Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
(motor) biking in Styria (1)

 Motorrad Cache

von JulieWood_Rabat     Österreich > Südösterreich > Östliche Obersteiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 23.487' E 015° 25.797' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h 
 Versteckt am: 15. Mai 2005
 Gelistet seit: 11. November 2005
 Letzte Änderung: 18. November 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0A23
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
13 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache soll ein Multi-Cache für MotorradfahrerInnen sein. Natürlich dürfen auch alle anderen (Cabrio-Fahrer,…) ihn machen. Wenn dieser Cache eine positive Resonanz bekommt werden noch einige „(motor) biking in Styria“ folgen.

Dieser Multi-Cache startet in Breitenau am Hochlantsch. Wenn ihr zum Ausgangspunkt zurückkommen wollt würdet ihr um die 160 km fahren. Die meisten Stages sind so angelegt, dass ihr vom Motorrad nicht absteigen braucht, und wenn doch, nur minimal gehen braucht. Die Streckenführung ist durchgehend asphaltiert, aber der eine oder andere Asphalt-Fleckerl-Teppich ist vorhanden. Den Cache selber solltet ihr nach ca. 130 km erreichen.


Stage1 (47° 23,487 15° 25,797):

Du solltest vor einem Mahnmal stehen.

Die Differenz der Zahlen Rechts vom Kreuz = a

Die Quersumme der Hausnummer der in er nähe liegenden „Dorf Taverne“ = f

Die 2. Ziffer der Jahreszahl über dem Eingang der Kirche = g

Die 4. Ziffer der Jahreszahl über dem Eingang der Kirche = i

f/2 = j


Stage2 (47° jg,5gf 15° ja,ifg):

Du stehst vor einem Hochspannungsmast. Auf der linken Seite (Blick von der Straße aus) ist ein kleines gelbes Schild.

Auf diesem Schild sind eine Zahl und eine Telefonnummer. Die Anzahl der Ziffern der Zahl = b

Die erste Ziffer der oben genannten Zahl = c

Die zweite Ziffer der oben genannten Zahl = k

Die Anzahl der Ziffern der Tel. Nummer = l

Die letzte Ziffer der Vorwahl = m

Neben der Brücke ist ein Schild mit einer Gewichtsbeschränkung. Die Differenz der beiden Ziffern = d

Die Niedrigere der beiden Ziffern (Gewichtsbeschränkung) = e


Stage3 (47° dk,lem 15° fe,fgk):

Du solltest nun auf dem Parkplatz einer Lebensmittelkette stehen.

Die Anzahl der Buchstaben des Namen der Lebensmittelkette = h


Stage4 (47° db,bhe 15° be,cah):

Hier solltest du ein Schild mit einer Höhenangabe sehen.

Die letzte Ziffer der Höhenangabe = n

Die Dritte Ziffer der Höhenangabe = o


Stage5 (47° de,noh 15° jo,ajc):

Neben dem Souvenir Laden ist eine Tafel mit Informationen über die Region.

Die häufigste Ziffer in der Höhenangabe des Ortes an dem du dich befindest = p

Die zweite Ziffer der Höhenangabe = r


Stage6 (47° dp,fhm 15° im,hbp):

Neben der Kapelle findest du Hinweise für Wanderer

Wie lang gehst du nach Heilbrunn in Minuten / 10 = q

q+2=s


Cache (47° 1a,rrp 15° jf,ssi):

Original Cache Inhalt:
-Logbuch
-Bleistift
-Kerze
-F1 Auto
-Bus
-Schweinchen
-Feuerzeug

Wir hoffen ihr hattet eine schöne Fahrt, und viel Spaß bei der Cachesuche.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhzfghzcs
pn. 170 Xz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für (motor) biking in Styria (1)    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Juni 2008 divingbrothers hat den Geocache gefunden

An diesem extrem schönen Tag wollte ich unbedingt Motorrad fahren gehen, und was liegt näher, als diesen dazupassenden cache zu machen.

Die Streckenlänge, war gerade richtig für einen gemütlichen Nachmittagsausflug, und auch die Streckenführung war sehr angenehm.

Die Fragen bei den einzelnen Stages waren bis auf die letzte alle eindeutig und klar.
Bei der Letzten musste ich leider raten, aber wenn man die Fragestellung genau interpretiert, und dann noch daran denkt, dass es sich hierbei ja um einen Motorrad Cache handelt, bleibt letztlich eh nur eine Möglichkeit über, und die war es zum Glück dann auch.

Bis auf die Strecke von Stage1 zu Stage2 bin ich alles schon mehr oder weniger oft gefahren. Und bei Stage5 war ja die Hölle los... aber ich glaub das wird an solchen Tagen dort wohl "normal" sein...


Jedenfalls eine Runde, die ich nur jedem empfehlen kann!


TFTC!

gefunden 05. April 2008 Schuhhirsch hat den Geocache gefunden

Sodala, die Saison ist also eröffnet! Frisch wars ein bisschen, und rollsplittig, aber es wär ja kein Tigerlein...
An der letzten Station hatte ich so meine Schwierigkeiten; im Nachhinein konnte ich dann sehen, wo das Schild früher gewesen sein dürfte, aber per Telefon konnte das auch geklärt werden.
Der Cache selbst ist in gutem Zustand und trocken, die Tarnung hat allerdings offenbar über den Winter irgendwem als Nahrung gedient. Jetzt ist wieder ordentlich versteckt.

Danke für die tolle Ausfahrt!

PS: seit vorigem April dürften die Rennambitionen der lokalen Bevölkerung kaum nachgelassen haben. Ich sag nur "A4 auf drei Rädern"...

gefunden 10. November 2006 gebu hat den Geocache gefunden

Angefangen habe ich diesen Cache im Dezember 2005, danach über 8 Monate hinweg Stück für Stück die einzelnen Stages angefahren. Beim ersten Versuch konnte ich die Dose nicht finden, heute wars dann endlich so weit :)

out: Jeep - der geht jetzt rätseln