Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
" Biedenkopfer Sagenschatz 4 "

 Der 4. Cache meiner neuen Reihe rund um Biedenköpfer Sagen - weitere folgen demnächst !

von Gissmo     Deutschland > Hessen > Marburg-Biedenkopf

N 50° 54.903' E 008° 35.091' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 20. November 2005
 Gelistet seit: 20. November 2005
 Letzte Änderung: 01. Juli 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC0DB6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
150 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Aarnest

Der Landgraf Ludwig VIII. von Hessen (1738-1768) war ein gewaltiger Jäger.
Jedes Jahr, wenn der Laubwald sein buntes Herbstkleid anlegte, erschien er mit seinem Gefolge auf Schloss Katzenbach.
Dann hallten ringsum die Berge wider vom Büchsenknall, Rüdengeläute und Treiberlärm.
Nur eins störte die Jagdfreude des Landgrafen: „Das Aarnest“.
Den Engelbacher Gemeindewald hätte er gar zu gern als Eigentum erworben, um sein Revier zu vergrößern, das ohnehin durch die Besitzungen seiner kurhessischen Vettern stark beeinträchtigt wurde.
Aber die Dorfväter von Engelbach hatten den angebotenen hohen Kaufpreis schon mehrmals abgeschlagen.
Da geschah es, dass der Engelbacher Schäfer zur Frühlingszeit einen Adler überwältigte, der ihm aus seiner Herde ein Lamm geschlagen hatte, um es dem nahen Horste zuzutragen.
Darob großer Jubel im ganzen Dorf.
Was nun mit dem lebenden Raubvogel anfangen?
Lange ratschlagte man hin und her.
Endlich einigte man sich dahin, den König der Vögel dem Landgrafen zu überbringen, der ein Freund war von allerlei seltenem Getier.
Vielleicht würde er dann in Zukunft weniger ungnädig auf seine Untertanen in Engelbach blicken.
Gesagt – getan.
Der Schultheiß in Begleitung des wackeren Schafhirten und eines Gemeindemannes machten sich auf den Weg und standen nach zwei Tagereisen vor dem Landesherren im Schloss zu Darmstadt.
Der war hocherfreut über die Gabe und sagte: „Den Vogel habt ihr mir gegeben, nun möchte ich auch das Nest dazu haben.“
Gern sagten die Abgesandten dieses zu.
„Brav, ihr lieben Leute“, rief Ludwig jetzt, „den Aar schenket ihr mir und das Nest dazu.
Fortan also ist das Aarnest mein.“

Unter dem Gelächter der Hofleute zogen die Engelbacher kleinmütig ab und wurden von ihren Mitbürgern ob ihrer Dummheit gar übel empfangen.
Seitdem ist das Aarnest herrschaftlicher Besitz.

So soll es passiert sein !

Der Deckel der Cachebox passt nur in einer Richtung richtig aufs Unterteil - bitte achtet darauf.
Desweiteren herrscht in unmittelbarer Cachenähe reges treiben - bitte tarnt den Cache wieder so wie ihr ihn vorgefunden habt, auch wenn es ein paar Minuten Arbeit bedeutet - DANKE !!!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

6 zrgre evpughat 160 tenq ibz gc hagre rvarz fgrvaunhsra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lahnhänge zwischen Biedenkopf und Marburg (Info), Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info), Vogelschutzgebiet Hessisches Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für " Biedenkopfer Sagenschatz 4 "    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 23. September 2012 Cach99 hat den Geocache gefunden

Heute zu Fuß von Buchenau rund 5 km zum Aarnest gelaufen und nach kurzer Suche den Cache gefunden. Sehr schöne Ecke mit tollem Weitblick.

Cach99

und Team

gefunden 22. Dezember 2006 murmeltier hat den Geocache gefunden

Der stand schon lange auf unserer Liste. Heute, bei tristem End Dezemberwetter haben wir uns auf den Weg gemacht. Die Topo im GPS half uns, immer auf den Wegen zu bleiben, wenngleich die Wege ab und zu nicht mehr da waren. Nach kurzem, heftigem Anstieg schnell gefunden.
Danke Gissmo für die schöne Wanderung, die uns wieder den Kopf freigeblasen hat.
Der Inhalt des Caches müßte mal komplett getauscht werden, da sich ansatzweise überall Schimmel breitmacht.
Ein schönes Fest und Grüße an alle, die das lesen
+ murmeln by murmeltier
- nix
Danke für den Cache
Reiner & Jutta aka murmeltier

gefunden 18. Oktober 2006 mondi hat den Geocache gefunden

hallo,

hab beim suchen neuer caches diesen hier gefunden und bemerkt, dass ich schon da war. deshalb logge ich ihn fast ein jahr später, aber egal.

er war sehr schwer zu entdecken, weil er sehr gut getarnt war und ich hatte die befürchtung, dass er weg sei, weil außenherum schwere holzfällarbeiten wegen sturmschäden gemacht wurden.


viele grüße

mondi

Hinweis 30. September 2006 Buchenauer hat eine Bemerkung geschrieben

Heute bin ich mit meiner Mannschaft - Frau und Hund- den "Biedenköpfer Sagenschatz 4" angegangen.

Ausgangspunkt war der Frühstücksplatz Ebenheit-wer Grenzgänger ist weis wo der sich befindet- von da aus ca. 1 gute Stunde Marsch bei Klasse Wetter.Cool

Den TP zu Finden war nicht schwer aber den "Sagenschatz" konnten wir trotz Intensiver Suche nicht Finden . Cry

Entweder er ist nicht mehr da - die Angabe vom TP stimmen nicht- oder wir haben ihn einfach nicht Gefunden ?

Jedenfalls werden wir den TP noch mal Angehen und Erneut Suchen.

Auf alle Fälle waren es ein Paar schöne Stunden im Wald und hinterher haben wir uns beim Kalli noch das eine und Andere Erfrischungs Getränk gegönnt.Wink

 

 Viele Grüße   Buchenauer mit Mannschaft

Ps. zum Beweis das wir den TP Gefunden haben siehe Foto 

Bilder für diesen Logeintrag:
TPTP

gefunden 17. April 2006 DL3BZZ hat den Geocache gefunden

#283 17. April 2006 15:40 Uhr

So, wie angekündigt den Cache ein zweites Mal angegangen u. meine Frau hat ihn schnell gefunden. Haben beide ganz schön zu tun gehabt, den Berg hinauf u. hinunter zu kraxeln. Wenn wir die Wege benutzt hätten, wären wir bestimmt noch nicht zu Hause [:D].

Out: Clip
In: PII-Prozessor

Bis denne
Lutz, DL3BZZ + XYL

Bilder für diesen Logeintrag:
Im WaldIm Wald
Im Wald_aIm Wald_a