden, wenn es dunkel ist, wenn die Wildschweine grunzend durch den Wald ziehen und Irrlicher den Geocacher vom rechten Weg abbringen wollen.

Vereinzelt berichteten mutige Nachtwanderer sogar von Geistern, die des Nachts durch den Wald spuken.

Das läßt dich kalt? Klasse!! Dann beginne deine Suche bei

N51 23.374
E12 28.032


Benutze deine magische Laterne und schau dich aufmerksam um. Hat deine Laterne genug magische Energie, wird sie dich in die richtige Richtung führen.
Benutze auf keinen Fall den direkten Weg! Alle magischen Orte sind bis auf die letzten Schritte über Pfade erreichbar. Aber selbst auf diesen solltest du immer auf den Weg achten. Die Geister in dieser Gegend sind sehr gehässig und haben den Weg mit vielen, teilweise kaum sichtbaren Hindernissen und Stolperfallen gepflastert! Deshalb hier nochmal die eindringliche Warnung: Nehmt nie den direkten Weg!

Viel Spaß beim Gruseln im Wald wünschen Euch alle Portitzer.

PS: Wenn ihr Angst habt, schreit ruhig. Es hört euch bestimmt niemand ;-)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Partheaue (Info), Landschaftsschutzgebiet Partheaue - Machern (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Portitz@Night - Halloween 2005    gefunden 34x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

gefunden 04. März 2016 wolkenreich hat den Geocache gefunden

Der Vorschlag von Waldi an diesem Abend: lasst uns mal schauen, ob wir doch noch den "Roten Blitzen" folgen können. aber leider war am Start nix mit Blitzen. Dann schauten wir mal nach der "Eule" im Strombunker und als wir dort in der Nähe herum stromerten, blitzte es doch noch. Wir folgten der Spur ins Ungewisse. Wohin sie uns führen sollte, war bis zuletzt nicht klar. Schließlich lüftete sich das Geheimnis. Juhu! Portitz @ Night! Den Cache wollte ich schon seit Jahren absolvieren, aber bin nie in die Ecke gekommen. Das wir ich ihn nun quasi sogar ins Archiv begleiten darf, macht es noch mehr "besonders". Ich bin dann auch der Bitte von Portitzer nachgekommen (siehe geocache-leipzig Forum) und habe das Finale eingepackt. Die Reflektoren und Zwischenstationen liegen aber noch immer im Wald - es war ja nicht klar um was es sich dabei handelt. In diesem Sinne: vielen Dank für die Caches, die ich von Dir finden konnte. Noch ein Spruch hinterher: alles hat seine Zeit. Vielen Dank und Grüße von Wolkenreich.

gefunden 04. März 2016, 21:00 Tiffi Tequila hat den Geocache gefunden

Hallo Portitzer,

ich habe am 4. März 2016 um 20:44 Uhr Deinen Cache gesucht und gefunden. Danke! juhu!

Unterwegs war ich - wie immer - mit Wolkenreich und Eulili. Außerdem mit von der Party: Team Paula und der Wald-Pirat.

Der Cache war eher ein Zufallsfund, den wir machten, weil Wolkenreich einer Spur ins Ungewisse folgen wollte [:)]

Vielen Dank und viele Grüße von Tiffi Tequila aus Leipzig.
_____________________
Von unterwegs mit C:Geo geloggt. Cachecounter #2450

gefunden 31. Oktober 2012 Knocky. hat den Geocache gefunden

On Tour mit eva_fs und heike_hgw.
Pünklich zu Halloween 2012 haben wir diesen Nachtcache in Angriff genommen. Am Start erst mal dumm herum geleuchtet, aber dann doch relativ schnell den Einstieg gefunden. Ab da kamen wir dann so richtig in Schwung und so lief alles wie am Schnürchen. Auch das Doserl am Final konnten wir schnell finden. Hat Spaß gemacht.
Viele Grüße aus München und
TFTC

(siehe auch GC)

gefunden 07. April 2012 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Pünktschen gings auf nächtlicher Runde durchs MiMo-Gelände. Die Stationen und schließlich das Final wurden dank unserer Mag-Lite zügig entdeckt. Leider blieb der Gruselfaktor auf Grund der musikalischen Untermalung beim nahen Plaußiger Osterfest auf der Strecke. Trotzdem - schön wars, aber für unseren Geschmack leider viel zu kurz. Der Cache braucht sicht vor jüngeres NCs auf keinen Fall verstecken; von uns gibts einen virtuellen Favoritenpunkt. DFDC. Dirdi-LE & Family

gefunden 10. März 2011 Raubritter hat den Geocache gefunden

Da ich zu Zeit in Leipzig wegen einer Messe weile, wurde mir heute die Ehre zu teil mit tomtacher diesen alten, aber noch gut gepflegten Cache, zu suchen.<br/>Das finden der Stationen war kein Problem, somit blieb uns viel Zeit zum Quatschen und dem Genie&#xDF;en der urwaldgleichen Landschaft.<br/>Da man auf der Strecke auch noch andere Caches mit einsammeln konnte, blieben keine W&#xFC;nsche offen.<br/>Viele Gr&#xFC;&#xDF;e an den Owner und...<br/><br/>...TFTC sagt Raubritter