Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
25 oder mehr Hinkelsteine in der Eifel

 Eine solche Location vermutet man eher in den Alpen

von arbalo     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Aachen, Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 33.094' E 006° 21.430' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 08. November 2005
 Gelistet seit: 08. November 2005
 Letzte Änderung: 07. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC0930
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
5 Beobachter
0 Ignorierer
270 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

25 oder mehr Hinkelsteine in der Eifel, wer unterwegs die Augen aufhält sieht noch mehr von diesen Hinkelsteinen.
Leider ist mir deren Bedeutung unklar, ich vermute, daß es sich um alte Grenzsteine handelt. Wenn jemand weiss um welches Grenze es handelt, darf er es gerne im Log mitteilen - ich weiss es nicht.
Vorab ab zu diesem Cache:Zeitbedarf: 90-120 Minuten, Trittsicherheit, ( relative ) Schwindelfreiheit, eventuell sind Gummistiefel hilfreich ( man sollte aber keinesfalls die Wanderung in Gummisteifeln machen !!) oder man sollte ein Handtuch mitnehmen um die Füsse abzutrocknen nach dem man beim Tunnel den Bach überquert hat ( Hint ). Im Sommer kommt man sicher trockenen Fusses über den Bach, heute ( 08-05-2004 ) hatte er sehr viel Wasser+Strömung ( Scheisswetter ). Auch geht es nach der Bachüberquerung sehr !! steil den Berg hoch.

Da es mir beim Cachen auch darum geht, Dinge zu sehen die man sonst nicht sieht, gilt es vorher folgende Aufgabe zu lösen. Ihr kommt bevor Ihr Euch der Parkkoordinate nähert an der Feuerwache des Ortes vorbei, ich veröffentlich bewusst nicht die Koordinate, damit Ihr schön die Augen offen haltet. Da dieser Ort nur über eine Sackgasse zu erreichen ist, müsst Ihr an der Feuerwache vorbeikommen.An der Feuerwache befindet sich ein Kunstwerk, welches aus Anlass des X-jährigen Bestehens der Freundschaft zischen der örtlichen und der Feuerwehr aus Cuxhaven erstellt wurde.

Parke bei N 50-33-094 / E 6-21- 430 , betrachte die Rückseite des Parkverbotschildes, dort findest Du 2 dreistellige Postleitzahlen, die niedrigere ist A, die höhere B.Gehe zu N 50-( 32 )-(A+230+X ) / E 6-21-( B-84 )Dort findest Du einen verschlossenen Tunnel, zähle die senkrechten Gitterstäbe ( C ).Überquere den Bach und folge dem Weg. Nun begib dich zu
N 50-32-(886+C ) / E 6-21-(379+C)
( hier befindet sich der Cache )Der Cache befindet sich unter einem Stein der die Nummer ( X x 2,5 ) trägt.Der Cache befindet sich deutlich oberhalb Minihöhle, diese kann ruhig betreten werden, keine Absturzgefahr, keine Fledermäuse. Erst sollte der Cache hier versteckt werden, da ich aber heute festgestellt habe, daß das Ende zur Zeit unter Wasser ( ca. 15 cm ) steht, musste ich umdisponieren.Von hier aus könnt Ihr zu N 50,33,291 / 6,21,665 gehen, dann habt Ihr einen schönen Rundweg gemacht.Ich hoffe die Koordinaten stimmen, es war sehr schlechter GPS-Empfang.

Ihr könnt die ganze Zeit dem Pfad folgen, erst kurz vor Cache müsst Ihr den Pfad verlassen.

Cache-Inhalt: Logbuch - KEIN Kuli ( passte nicht rein )- Nicht deutsche Euromünzen, zum tauschen. Die Box ist nur faustgross.


Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Buchenwald Dedenborn (Info), Nationalpark Eifel (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Dedenborn, Talaue des Püngel-, Wüstebaches und Erkensruhroberlauf (Info), Naturpark Hohes Venn (Nordeifel) (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 25 oder mehr Hinkelsteine in der Eifel    gefunden 21x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

Hinweis 31. März 2012 Bundy609 hat eine Bemerkung geschrieben

! Cachemeldung !

Dieser Cache wurde als vermutlich nicht mehr vorhanden gemeldet. Aus diesem Grunde setze ich seinen Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte ihn vor Ort überprüfen und ggf. wieder instandsetzen/ersetzen. Sollte binnen Wochenfrist (07.04.12) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.


Was vielleicht könnte sein?
- Die Beschreibung weicht auf anderen Plattformen ab
- Die Koordinaten weichen erheblich ab.
- Der Geocache ist weg, Zerstört und/oder Stages sind nicht mehr vorhanden.

Zitate aus den Nutzungsbedingungen
"Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden."
"Der Besitzer verpflichtet sich, den Geocache in einem ordentlichen Zustand zu halten und ihn nach der Nutzung als Geocache wieder zu entsorgen, sowie alle durch den Geocache entstandenen Schäden wieder zu beseitigen."

Bundy609 (OC-ADMIN)

gefunden Empfohlen 02. November 2010 GiRoNiki hat den Geocache gefunden

Ordnung ist das halbe Leben, diesen tollen Cache haben wir schon vor längerer Zeit gemacht und nun auch mal gelogt. Haben viel Spaß bei der Bachquerung gehabt und auch nasse Füsse bekommen. Überrascht

Danke sagen GiRoNiki

gefunden 17. Juli 2010 TSaK hat den Geocache gefunden

Die Gegend hier ist echt einmalig - und die "Zufahrt" auch [;)] Nachdem wir schon auf der Hinfahrt die Feuerwehr nicht gesehen haben (wir haben sogar danach gefragt, aber ...), ging es nach der ersten Station erst einmal mit Fragezeichen weiter. Durch etwas Glück und Nachlesen im Listing kam aber nur ein X in Frage, welches sich dann nach ein paar Metern auch als richtig herausstellte. Die Difficulty-Wertung konnten wir auf der Runde nicht ganz nachvollziehen - unserer Meinung nach ist sie zu hoch. Und in so einer Gegend gibt es genug Verstecke für eine größere Dose - schade [V] Danke jedenfalls fürs Zeigen dieser beinahe schon Urlaubslandschaft und die verträumten Örtchen, durch die wir gefahren sind. [b]Im Logbuch wurde übrigens die letzte Seite angebrochen - bald ist es voll![/b] TFTC, TSaK #290 um 14:30

nicht gefunden 25. April 2010 Blue Savina hat den Geocache nicht gefunden

Schade. Wir waren unterwegs beim Cache "NPE_Dreiborner Hochebene und Leykaul" und haben für diesen Cache einen kleinen Umweg eingelegt. Der erste Wegpunkt konnte gut übersprungen werden, die nächsten waren leicht zu finden. Die Bachquerung hat Spaß gemacht  ;-)
Am richtig schönen Finalort wollte sich uns jedoch trotz sehr langer Suche keine Dose auftun ;-(
Schade, das es keinen (aktuellen) hint gibt. Versteckmöglichkeiten gibts ja jede Menge.

Trotzdem: Vielen Dank fürs Zeigen, vielleicht kommen wir ja mal wieder hier vorbei

gefunden 08. August 2009 Ungermann hat den Geocache gefunden

Sehr schönes Gelände und Weg! Man fühlte sich beim durch den Wald streifen 30 Jahre jünger.
Die jeweils 4 Sterne für Schwierigkeit und Gelände sind sicher zu hoch gegriffen.

Danke für den schönen Nachmittag.

In: Leuchtstern
Out: Haarband

noch was: Ich hab mir anschließend mal das Spoiler-Foto angesehen. Keine Ahnung wo das sein soll, zum Cache führt es jedenfalls nicht. Also nicht verwirren lassen!

(joc)