Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Goethepark-Cache

von eliminator0815     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Jerichower Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 16.366' E 011° 50.676' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 24. November 2005
 Gelistet seit: 26. November 2005
 Letzte Änderung: 20. Mai 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC0ECC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

37 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Goethepark-Cache zeigt seinen Besuchern, daß Burg nicht nur eine graue, häßliche Industriestadt ist, sondern daß auch schöne grüne Flecken auf dem Stadtplan zu finden sind.
Im Jahre 1846 wurde Burg mit der Eröffnung der Berlin-Potsdam-Magdeburger Eisenbahn an das entstehende deutsche Eisenbahnnetz angeschlossen. Weit vor den Toren der Stadt in Richtung Schartau erbaute man den Burger Bahnhof.
Zum Ende des 19. Jahrhunderts beschloß der Stadtrat, ebenfalls außerhalb der Stadt ein neues Landratsamt zu errichten, das im Jahre 1899 eingeweiht wurde.
Nach Plänen des Architekten Schmidt, einem gebürtigen Burger, wurden 1918 die "Bahnhofsanlagen" und der "Kaiser-Wilhelm-Platz" parkmäßig umgestaltet. Das Stadtbauamt bezog dabei große Teile der "bahnphiskalischen Anstalt" wie das Schiebekreuz und die Viehrampe mit in das Vorhaben ein. Aus den Fundamenten des ehemaligen Gasometers entstand ein Wasserbassin, in dessen Mitte auf einer kleinen Insel die "Flora"-Statue zu bestaunen war. Sie verschwand zunächst bei Umbauarbeiten in den 70er Jahren in den "Flickschupark", aber nach der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes im Jahre 1997 kann man das nackte Fräulein wieder an seinem angestammten Platz bewundern.
Aus der Zeit der Errichtung der Eisenbahnlinie ist der Stadt Burg ein einzigartiges Erinnerungsstück geblieben. Vor dem Burger Bahnhof steht einer der wenigen noch erhaltenen Eisenbahndrehkrane aus dem Jahr 1849.

Am Baum mit der Nummer 1890 werden großgewachsene Besucher den Cache sicher schnell entdecken.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Goethepark-Cache    gefunden 37x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 29. September 2010 ente 74 hat den Geocache gefunden

gefunden 31. August 2010 Noki&Floh hat den Geocache gefunden

Als Nr.4 von 14 heute auf unserer Tour haben wir diesen auf unserem Weg mitgenommen.
#624, 17:13, T4TC! Mit [url=http://getcachebox.net]cachebox[/url] gesucht, gefunden und geloggt! [^]

gefunden 08. August 2010 MarcLandis hat den Geocache gefunden

Danke genauer Koordinaten und aufgrund meiner Größe war dieser kein Problem.

gefunden 13. Januar 2010 firlefranz hat den Geocache gefunden

17:30
Dies war der letzte auf meiner heutigen 'Cachen-im-Schnee-macht-doch-Spaß-Tour'. Vor einem halben Jahr war ich ja schon mal hier, da war der Cache aber nicht da. Heute war die kleine Dose schnell entdeckt. Schönes Versteck! Ich war erst wo anders drauf aus.
Danke für den Cache!

Grüße
firlefranz

gefunden 21. Dezember 2009 sax76 hat den Geocache gefunden

Hier war der Cache dank Hint schnell gefunden,geborgen und geloggt. Vielen Dank fürs zeigen diesen kleinen Parks in Burg sagt Sax.