Wegpunkt-Suche: 
 
OTTO (Der 6. Versuch) - DE/EN

 In einem schönen Park im Süden Berlins gelegen.

von martl     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 24.820' E 013° 19.632' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 27. August 2013
 Veröffentlicht am: 05. Dezember 2013
 Letzte Änderung: 07. Juli 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC104EC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Wartungslogs
4 Beobachter
0 Ignorierer
146 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Die Koordinaten sind nicht die des Caches, sondern die vom Eingangstor zum Park, der einem bedeutenden Pionier der Luftfahrt gewidmet ist. Vom gegebenen Ausgangspunkt kann man bereits den Hügel gut erkennen, der für seine Versuche diente. Diesen historischen Hügel gilt es zu erklimmen, um erst einmal die Aussicht zu genießen. Bevor Ihr die Stufen hinauf geht, betrachtet jedoch die Gedenktafeln. Den Cache findet Ihr, wenn Ihr folgende Fragen beantwortet:

1. Quersumme des Erbauungsjahres des Hügels = A

2. Alter des Flugpioniers am Sterbetag = B

3. Anzahl der auf der Tafel rechts neben der Treppe erwähnten Helfer des Flugpioniers = C

4. Anzahl der Stufen hinauf zum Hügel (Gezählt ab Geländeranfang) = D

Prüfsumme: a+b+c+d=146

Nun geht es ans Berechnen der Koordinaten:

N 52° 24.XXX
XXX = A * B – [(A+C)*10] - 6

E 013° 19.YYY
YYY = D * 10 - C - 1

geocheck_large.php?gid=6245750c688c702-8

Was es sonst noch so zu sagen gibt:

  • Bitte eigenen Stift mitbringen!
  • Achtung: Die Dose hat einen Schraubdeckel. Bitte vorsichtig auf- und zuschrauben statt ziehen und drücken! Danke!
  • Dieser Cache ist der offizielle Nachfolger der inzwischen verschwundenen Caches ''OTTO'', ''OTTO (Reloaded)'', ''OTTO (Revolutions)'' und ''OTTO (Revolutions)2'', die leider mehrfach verschwunden - und daher inzwischen archiviert sind. Ich habe ein völlig neues Versteck gewählt. Es dürfen also auch diejenigen loggen, die bereits einen Vorgänger geloggt haben. Natürlich vorausgesetzt, sie finden auch OTTO (Der 6. Versuch).
  • Der Cache soll nur ein Denkanstoß zum Thema Luftfahrtgeschichte sein. Wer will findet historische Fotos sowie umfangreiche Informationen über Otto und sein Wirken an diesem Ort im WWW.
  • Das Denkmal hat von einigen Berlinern den respektlosen Spitznamen ''Spirituskocher''bekommen. Na ja so ganz weit ist er nicht hergeholt, wie man auf den Fotos sehen kann.
  • Im recht kleinen, aber schönen Park lohnt sich ein Spaziergang. Im Winter wird der Hügel übrigens häufig zum Rodeln ''missbraucht''.
  • Aufgrund der vielen Hunde sollte man jenseits der festen Wege immer schauen, wohin man tritt!!!


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vz Purpxre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Fliegerberg
Fliegerberg

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für OTTO (Der 6. Versuch) - DE/EN    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 5x

gefunden 16. Juli 2016, 11:23 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Dwe Fliegerberg, als Kind war der faszinierend für mich, hatte mein Papa mir doch von der Geschichte erzählt und hochzuladen zur Weltkugel und von dort die Welt zu betrachten, war schon was tolles. Irgendwann habe ich den Cache dann schon mal angefangen und die Daten eingesammelt, wegen eines plötzlichen dringenden Erscheinens andernorts aber nicht zuende führen können.
Zuhause ausgerechnet, der Summenchecker stimmte, aber auf der Karte ergab sich ein komisches Bild. Dann war er deaktiviert, Winter und dann wieder deaktiviert. So schlummerte die Daten eine Weile dahin.
Heute Morgen die Frühsportrunde mal in diese Grünanlage verlegt - da war ich nicht die Einzige, ganze Horden, aber die hatten "Powerkurse" an der Treppe, zum Glück hatte ich diese Daten ja schon.
Am Finale war es menschenleer. Einfach mal nach Gefühl geschaut, den der Handyakku war leer. Und siehe da, nach zwei drei Blicken entdeckt. Das Logbuch signiert und wieder gut verschlossen versteckt.
Danke für den Cache sowie das Legen und Pflegen
Liebe Grüße von der Bergsteigermaus

Hinweis 07. Juli 2016 martl hat eine Bemerkung geschrieben

Geochecker hinzugefügt

kann gesucht werden 02. Juli 2016 martl hat den Geocache gewartet

Heute mit Euni eine neue Dose gelegt. Es darf also wieder gesucht werden  :) Viel Spaß!

LG
Martina

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 02. Juli 2016 Euni hat den Geocache gefunden

Heute hat martl eine neue Dose gelegt. Ich habe sie begleitet und geloggt. Den Park kannte ich schon und auch Otto Lilienthal.

Für Leute die gerne Listings und Logs lesen: http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=110824

Dank eines Fußballspiels war es hier fast muggelfrei. Ein (weiblicher) Muggel verschwand nach kurzer Zeit.

Noch eine super Sache, die der Ownerin hoffentlich gefällt:

http://www.europeana.eu/portal/record/09428/objekt_start_fau_prj_ffbiz_dm_1_zeig_5120.html

Nichts getauscht, Empfehlung vergeben. Euni

momentan nicht verfügbar 24. April 2016 martl hat den Geocache deaktiviert

Danke an Murmeltier für die Meldung, hier scheint der Cache Behälter hops gegangen zu sein (Logbuch ist trotzdem vor Ort). Daher deaktiviere ich den Cache bis zur Wartung. Wer mag kann ihn aber trotzdem machen.

TFTC
Martina