Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Maibründln

 Nette Wanderung zu den 'Maibründln' Nice hike the the Maibründln

von gebu     Österreich > Südösterreich > Östliche Obersteiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 34.732' E 014° 54.933' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 12 km
 Versteckt am: 09. Mai 2004
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 28. Februar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0F58
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Vom Parkplatz am Leopoldsteinersee aus wandert (am besten auf dem weg der unter den Wänden entlangführt) oder radelt man etwa 4 km durch die Seeau bis man zu einem grossen Dammwild-Gehege kommt. Nach diesem Zaun oberhalb der sehenswerten Seebach-Schlucht auf einer Forststrasse dem Weg Richtung Fobisalm und Sonnschienhütte folgen, bis man den von rechts kommenden Gehartsbach überquert. Der Cache ist kurz danach unter einem grossen, bewachsenen Felsblock versteckt (siehe Spoilerbild).
Laut AMap befindet sich der Cache bei:
N 47° 34.7323
E 14° 54.9327

Die Maibründln beginnen gleich hinter dem Cacheversteck - eine Reihe von kräftigen Karstquellen die von April bis Ende Mai erstaunlich viel Wasser führen. Man sollte es auch nicht versäumen noch bis zum Talgrund weiterzuwandern wo ein schöner Wasserfall und eine ungemein verwinkelte kleine Klamm warten.

Länge der Strecke: 6km
Höhenunterschied: ca. 100 hm
Terrain: Wald- und Forstwege, für Offroad-Kinderwägen geeignet.

Start at the Leopoldsteinersee Parkingplace and follow the hiking trail on its northern shore, or - if you come by bike - use the logging road on its southern shore - for about 4 km through the Seeau until you reach a large fence. After the fence, continue on the logging road above the Seebach-Canyon until you cross the Gehartsbach coming from the right.
Der Cache is hidden nearby unter a large rock.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[DE]Hagre onanarasöezvtra Sryfra
[EN]Onananebpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Kalte Mauer
Die Kalte Mauer
Klamm
Klamm
Schlucht
Schlucht
SPOILER Der Cachefelsen
SPOILER Der Cachefelsen
Wasser satt
Wasser satt

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Maibründln    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 11. Mai 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

pirate77 (OC-Admin)

gefunden 27. September 2009 fam.feuerstein hat den Geocache gefunden

An diesem wunderschünen Herbstmorgen machten wir uns auf den Weg, diesen Cache, der schon lange auf der Liste ist, aber für unsere bam-bams doch ein wenig zu weit ist, zu holen. Die Maibründl kennen wir: wilma, weil sie gebürtige Eisenerzerin ist und fred, weil er an einem schicksalshaften Tag mit seiner Schwester von der Sonnschienalm abgestiegen ist - der kleine bam kam unerwartet früher zur Welt.
Dank des Spoilerbildes und seeehr genauer Suche konnten wir den Cache bergen. Leider hat ein Nagetier dem Cache arg zugesetzt und der Inhalt stand 2cm unter Wasser.Wir haben ihn entleert und das Loch mit Pflaster halbwegs verschlossen. Das Logbuch ist natürlich nass, wir haben aber einen Micro mit Logbuch und Stift in die Dose gelegt.
OUT: GC
TFTC, fam.feuerstein

Bilder für diesen Logeintrag:
Cacheinhalt unter WasserCacheinhalt unter Wasser

gefunden 16. Juli 2004 peter61 hat den Geocache gefunden

Found it on the second attempt. The first time I was too blind, are there an guide dogs out there that have a special education for geocachers. This time I found it without any problems.
Thanks to gebu for a cache in this wonderful landscape.

Peter