Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Oelklinge

von Fliegenpilz     Deutschland > Baden-Württemberg > Schwäbisch Hall

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 08.751' E 009° 46.520' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 22. April 2005
 Gelistet seit: 12. November 2005
 Letzte Änderung: 25. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0AA6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
59 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ölklinge

Ein kleiner Multicache (ca 3 km), der aus 5 Stationen besteht, wobei die Startkoordinaten gleichzeitig auch Station 1 sind. Die 5.Station ist dann der finale Cache.

Bei der ersten Station kann man auch parken. Dabei müsst ihr auf einen großen Stein aufpassen. In einer Tüte ist ein Kärtchen mit den Koordinaten der 2. Station.

An der zweiten Station findet ihr nur 2 Zahlen. Addiert sie passend zu diesem Standort und ihr habt die Koordinaten für die 3. Station. Seid ihr dem Wanderzeichen Sonne gefolgt, dürftet ihr hier keine Probleme haben.

Bei der 3. Station wird der Wanderweg verlassen. Leider wurde der Baum mit dem Wanderzeichen gefällt. Der Baumstumpf ist aber noch vorhanden. In einer Plastiktüte im Wurzelbereich sind die nächsten Koordinaten. (Wer Zeit hat kann dem Wanderweg bis zum Kocher folgen und den Cache "Kocherbrueckleblick" suchen.)

Geht bei Station 4 den Tieren zu Liebe auf keinen Fall weiter als bis zum Grenzstein. Die Tüte mit den Koordinaten der 5. Station ist nämlich nicht im Tannenwald.

Ist der Empfang auch unter großen Bäumen noch gut? Dann sucht die 5. Station und stolpert nicht über die Steinplatten.

Die Strecke besteht überwiegend aus einem geschottertem Waldweg. Nur die letzten 600 m sind ein Feldweg, auf dem nach Regen Pfützen stehen bleiben. Geht bitte nicht quer durch den Wald.



Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Oelklinge    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 25. Juni 2013 Fliegenpilz hat den Geocache archiviert

Pflege des Cachelistings erfolgt nur noch auf GC

gefunden 15. Januar 2012 Mauergeckos hat den Geocache gefunden

Genau richtig für einen Sonntagsspaziergang. Alle Stages waren gut zu finden und intakt. Für einen Abstecher zum Tradi war es uns zu kalt und zu glatt. Stage 4 hätte ich eigentlich vor kurzem durch Zufall finden müssen als ich von der anderen Seite hier vorbeikam und mir das Objekt angesehen habe.

Vielen Dank für die tolle Runde und den Cache.
Grüsse von den Mauergeckos

In: Taschenlämpchen und Hämatit
Out: Kreisel

gefunden 16. Januar 2011 aukue hat den Geocache gefunden

Nach jahrelanger Opencaching-Abstinenz bin ich hier nun wieder häufiger unterwegs und logge daher alle meine Funde nach.

Ein richtig schöner Genuss-Multi mit guter Streckenführung und sehr leicht zu findenden Stages. Genau das Richtige für eine Sonntags-Hunderunde!

Die Tüte mit den Koords an Stage1 ist schon wieder verschwunden (der Behälter liegt noch dort), aber das ist ja nicht so tragisch - die Koords an der Ersatzlocation waren rasch gefunden.

Gruß aukue

gefunden 27. Dezember 2009 SIXPACKer hat den Geocache gefunden

Ein schöner Winterspaziergang, leider ohne Schnee und Sonne, aber man kann nicht alles haben. Wir haben alle Stationen gut gefunden. Vielen Dank an Fliegenpilz für diese schöne Runde.
IN: TB, Figuren, Sicherheitsnadeln
OUT: GC, Figuren, Zündhölzer
TFTC
SIXPACK_!

gefunden 06. Mai 2009 Windego hat den Geocache gefunden

Wollte heute Abend nur kurz den Diebach-Cache machen und dann wieder gehen, hatte mir die zugehörigen Koords vor einiger Zeit schon auf´s GPS geladen, im Gegensatz zu den Ölklingekoords. Auf dem Rückweg vom Diebach dann zufällig die Stage 1 von der Ölklinge entdeckt und dann nochmal los und auch diesen Cache bei fast-Vollmond (nutzt in diesem dunklen, dichten Wald aber nicht viel) gehoben. Schöne Runde die ich mir im Sommer sicher nochmal bei Tage gönne. Danke an den Fliegenpilz für die schöne Runde.

Gruß von Windego