Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Sandhaas zu Haslach

von DG1GPX     Deutschland > Baden-Württemberg > Ortenaukreis

N 48° 16.157' E 008° 06.402' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. Juli 2005
 Gelistet seit: 22. November 2005
 Letzte Änderung: 23. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0E4E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
453 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Parkt in der Stadt oder, wenn ihr weniger laufen wollt, im Neubaugebiet bei N48° 16.402' E8° 05.750'. Geht dann zu N48° 16.371' E8° 05.788'. Da ab hier der GPS-Empfang bescheiden ist, gebe ich euch eine Wegbeschreibung. Von der Rotkreuz-Hütte geht ihr weiter den Bildstöckleweg hoch. Immer dem Hansjakob-Schlapphut folgen. Ziel ist die im Titel erwähnte Hütte.

Mountain-Biker, die steile Strecken nicht scheuen, können den beschriebenen Fußweg nehmen. Ansonsten gibt es einen breiten, gut fahrbaren Waldweg. MTB-Start z.B. bei N48° 16.484' E8° 05.974' oder von der Rotkreuz-Hütte in nord-östlicher Richtung den Weg am Waldrand entlang, am Roten Kreuz vorbei, durch den Wald, bis zu einem breiten Waldweg. Eine Karte wäre nicht schlecht. Die letzten 500 Meter vom Bohnacker aus sind dann schmaler, aber gut fahrbar. Zurück evtl. den beschriebenen Fußweg nehmen.

Auch die Anreise mit der Ortenau-S-Bahn ist zu empfehlen. Dann vom Bahnhof durch die Stadt und weiter, wie oben beschrieben.


Entstehung:
Noch bevor Familie dg1gpx zu Freunden in die alte Heimat ins Kinzigtal fuhr, nachgeschaut, welche Caches in und um Halsach zu machen sind. Keine! Der nächste fast 10km entfernt. Also aus dem "seek" ein "hide" gemacht und schnell eine leere Dose gesucht. Am Zielort die Familie beim Geburtstag abgekoppelt, ein Fahrrad geliehen und hoch, in den Wald, zu meiner Lieblingsstelle.


Am Final:
Lehnt euch nicht zu weit zum Fenster raus, dort ist er nicht.
Und nehmt das Spoilerbild mit, damit ihr die 220 bis 270 Höhenmeter nicht ohne Log macht.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Pnpur ung mjrv Ubrurazrgre zrue.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler
Das Sägewerk und noch zwei weitere, wasserbetriebene Anlagen liegen auf dem Weg und können besichtigt werden.
Das Sägewerk und noch zwei weitere, wasserbetriebene Anlagen liegen auf dem Weg und können besichtigt werden.
Hier ist er nicht
Hier ist er nicht

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sandhaas zu Haslach    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. August 2016, 14:40 rakier hat den Geocache gefunden

Nach dem Urenkopf hier die Aussicht genossen. Danke.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. August 2016, 15:30 mathosch1 hat den Geocache gefunden

Bei einer Wanderung zum Urenkopf auch hier vorbeigekommen, diese Dose gefunden und gelüftet.
Danke fürs legen!

gefunden 31. Mai 2016, 12:10 spacetaxi hat den Geocache gefunden

Schneller Fund zusammen mit Reflektorbaer! DfdC!

gefunden 02. April 2015 Bergische Biberbande hat den Geocache gefunden

Heute war eine längere Wandertour angesagt. Trotz durchdringendem Regen und stürmischem Wind war es toll, hier oben anzukommen und den Ausblick zu genießen und dabei für einen Moment den Wetterschutz in Anspruch zu nehmen. Das Versteck war aufgrund des Hinweises schnell entdeckt und so konnte in aller Ruhe der Eintrag ins Logbuch erfolgen.

Vielen Dank für das "Hinaufführen" an einen schönen Ort und das schön ausgewählte Versteck.

 

Bergische Biberbande

 

gefunden 17. Mai 2014, 14:23 monster_upstall hat den Geocache gefunden

17/5/14-14/23 *13

Bei unserer Schwarzwaldmopedtour mit Micha und Lisa gingen wir nach dem köstlichen Mittagsmal im Rössl zum nahegelegenen Sandhasversteck! Der Name ist hier tatsächlich Programm. Coole Umsetzung dieser drehenden Geschichte.

Danke an DG1GPX für das Legen dieser drehenden Geschichte!


Beste Grüße aus dem Hohen Fläming


die Monster aus dem Upstall