Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
AMS III

 Micro an einem Ort der Kraft. Taschenlampe und Beschreibung erforderlich. Micro hidden at a place of power. Flashlight

von gebu     Österreich > Südösterreich > West- und Südsteiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 04.587' E 015° 04.367' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 29. Juni 2005
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 23. Februar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0F85
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Micro an einem Ort der Kraft. Taschenlampe und Beschreibung erforderlich. Micro hidden at a place of power. Flashlight and this description needed.

Parkmöglichkeiten gibts bei:
N 47° 04.478
E 15° 04.270

Aufstiegsmöglichkeiten am Spielplatz nahe dem Bankerl bei der Höhle.
Ab hier immer hinauf, Wegspuren sind das höchste der Gefühle. Das Objekt der Begierde versteckt sich etwa 50hm weiter oben, unter einer Felswand am oberen Ende einer felsigen Rinne und kann eigentlich nicht verfehlt werden.

Dort angekommen Taschenlampe an und immer hinauf (mehrere Wege führen zum Ziel). Beim obersten Ausgang geht rechts ein "Wegerl" ab, das man ein einige Schritte weit verfolgt (im Sommer nervenschonender zu begehen als im Winter) bis man den Cache in etwa 1.8m Höhe finden kann. Bitte wieder gut tarnen.

Der Cache ist ein Micro der primitivsten Art, Schreibgerät bitte selbst mitbringen, Tauschgegenstände können zuhause bleiben.
Bleibt man auf den "Wegen" ists nicht wirklich schwierig. Vielleicht findet ja jemand einen gescheiten Weg zu diesem Ort der Kraft.

Park at:
N 47° 04.478
E 15° 04.270

Start your ascent at the playground near a bench next to a small cave.
From here upwards - either left of the rockwall (very steep) or right of it (a bit less steep). Don't count on finding a trail though. What you are looking for lies about 50 hm further up the slope, below a large rockwall on top of a rocky chute.

Once there, turn on your flashlight and go up as far as possible (more than one way leads to your goal). From the upper exit follow a narrow path a few meters to the right, where you can find the cache in a height of about 1.8m. Please hide it well again.

This is a micro of the most primitive kind - bring your own pen and leave the trading items at home
Stay on the ''path' and the ascent shouldn't be too difficult.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[DE]boreunyo rvare ynhotrsüyygra frue xyrvara Uöuyr
[EN]nobir n irel fznyy pnir svyyrq rvgu yrnirf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Ort der Kraft
Ort der Kraft
Spoiler Cache
Spoiler Cache
Spoiler Cache 2
Spoiler Cache 2

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für AMS III    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Oktober 2011 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Hier hats zwei Anläufe gebraucht. Beim ersten Mal bin ich viel zu weit nach links geraten und war leichtsinnigerweise auch noch mit Turnschuhen unterwegs. Nach soundsovielen namenlosen Höhlen und viel höher als angegeben musste ich irgendwann erkennen, daß ich hier komplett falsch bin. Also nochmal runter, auf die Wanderstiefel umgesteckt, die Logs gelesen (Spezialdank an Lord Harry!) und wieder rein in die Wand, diesmal mit Drall nach rechts. Dort gehts zwar auch wieder ordentlich rauf, aber es zeichnet sich gleich viel deutlicher ein Weg und ein Ziel ab. Dort steht man dann erstmal und staunt. Schnell war sich dann der Weg durch die Innereien der Höhle gebahnt und das Doserl entdeckt. Da dieses leider ziemlich zernagt und vor allem komplett leer war, hab ich es durch eine neue Filmdose mit ein paar losen Blättern darin ersetzt. Vielleicht bei Gelegenheit mal vorbeischauen, aber eigentlich sollte das für ein Zeitl ausreichen.

TFTC

gefunden 05. August 2007 Lord Harry hat den Geocache gefunden

#3/4
Blut und Wasser hab ich geschwitzt...
[B)][B)][B)]

Ich hoffe gebu verzeiht mir, dass ich jetzt vielleicht zu viel erzähle aber nach dem erwähnten Bankerl geht bitte gleich wieder rechts...
ich bin leider gleich links rauf, blöderweise dem Pfeil nach...
nach ungefähr 30hm ist der Untergrund so trocken und staubig, dass kein Halt mehr zu finden war und ich ca. 15m wieder runtergekugelt bin bevor ich mir an einem Baum festkrallen konnte. *autsch, keuch, zitter* schnell Handy raus und faustus angerufen, "wenn ich mich in 1h net meld, hat´s mich beim AMS III obig´haut"
mitten in der Leitn bin ich dann nach rechts und hab dann die "Wegspuren" gefunden... der Rest war dann kein Problem mehr...
Thanks

p.s. nicht zu empfehlen wenns nass ist oder schnee liegt!!
Lord Harry

gefunden 29. Juli 2007 meliponini hat den Geocache gefunden

WOW. Bin mal wieder sprachlos, was sich da alles im Wald verbirgt. Aufstieg war zwar etwas mühsam, aber eigentlich kein Probelm (jaja, Tageslicht ist schon eine tolle Erfindung [:D]). Die Höhle selbst ist echt super, total viele Winkel und Abzweigungen, beim Zurückgehen wär i echt fast falsch abgebogen, aber dank DJ fand ich doch wieder raus [:I].

TFTC meliponini

gefunden 09. Juni 2007 aj-gps hat den Geocache gefunden

13:50 CEST
Cache 6/6 on todays cachetour together with eTtt.
Err.. pfew. Somehow the other AMS caches I did before were... easier?
Getting to the cache from the beginning of the cave wasn't difficult at all - easy going. Just the approach _to_ the cave... and the way _baaaack_.. I was not far from giving up
But with some help from eTtt I managed to finish this cache without injury
Another nice gebu cache; thanks.

gefunden 15. Juni 2006 styrian bastards hat den Geocache gefunden

Nachdem ich AMI III gelogt habe, jetzt der richtige log (das kommt davon wenn man um 2 Uhr früh loggt [:)]):
Endlich die derzeitige AMS Serie zum Abschluss gebracht, und auch Nr. III ist ebenso aufregend, wie der Rest der Serie!