Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Weissenbachl I

 Schluchtcache im Tal des Weissenbachls bei Radmer

von gebu     Österreich > Südösterreich > Östliche Obersteiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 33.185' E 014° 47.428' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 5:00 h   Strecke: 1.2 km
 Versteckt am: 16. Juli 2003
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 19. November 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC0F20
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
39 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Schönheit ist vergänglich...

Startpunkt ist ein kleiner Parkplatz an der Strasse nach Radmer, an der Mündung des Weissenbachl-Grabens (knapp vorher wechselt die Strasse auf das linke Ufer des Radmerbaches). Von hier immer im Bachbett bleibend etwa 15-20 min durch die Schlucht hinauf bis man am unteren Ende der Engklamm steht. Der Cache ist am - im Aufstieg gesehen linken Ufer - versteckt. Man folgt Steigspuren einige Schritte nach oben um dann den Cache in einem Hohlraum im Wurzelbereich eines Bergahorns zu finden.

Satellitenempfang ist höchstwahrscheinlich schlecht, weswegen ich zwei Bilder hinzugefügt habe die im Zweifelsfall den richtigen Baum identifizieren sollten.

Man sollte keinesfalls versäumen einige Schritte in die enge Klamm hinaufzugehen (Barfuß oder mit Badesandalen). Für den Zustieg benötigt man gutes Schuhwerk

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

anu na qre Sryfjnaq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Nahaufname Versteck
Nahaufname Versteck
Schlucht
Schlucht

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Weissenbachl I    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 28. Juli 2006 cezanne hat den Geocache gefunden

This was the last cache Alice and myself visited on the occasion of our small camping trip. After a few days of hiking, I collected up all my courage to dare to go for this cache. Although the cache has the same terrain rating as its companion, I expected it to be much more difficult for me and so it was.

Twice I was very close to giving up. I needed a lot of time and effort and both mental and physical strength to get myself up to the next level by some sort of very inelegant "climbing" by using all parts of my body. Twice I needed to take off my shoes and continue a short part without shoes before putting them on again. Fortunately the water was refreshing today as it was so hot. Both tricky parts were easier to manage in the descent, but other parts were more diffult in going down than in going up. The gorge and the creek are very nice. It was nice to see the area we already knew from above also from the "ground level". The area might have looked much more beautiful three years ago before the nature catastrophe, but in any case the area looks already very nice again.

I was very, very happy when I reached the cache. I believe that this was the most difficult cache for me I even did. While I had to go to my limits and even beyond, it was just a nice relaxing walk for Alice. In any case, we both enjoyed this cache very much. Due to Alice's expert knowledge of trees, the search could be restricted to the right candidates, so the cache could be found after a short time despite the fact that we again had no receptiopn at all and had switched off the GPS long before having reached the cache area. The cache box and its contents are in good condition. The hideout is well-chosen.

Having arrived back at the car, I was very happy and very tired and thursty.

Thanks for showing us this exceptionally nice area of Styria.

No trade

gefunden 09. Juli 2006 K2MO hat den Geocache gefunden

War mir zuerst nicht sicher, ob wir vom WB II ganz hinunter und den Bach hochwandern sollen, aber wir haben eine ideale Stelle zum direkt hinunter gehen gefunden, die Lukas ohne Probleme gemeistert hat. Erst hier hat dann Lukas verstanden, warum ich ihn ganz oben vom Im-Bach-Hinuntergehen abgehalten habe...;-)

Beim Hinuntergehen ist diesmal mich der Cache direkt angesprungen, hab gar nicht danach gesucht und ihn doch gefunden! :)

Von hier an sind wir dann immer im Bachbett hinuntergewandert und ganz unten dann nochmal zur Erfrischung in den Radmer Bach hineingegangen, war eine sehr feine Weißenbachl-Wanderung, thx nochmals an gebu!

IN: Ritter, Hahn, Nilpferd, Käfer, Affenmensch
OUT: Radio, Schlüssel (minibar - wer weiß was der sperrt?), Stein, Johann Strauß Lektüre

lg
K2MO & Lukas

Bilder für diesen Logeintrag:
Weissenbachl I - kleiner WasserfallWeissenbachl I - kleiner Wasserfall

gefunden 21. Mai 2006 styrian bastards hat den Geocache gefunden

Nach einem ausgiebigen Besuch der Frauenmauer endlich die schon lange auf der ToDo Liste verweilenden Weissenbachls im Visier.
Ein feines Erlebnis das stark an "Weg der großen Kiesel" erinnert, also grandios!

Hefi & Dan