Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
[OSC] Ruine Haichenbach

 This is a round trip by foot, close to the Danube loop.

von ime     Österreich > Westösterreich > Mühlviertel

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 26.820' E 013° 49.880' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 9 km
 Versteckt am: 26. März 2005
 Gelistet seit: 28. November 2005
 Letzte Änderung: 18. Februar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0FC1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
210 Aufrufe
7 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Listing

Beschreibung    Deutsch  ·  English

The cache description was removed, because the owner declined the Opencaching.de data license.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für [OSC] Ruine Haichenbach    gefunden 5x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

nicht gefunden 18. Januar 2010 geocrazzy hat den Geocache nicht gefunden

Anscheinend haben wir uns beim Marterl vertan, und deshalb den Cache nicht gefunden.

Und aufgrund des vielen Schnees verhalf eine Suche auf "gut Glück" auch nicht  zum erhofften Erfolg...

Trotzdem war's ne wunderschöne Wanderung, die man auch Hundebesitzern empfehlen kann.

Bilder für diesen Logeintrag:
Troubles am MarterlTroubles am Marterl (Spoiler)
Oben angekommenOben angekommen

gefunden 21. November 2009 PPete hat den Geocache gefunden

Das schöne Herbstwochenende genutzt um diesen alt-ehrwürdigen Cache nach alter Tradition zu besuchen und eine gemütliche Runde entlang der Donau und zur Ruine zu drehen. Etwas Zweifel beim Marterl, aber letzendlich sinds eh genau die Zahlen die am wahrscheinlichsten erscheinen Wink.

Der Pfad rauf zur Ruine ist nicht markiert aber dank Karte war er dann doch zu finden, derzeit wegen dem Laub etwas rutschig. Vom Bauernhaus bei der Donau bis Haichenbach folgte uns ein Hund, der offenbar über den Weg genau bescheid wußte. Oben dann super Rundumblick, selten einen Ruinenturm mit so großzügig ausgebautem "Innenleben" gesehen.

Bei der Koordsberechnung und Blick auf die Karte dann ziemlich Zweifel gehabt - Marterl falsch, sonstetwas in den letzten Monaten oder Jahren geändert....? Aber dann wurde es doch ein rascher Fund - obwohl hier hätte es ob der Umstände auch durchaus länger dauern können *pusst, schnauf* Tongue out.
T4TC, Grüße PPete

Bilder für diesen Logeintrag:
runter zur Schlögener Schlingerunter zur Schlögener Schlinge
tretet ein!tretet ein!
WinterschlafWinterschlaf

Hinweis 25. Oktober 2007 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben


Cache von "BalkanSabranje" an "ime" übertragen.

Gruß,
GeoFaex


gefunden 28. Juni 2006 reindeer hat den Geocache gefunden

Ich war heute mit dem Fahrrad da und kann nur sagen:
Sehr schöner, aber auch sehr anstrengender Cache, für den man sich unbedingt mal Zeit nehmen muss! [:D]
OUT: Fernglas
IN: Osterei

gefunden 03. April 2005 namklaw hat den Geocache gefunden

A beautiful weather and a very nice walk - we enjoyed it today. Thank
you BalkanSabranje for this good idea. We like this typ of multi-cache!
Collecting data at the stages and only one calculation at the end.
Cache = OK
TNLN
LG namklaw

Bilder für diesen Logeintrag:
Haichenbach castleHaichenbach castle