Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Abraham Lincoln Wardriving Cache

 the first wardriving multi-mystery-cache in Wiesbaden

von erbenheimhunters     Deutschland > Hessen > Wiesbaden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 04.024' E 008° 16.059' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 13. November 2005
 Gelistet seit: 13. November 2005
 Letzte Änderung: 12. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC0AEE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
118 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English


Abraham Lincoln Wardriving Cache





Abraham Lincoln Wardriving Cache

SUCCESS IS A PRESENT, WRAPPED INTO HARD WORK
(Abraham Lincoln)


English:
This cache can be done from horseback, by car, cycling etc. just to log you have to get off/dismount.

We think this one of the first wardriving caches in Germany ever. You don`t have to manipulate other people wlans or to do something illegal. (really not necessary).


To log the cache you need some special equipment:
1. Laptop suitable for wlan or some other instruments which shows you the name of the wlan.
2. The given coordinates are the starting coordinates where you have to search the first wlan.
3. On location at the given coordinates you have to write down the names of the wlans you "see". (N1 - N3)
N1. 50° 04.024 N 008° 16.059 E
N2. 50° 04.078 N 008° 15.947 E
N3. 50° 03.970 N 008° 16.325 E


definition of the variables :
A1 = numbers of letters and digits of N1
A2 = numbers of letters and digits of N2
A3 = numbers of letters and digits of N3


sum of the values of the letters and digits (letters A=1 B=2 etc. digits 1=1 2=2 usw.)
B1 = sum N1
B2 = sum N2
B3 = sum N3


According to these formulas the results will lead you to the final:

latitude:
N 50° A1A1 /(A2*A3) . (A2*B2 - A3*B1) / (2*A1)

longitude:
E 008° (A2+A3-1) . A3*(B3+(A1-1)*(A2-1))




The final is a small and tiny container you have to be carfully during recovery and in the same way careful when you hide it again.
If you damage it or otherwise get loss of it (so be aware of all dangers) you are sentenced to build a new container alternatively you have to post a picture of you with a fools cap. Trading objects are only non-euro-zone coins (therefore please no euro-coins), maybe you can trade some coins showing other american presidents

starting content :
Startinhalt vom Abraham Lincoln Wardriving Cache
U.S.: 5 cents, 1 Dime
Australia: 1 penny
Denmark: 5 Öre
German Democratic Republic: 10 Pfennig
Great Britain: 5 Pence, 1 Penny
Indonesiah: 25 Rupiah
Luxembourg: 25 centimes
Netherlands: 10 cent
Austria: 50 Groschen
Suisse: 20 Rappen
Thailand: 1 Bath


If you are in search of the final, beware of muggles!!
Attention warning : You dont`t have to cross the filling station or the motorway

Happy geocaching

erbenheimhunters

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

A1 : gur ahzore va gur anzr vf gur ahzore bs yrggref
A2 : pbzcbfrq jbeq sebz gjb grezf juvpu fgneg jvgu gur fnzr yrggre
A3 : ybbx nurnq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Abraham Lincoln Wardriving Cache    gefunden 1x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 14. Dezember 2007 Lion & Aquaria hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

Hinweis 17. November 2005 erbenheimhunters hat eine Bemerkung geschrieben

Heute die Cache Box abgeholt um sie durch eine neue größere zu ersetzen, damit ggf. auch Travelbugs Platz haben.
--------------------
Leider war uns N2 abhanden gekommen, so dass der Cache derzeit nicht verfügbar ist.
Hinsichtlich der Ausmessung der Netze ist die Sache derzeit in Arbeit, aber N2 ärgert uns leider immer noch sehr.


Herzlichen Glückwunsch an Flysepp für den FTF


gefunden 15. November 2005 flysepp hat den Geocache gefunden

FTF, the first? wardriving cache!
der winter vor der tür und ich mit sommerreifen. deswegen habe ich heute nicht locker gelassen und mit einer email und 3 telefongesprächen die sachlage geklärt und den cache gehoben. jetzt kann der schnee kommen. beim N2 hat tatsächlich jemand den stecker gezogen, aber dafür ist heute ein neues aufgetaucht.
eine tolle cache idee, wenn die zur berechnung notwendigen netze fortwährend und eindeutig zu empfangen sind. N3 ist ein paradebeispiel dafür wie es funzen könnte.
bei der „mod“ berechnung bin ich anderer meinung als der owner,
aber nach seiner berechnung stimmten die koordinaten.
div oder mod, das ist hier die frage!
als das geklärt war, konnte sich der cache nicht mehr lange in seinem versteck vor mir verbergen.
habe den TB 1 cent aussen an dem behälter angebracht, weil er nicht hinein passt. bitte vorsichtig bergen!
vielen dank für den wirklich interessanten experimentalstatus cache und für den zugestanden jocker.
liebe grüße.
flysepp
out: five cents
in: TB 1 cent

nicht gefunden 14. November 2005 flysepp hat den Geocache nicht gefunden

ausser spesen nichts gewesen!
N1: 3 netzte und namenlose.
N23 netzte und zwei namenlose.
N3: schien eindeutig, weil 7 mal der gleiche SSID.
mit der annahme, dass N3 stimmt und das der cache in der nähe sein könnte, war A2 rechnerisch auch klar, aber es gab heute am nachmittag kein passender WLAN dazu. hoffentlich hat da keiner den stecker aus der dose gezogen?
schöne cache idee, aber leider mit ein paar variablen die mir die koordinaten ermittlung heute unmöglich machten.
so bin ich nach 2 h scannen, als erfolgloser detektiv abgezogen.
vielen dank für die anregung und lieben gruß.
flysepp