Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Die Gräber vom Alten Lager

von fischlaufen     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 52.223' E 013° 37.710' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 21. Juni 2005
 Gelistet seit: 31. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 30. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC07D6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
28 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Der Cache ist in unmittelbarer Nähe des "Alten Wikingerlagers" bei Menzlin versteckt. Er ist gut mit allen Verkehrsmitteln (eingeschränkt auch mit einem Rollstuhl) zu erreichen.

Der Seehandelsplatz Menzlin bestand vom 8. bis zum 10. Jahrhundert. Er war zu dieser Zeit wegen seiner günstigen Lage an der via regia (Königsstraße) ein bedeutendes frühstädtisches Handwerker- und Kaufmannszentrum im slawischen Raum mit überregionalen Charakter.
Bei archäologischen Grabungen in den Jahren 1965-69 wurde das Gräberfeld im "Alten Lager" und die westlich angrenzende Siedlung auf dem "Peeneberg" untersucht.
Die dabei entdeckten 8 Gräber in symbolischer Schiffsform und 11 kreisförmigen Steinsetzungen sind skandinavischen Ursprungs und bisher einmalig im gesamten südlichen Ostseegebiet. Sie geben Aufschluss über die friedliche Integration von Wikingern im Siedlungsgebiet slawischer Stämme.
Die Ausgrabungen in der benachbarten Siedlung weisen auf spezialisierte Handwerksproduktion hin. Der ausgesprochene Marktverkehr Menzlins wird durch die vielen Kleinfunde und Luxusgüter sowohl aus der unmittelbaren Umgebung wie auch aus dem regen Fernhandel über die Ostsee und das slawische Hinterland belegt (Byzanz, Frankreich, Schottland, Skandinavien).

Der Name "Altes Lager" stammt wahrscheinlich aus der Zeit der Belagerung Anklams durch den Kurfürsten Friedrich Wilhelm, der hier 1676 ein Heerlager errichtete.

Heute ist das Gebiet ein Flächennaturdenkmal, mit dem die blütenreichen Halbtrockenrasen der Süd- und Westhänge unter Schutz gestellt wurden. Hier sind zahlreiche geschützte Pflanzenarten anzutreffen. Besonders wertvoll sind die streng geschützten Vorkommen der Gemeinen Kuhschelle. Langfristig sind die artenreichen Halbtrockenrasen nur durch extensive Beweidung zu erhalten. Nicht zuletzt sei auch die Peene, der Amazonas des Nordens, genannt. Hier bietet sich besonders eine Erkundung von der Wasserseite an (z.B. mit Hilfe des Kanuverleihes in Menzlin www.kanuverleih-menzlin.de).


Nun zum Cache:
An den oben angegebenen Koordinaten befindet sich nicht der Cache. An diesen Koordinaten findet ihr einige der oben genannten Gräber. Um den Cache zu finden, müsst ihr folgende Frage beantworten:
Der Gegenstand in Bild 1 ist das Oberteil einer zweiteiligen, ovalen ........? Die Anzahl der Buchstaben ist X.

Der Cache liegt bei 53° 52,(X-9)24 N 13° 37,(X-7)88 E


Viel Spaß beim Suchen und Genießen der Landschaft

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qnf Ovyq fgnzzg iba rvare Vasb-Gnsry vz Hzxervf iba pn. süasuhaqreg Zrgrea hz qvr Nasnatfxbbeqvangra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Bild
Bild

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Gräber vom Alten Lager    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 05. August 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

So wie es sich darstellt, wird dieser Cache bei OC nicht gepflegt und wandert daher ins Archiv.

wittels

OC-Guide

Hinweis 29. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte die Listingskoordinaten anpassen, hier gibt es Unterschiede zu dem eingestellten Cache auf GC.com. Solange geht der Cache hier auf "Nicht findbar".

wittels

OC-Guide

Hinweis 28. Juli 2009 RadlerAndi hat eine Bemerkung geschrieben

Die Cachekoordinaten sind falsch!

Nicht 54° Nord, sondern 53° N muss es sein.

Siehe auch bei Geocaching.com: N 53° 52.223 E 013° 37.710

gefunden 26. Oktober 2008 Stoneahr hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Gastcacherin Lisa gefunden.

Vielen Dank für den schönen Cache Petra & Jörg

gefunden 28. Juni 2008 lexparka hat den Geocache gefunden

Auf meiner Schlösser & Burgen-Tour habe ich einen kurzen Abstecher zum "Alten Lager" an der Peene eingelegt. Die Beantwortung der Frage ging zum Glück recht zügig, da sie mir quasi fast über den Weg lief. Bei strömendem Regen schnell gefunden! Gruß Lex