Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Downtown Lights - Nachtcache

 Nachtblind? Höhenangst? Dumpfbacke? Nichts für dich ... ;)

von sinn42     Deutschland > Baden-Württemberg > Freiburg im Breisgau, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 59.718' E 007° 50.773' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 19. November 2005
 Gelistet seit: 20. November 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0D8A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
10 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung    Deutsch  ·  English


Ihr wollt es also tatsächlich wagen, die geheimnisvollen Lichter der Stadt zu erforschen? Euch reizt wohl deren Schatz, dessen Lage ihr nur bestimmen könnt wenn ihr es schafft, das eiserne Buch zu finden, zu öffnen und die enthaltenen Informationen zu entschlüsseln. Dies wird euch nur gelingen können, wenn ihr einen starken Nachtinverter tragt, um sie aufzuspüren. Die Mission ist wahrhaftig nicht leicht. Auf eurem Weg erwarten euch abwechselnd Aufgaben und schwierige körperliche Herausforderungen.

Begebt euch zunächst dorthin, wo die Lichter zuletzt gesichtet wurden. Um diesen im Umkreis von 2 km um die angegebenen Cachekoodinaten befindlichen Ort zu bestimmen, müsst ihr folgendes Rätsel lösen:

Eine Cacherin möchte eine mehrstellige 7-Segment-Anzeige zur Darstellung von Zahlen in einem ihrer Caches einbauen. Sie verwendet dabei nur die jeweils gängigste Darstellungsform der Ziffern 0 bis 9. Um die eifrigen Sucher bei einem technischen Defekt nicht in die Irre zu führen, will sie außerdem nur die Ziffern darstellen, bei denen die invertierte Ansteuerung eines Segments nicht zur Anzeige einer anderen gültigen Ziffer führt. Alle diese Bedingungen erfüllenden Ziffern sollen schließlich absteigend sortiert erscheinen.

Welche Zahl sollte sie auf der Anzeige darstellen?


Ihr erhaltet die Lage des Startpunktes, indem ihr die von der Cacherin in Tausendstel-Minuten angezeigte Zahl zu diesen Nord- und Ost-Koordinaten hinzuaddiert:
N47°59.390 E007°50.846

Steigt von dort aus die Treppe hinab in den großen dunklen Graben und macht euch auf die Suche ...

Erscheinungen

Beachtet bei Begegnungen mit Irrlichtern die folgenden Regeln:
  • folgt den weißen und gelben Irrlichtern und seht euch gut bei jedem gelben nach weiteren weißen, gelben oder roten um
  • erfüllt in der Nähe von roten leicht glitzernden Markierungsstreifen (unterhalb von gelben Irrlichtern) die jeweils nächste Aufgabe im folgenden Abschnitt, um später das eiserne Buch finden zu können
  • sucht bei jedem roten runden Irrlicht nach einem blauen Irrlicht
  • lest von jedem blauen Irrlicht je eine der drei magischen Zahlen ab, um später das eiserne Buch öffnen zu können

Aufgaben

  1. Hier hat eine "dreckige" Firma das Bauwerk "BW 12-05"  erstellt.
    Die Stoff-Nr. der Beschichtung "2.GB" lautet ABC,DA.

  2. Seht euch bei den Hinweisschildern zu den Gasanschlüssen um.

    Wieviele Meter sind es bis zum senkrecht am weitesten entfernten?
    Diese Entfernung mit zehn multipliziert ergibt CE.

    Wie weit seitlich ist der Anschluß "H3623" entfernt?
    Die Antwort lautet D,F Meter.

    Sucht anschließend die nächsten Irrlichter in westlicher Richtung.

  3. Sucht am markierten Bauwerk nach dem Baujahr GBDD und dem Erneuerungsjahr GBHB.


Sobald ihr alle Zwischenergebnisse beisammen habt, könnt ihr die Lage des eisernen Buches wie folgt berechnen:

N 47°59. GDD x C + E
E 007°50. BF x H

Setzt nun mit Hilfe der drei gesammelten magischen Zahlen euren Verstand und eure Geschicklichkeit zum Öffnen des Siegels sowie des eisernen Buches ein. Ihr müsst dabei keine Gewalt anwenden. Verschließt anschließend die geheimen Informationen bitte wieder gut und verhüllt die magischen Zahlen.

Bis jetzt wusste man nur, dass sich der Cache irgendwo in dem von den Koordinaten N47°59.000 E007°50.000 und N47°59.999 E007°50.999 aufgespannten Rechteck befindet. Doch ihr kennt nun das Geheimnis der Irrlichter und könnt ihren verborgenen Schatz heben. Bitte versteckt ihn wieder gut, danke und viel Spaß!

Vorsicht:
Dieser Cache sollte nur bei gutem Wetter angegangen werden. Bei Regen, Schneefall oder Eis könnte es gefährlich werden. Die Begehung erfolgt auf eigene Gefahr, überschätzt euch bitte nicht.


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Pnpureva-Mnuy:
- fvrora ivre YF mjrv ivre fvrora
- rf vfg rvar orfbaqrer Mnuy

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Downtown Lights - Nachtcache    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 10x

Hinweis 27. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

gefunden 18. Januar 2008 Gecko_jm hat den Geocache gefunden

Bereits vor längerem hatten Cxx und ich diesen Cache begonnen und auch alles, mit Ausnahme der Finalbox gefunden. So hatten wir in mehreren Anläufen am Final alles abgesucht, mit Ausnahme des eigentlichen Verstecks und vielleicht einem Meter drum herum. Heute haben wir den Fund dann endlich nachgeholt und die einzig verbleibende Stelle näher angeschaut. So konnten wir die Box dann schnell in unseren Händen halten.
no trade

TFTC, Gecko_jm

Hinweis 13. September 2007 sinn42 hat eine Bemerkung geschrieben

Wegen ausgetauschter Gasschilder ist er kurz mal weg. Danke an n-d für den Hinweis!

Viele Grüße,
sinn42

gefunden 30. Juli 2007 major.tom hat den Geocache gefunden

Hurra - ein gelöster Nachtcache! tolle 1,5 stunden gestern nacht und heute früh morgens im tiefen Graben verbracht! OK, es war nicht der erste Anlauf und wir haben nicht nur im Dunkeln gesucht - aber manche Sachen wie Stage 1 sieht man nicht, obwohls eigentlich nicht zu übersehen war!
OK, sehr schön war auch, dass wir , obwohl unseren 4 Augen
ein wichtiges blaues Irrlicht entging, trotzdem zum Final kommen konnten! 2 von 3, da war Hirn und Geschick gefragt - aber kurz vor eins wars dann soweit - habe zusammen mit den halben Windies eine neue Seite im Log beschrieben!
Danke für die Mühe und die tolle Jagd!
no Trade
TFTC sagt
major.tom #22  :)

Hinweis 03. Februar 2007 sinn42 hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache wurde ein weiteres Mal umgebaut und ist ab sofort wieder verfügbar. Die neue wegen der besseren Tarnbarkeit leider deutlich kleinere Box sollte nun wirklich absolut muggelsicher versteckt sein. Die Terrainwertung ist um 0.5 Sterne gestiegen und an der Cachebeschreibung wurden kleine Änderungen vorgenommen. Wer schon einen Teil des Caches gelöst hat sollte sich vor einem erneuten Anlauf bei mir melden, damit die Suche den neuen Gegebenheiten angepasst werden kann.

Auf geht's  :D

Viele Grüße,
sinn42