Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Der Blinde sprach...

von Capsoni     Deutschland > Hessen > Schwalm-Eder-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 08.555' E 009° 29.470' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 13. Oktober 2005
 Gelistet seit: 20. November 2005
 Letzte Änderung: 14. Dezember 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC0D89
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
15 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die angegebenen Koordinaten sind nicht der Startpunkt des Caches. 

Der Cache liegt im Umkreis von 10 km der angegebenen Koordinate.

Um den Cache zu finden musst Du min. ein paar Cent investieren.Für den Cache ist keine Spezialausrüstung wie z.B. Kletterausrüstung, Taucheranzug oder ähnliches erforderlich.

Allerdings wirst Du das eine oder andere Hilfsmittel brauchen das aber sicher in jeder gut sortierten Cacherausrüstung vorhanden sein dürfte.

Um den kompletten Cache zu schaffen musst Du sicher ein zweites oder drittes mal kommen. 

Es sein denn....

Ich habe den Cache vorerst mit Schwierigkeitsgrad 4 bewertet da ich nicht genau abschätzen kann wie schwer er wirklich ist. Über Kommentare in euren Logs zu der Schwierigkeit wäre ich dankbar um den Cache nach entsprechenden Logs anzupassen.

Auch der Zeitaufwand ist sehr schwer zu schätzen. Geht aber mal davon aus, dass er nicht an einem Tag zu schaffen ist.

 

--------------------------------------------------------------------------

Damit Ihr wisst wo es losgeht habe ich für Euch eine hübsche Fälschung eines Bildes erstellt.

Wer den Unterschied zum Original sieht und ihn richtig deutet weiß wo es losgeht.

Mehr Infos gibt es nicht !

 

Der Cache hat folgende Erstausstattung:

1 Logbuch (bitte drin lassen)

1 Bleistift (bitte drin lassen)

1 USB-Memory Stick 64 MB

1 DVD-RW Rohling

1 Pfläumchen

1 40W Spottbirne

1 kompl. Satz Ü-Ei Zwerge

1 Boardmarker (rot)

25 kanadische Cent

diverser Kleinkram

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Blinde sprach...    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 14. Dezember 2007 Lion & Aquaria hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.<br />
<br />
Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.<br />
<br />
Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

gefunden 22. Oktober 2005 kpit51 hat den Geocache gefunden

Uns traf die Verabredung zu diesem Cache völlig unvorbereitet. Aber Dank sehr guter Vorbereitung vom Team DENK konnten wir unsere Erfahrung und Ausrüstung gut mit einbringen. Die nicht sehr guten Coord´s sind ein erschwerendes Hindernis. Die Sterne scheinen mir berechtigt. Wer nicht schon beim ersten Hinweis ahnt um was es geht muss mindestens ein zweites mal kommen. Spannend war es allemal, leider auch sehr laut.

No Trade

Vielen Dank

Peter und Brigitte

gefunden 21. Oktober 2005 Rokop hat den Geocache gefunden

Heute nun nach einigen Tagen harter Arbeiter endlich zusammen mit Dijo gelöst. Da wir sozusagen Betatester waren, hatten wir noch so mit einigen kleinen Hürden zu kämpfen. Der Owner half uns allerdings unbürokratisch, ohne uns aber dabei zuviel zu verraten. Insgesamt ein sehr interessanter und anspruchsvoller Rätselspass, bei dem ich in einige, für mich absolut unbekannte Bereiche, hineinschnuppern musste. Mit dem nötigen Engagement bekommt man aber so ziemlich alles hin und so konnten wir nun endlich das endgültige Geheimnis lösen.
Zum Schwierigkeitsgrad: 4 bis 5 Sterne sind auf jeden Fall ok. Für all die, die bisher wenig bis gar nicht mit diesen Aufgabenbereichen zu tun hatten, sind es eher 5 Sterne. Alle Anderen sind mit dem aktuellen Rating auch ganz gut ausgelastet. Also eindeutig so lassen. Beim Terrain kann man jetzt bei der kalten und feuchten Jahreszeit eigentlich auch noch einen halben Stern dazugeben, warum wird hier aber nicht verraten.
Also einen recht herzlich Dank für diesen schön ausgearbeiteten und umgesetzten Rätselmulti, der sich deutlich von vielen anderen Caches abhebt.
In TB "Rokop`s Jeep 2", der gerne durchs Gelände möchte. Out: TB "Atlanta - 10 Jears after" dem ich nur recht begrenzt werde weiterhelfen können.

Schöne Grüße, Rokop