Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Holunder birgt Wunder

 Ein kurzer Multi-Cache für den Feierabend.

von Rumo96     Deutschland > Bayern > Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 33.680' E 010° 47.836' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 01. Oktober 2005
 Gelistet seit: 11. November 2005
 Letzte Änderung: 14. Dezember 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC09F1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
12 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Es handelt sich um einen kleinen Multi-Cache für den Feierabend. An den Stationen findet Ihr Zahlen, die Ihr in die Koordinaten für die nächste Station einsetzen müsst. Geparkt wird gleich an Station 1. Bis zum Cache ist's ungefähr 1 Kilometer.

Station 1: N 49°33,680‘ E 010°47,836‘
Dort findet Ihr auch gleich die Zahl A für die nächste Station.

Station 2: N 49°33,[A]26‘ E 010°47,[A+3]92‘
Hier gibt’s einen gelben Hinweis. Die Ziffer darauf ist die Zahl B.

Station 3: N 49°33,[B-1]63‘ E 010°48,[9-B]79‘
Hier müsst Ihr zählen, wie viele Sprossen nach oben führen. Die Anzahl der Sprossen minus 10 ergibt die Zahl C.

Station 4: N 49°33,[C]76‘ E 010°48,[C*2-4]34‘
Hier findet Ihr den Cache - vielleicht ;-)

Erstinhalt des Cache:
(Logbuch + Stifte)
Radiergummis
Uhr
Spielkarten
Flummy
Roulette-Spiel

=====================================================

Elder Holds Wonders


This is a short multi cache for after work. At the stages you will find numbers to put into the coordinates for the next stage. You may park at stage 1. Distance to cache is about 1 kilometer.

Stage 1: N 49°33,680‘ E 010°47,836‘
You will find the number A for the next stage right here.

Stage 2: N 49°33,[A]26‘ E 010°47,[A+3]92‘
There is a yellow hint. The digit on it is the number B.

Stage 3: N 49°33,[B-1]63‘ E 010°48,[9-B]79‘
You have to count here how many rungs leads to the top. This count minus 10 makes the number C.

Stage 4: N 49°33,[C]76‘ E 010°48,[C*2-4]34‘
Here you will find the Cache - maybe ;-)

First time content of the Cache:
(Logbook + Pens)
Eraser
Watch
Playing Card
Rubber ball
Roulette Game

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Aurach zwischen Emskirchen und Herzogenaurach (Info), Landschaftsschutzgebiet Wald- und Weiherlandschaften im östlichen Landkreis (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Holunder birgt Wunder    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 14. Dezember 2007 Lion & Aquaria hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

gefunden 31. März 2007 Witelite hat den Geocache gefunden

Sehr schöner kurzer Abendspaziergang. Der Holunder wurde nun auch größtenteils abgesägt. Der Cache war aber OK.

INOUTNIX

Witelite

gefunden 25. März 2007 damiel hat den Geocache gefunden

Nach der glücklichen Reise durch's Dimensionsloch mussten Orkanica und ich gleich noch den Ur-Rumo96 dranhängen. Das war natürlich vergleichsweise ein Kinderspiel!
Danke für den Cache, no trade.

gefunden 11. März 2007 ueberkreuz hat den Geocache gefunden

Die Wege dorthin waren sehr zerfurcht und schlammig. Die Koordinaten leicht zu lösen, Empfänger war nicht sehr hilfreich, Ziel sprang um gut 10 Meter hin und her. Aber oh nein, nicht schon wieder! Ein frisch gerodetes Waldstück, wie es mir gestern schon ein Final versaut hat. Wie durch ein (Holunder-)Wunder aber kamen die Arbeiten kurz vor dem Versteck zum stehen.

in: Scheckkartenetui

out: Engelshaar

gefunden 25. Februar 2007 Justus&Kay hat den Geocache gefunden

Trotz ein paar matschigen Wegen aufgrund des etwas nassen Wetters gut gefunden. Sehr schöner Cache. No Trade

Justus&Kay