Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Artcache 1 / Artcaching Tour / Kulturnetz-Hernals Labor

 Artchache Ali Al Taiee Hausfassade mit Leiter

von Kulturnetz Hernals     Österreich > Ostösterreich > Wien

N 48° 12.858' E 016° 19.857' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 14. September 2013
 Veröffentlicht am: 14. September 2013
 Letzte Änderung: 21. September 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC10048

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
57 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ali Al Taiee  Ottakringerstraße 68 Hausfassade mit Leiter

 

Kurzbio:

Ali Al Taiee, geb. 1963 in Wien, aufgewachsen in London und Bagdad. Abschluss der grafischen Lehr  -Und Versuchsanstalt in Wien. Hinwendung zur Malerei, Anfang der Neunziger. Ausstellungen in IG- Bildenden Kunst, Ankauf des Bundes, Förderatelier in der Westbahnstraße durch IG. Bildende Kunst für 4 Monate. Ausstellung in Galerie Ariadne, Kunstfenster, und mehrere Gruppenausstellungen auch mit Kulturnetz Hernals. Schwerpunkt Malerei und Fotografie.

 

Statement:

„Hernalser Luft“  -  ist das Haus in der Ottakringerstraße (Nr. 68, Seite zum Parkplatz) mit der queranliegenden Leiter, die mich - zusammen mit dem Haus zur naiven Darstellung von „Schnuppi schnuppert nach Hernalserluft“ oder eben nur „Hernalser Luft“, inspirierte.

Es kam mir plötzlich die Vorstellung, nach einem langen Spaziergang durch Hernals:  Hernals ist mehr ein begehbares Gefühl und lässt sich nur emotional erfassen, in seiner Luft, die man atmet, als Stationen und Orte. Und doch dachte ich auch:  So ein Bezirk bräuchte eine Art Wahrzeichen, das den Menschen ein Selbstbewusstsein einhaucht, wie eine frische Luft zum Atmen. Um dieses Gefühl noch stärker zu betonen, erfand ich dieses Haus mit Gesicht, besonders betont ist die Nase, die die Luft einatmet. Es ist noch lange kein Wahrzeichen, aber es soll zur Diskussion mehr als nur anregen. Vielleicht wird einmal in die Richtung investiert. 

 

----

Mit dem Kunstprojekt „Art-Caching - Hernals neu entdecken“ möchte das Kulturnetz Hernals historische Plätze des Bezirks mittels moderner Schatzsuche mit Smartphone und App oder GPS Gerät kartografieren.Die künstlerischen Umsetzungen der gefundenen Orte und Zeichen sind als Exponate in einer speziellen Ausstellung in 13 show-cases (Geschäftsauslagen) rund um den Hernalser Spitz zu besichtigen.Mit Arbeiten von: Lenka Sychra, Lisa Grüner, Wolfgang Stückler, Richard Govinda Lindenthal, Ivonne Spitzer, Reinhard Winter, Cornelia Caufmann, Monika Herschberger, Taro Meissner, Ali Al Taiee, Daque


Ein Projekt von Kulturnetz Hernals, im Rahmen der KNH-Labor-Reihe 2013 in Kooperation mit den Wiener Einkaufsstraßen; 
Idee und Konzept: Tobias Leibetseder (Art-Caching Tour), Mag. Roman Lechner (Kurator)

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden 21. September 2013 TheFlyingBackpacker hat den Geocache gefunden

Together with AnAn15. Thanks for the cache.

gefunden 21. September 2013 Gavriel hat den Geocache gefunden

Der Parkplatz hat seit Köckzeiten nichts an Charme hinzugewonnen.

Wir hielten erst das Gittertor für die Leiter

 

thx, Gavriel & Mike

gefunden 21. September 2013 pri0n hat den Geocache gefunden

Den Parkplatz kenne ich als Abschneider, auch die Leiter habe ich bereits gekannt. Aus den 12 zum Teil auch bei der "Konkurrenz" gelisteten Einzelcaches hätte man sicher auch einen tollen Multi machen können. TFTC!

gefunden 20. September 2013 Boipl hat den Geocache gefunden

Rascher Fund, tolle Leiter :-)

TFTC!