Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Railway

von ROD     Österreich > Ostösterreich > Nordburgenland

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 59.504' E 016° 51.092' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:18 h 
 Versteckt am: 22. November 2005
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 19. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0F5A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
4 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Bilder

Cache mit GPS wegen Grössenvergleich
Cache mit GPS wegen Grössenvergleich

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Railway    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 24. Januar 2006 earlgrey hat den Geocache gefunden

24.01.2006 - 14:00

Nach kurzer Suche gefunden, absolut muggelfrei !

TFTC
EarlGrey

gefunden 15. Januar 2006 Gavriel hat den Geocache gefunden

Nach einer Polarexpedition zum Aufwärmen hierhergekommen (mit mässigem Erfolg)
Thx, Gavriel

gefunden 11. Januar 2006 bagsj hat den Geocache gefunden

Nr. 3/5 of todays afterwork tour with Tafari.

Quick and easy find. Together with Tafari even approaching muggles could not prevent a quick rehide of the box. Only Tafari's gloves caused a little delay in the ongoing cachehunt. :D

Thnx!

gefunden 11. Januar 2006 Tafari hat den Geocache gefunden

Found at 19:15 (gilt das hier auch als FTF???? Wenn ja, dann ist dass mein erster auf opencaching.de  :) )

Nummer 3/6 meiner heutigen after work cache tour mit bagsj.
Das Rätsel war bald einmal gelöst und die Örtlichkeit ebenso schnell gefunden. Nachdem wir nach 0,5 Minuten Suche durch herandrohende Muggles etwas gestört wurden, konnte der Cache trotzdem unauffällig gehoben werden. Dann noch kurz geloggt und schon war's wieder daran ihn zu verstecktn. Die Muggles kamen aber unaufhaltsam näher. Um zu vermeiden, dass wir da jetzt in eine nahezu unüberschaubare Stresssituation kommen, versuchte ich so gut wie möglich bagsj den Blicken der muggles durch möglichst großen Aufbau meinerselbst zu entziehen. Das ist mir dann glücklicherweise auch recht gut gelungen.

Dann schnell ab ins warme Auto und los zum nächsten Cache. Nachdem wir auch den in unsren Händen hielten und wieder weitergezogen sind, ist in mir das unbestimmte Gefühl aufgestiegen, dass irgendetwas nicht stimmt. Die Handschuhe waren's - sie waren plötzlich unauffindbar. Nachdem ich mir sicher war, das ich sie vor dem letzten Cache noch hatte - zurück zu diesem. Aber leider war dort nichts zu finden. Bagsj meinte danach, dass mir die Handschuhe vielleicht schon beim railwaycache abhanden gekommen sind.

Ich konnte dem zwar zuerst nicht wirklich etwas abgewinnen (weil man weiss ja wo man seine Handschuhe verliert [:D]), aber ich erbarmte mich dieser Idee und wir kehrten zurück zur railway. Schon bei der Annäherung unseres vorherigen Parkplatzes hat sich Freude breit gemacht. Sie lagen noch immer dort am Boden, wo ich sie unvorsichtigerweise fallen hab lassen. Das Erlebnis war mindestens so spannend und schön, wie wenn man einen Cache sucht (und findet)!

no trade

TFTC
Tafari