Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Earthcache: Der Findling vom Dürertal

von Team Shark Attack     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bochum, Kreisfreie Stadt

N 51° 27.251' E 007° 11.727' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 14. Dezember 2013
 Veröffentlicht am: 15. Dezember 2013
 Letzte Änderung: 10. März 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC1053B

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
160 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Personen

Beschreibung   




Findling im Dürertal

Die Findlinge Westfalens sind während der vorletzten großen Vereisungsperiode in Nordeuropa, der Saale-Eiszeit (vor 240.000 - 125.000 Jahren), an ihre Ablagerungsstellen verdriftet worden. Während der Saale-Vereisung erfolgte der weiteste Vorstoß der Eismassen in Westfalen in südlicher Richtung; und zwar im Drenthe-Stadium. Dabei erreichte das Inlandeis etwa die Linie Düsseldorf - Dortmund - Paderborn. Diese ist damit zugleich die südlichste Grenze der glazialen Verbreitung der Findlinge in Westfalen (Quelle: LWL.org).


Dieser Findling am höchsten Punkt des Dürertals hat für mich nicht nur aus erdgeschichtlicher Sicht eine ganz besondere Bedeutung. Daher möchte ihn Euch in Form eines Earthcaches vorstellen.
Schon in unserer Kindheit sind wir in dieser Gegend viel umhergezogen, sind unzählige Male auf diesen Stein geklettert oder haben dort einfach verweilt und uns den schönen Park von dieser erhabenen Stelle aus angesehen. Vielleicht nutzt Ihr auch diese Gelegenheit?!

Der Findling hat eine Größe von 6,33m im Umfang und 1,05m in der Höhe und besteht aus hellem Granit. Er ist ausgeschrieben als Naturdenkmal Nr. 1.23

Um diesen Cache loggen zu können, beantwortet bitte folgende Fragen und schickt sie uns per Mail.
Wir werden Euch dann umgehend eine Logfreigabe erteilen.
  Stellt Euch vor die Nordostseite des Findlings
1. Ihr seht vor Euch eine etwa gerade Kante, wieviele Dezimeter ist diese lang, gemessen in ca. 5dm Höhe?
2. Legt nun Euren Zollstock oder was ihr sonst dabei habt in Nordost-Südwest Richtung oben auf den Findling und messt die Länge in Dezimetern.

Wenn Ihr mögt, macht noch ein Foto von Euch und dem Stein. Vielen Dank!


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Earthcache: Der Findling vom Dürertal    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. April 2016 orso81 hat den Geocache gefunden

Dieser Cache wurde gesucht, gefunden und vermessen.

Vieln Dank fürs legen und herführen. Hat Spaß gemacht.

TFTC! Es grüßt, orso81Lächelnd

gefunden 19. Februar 2014, 09:23 Doktor Murks hat den Geocache gefunden

Tja, da bin ich wohl unverhofft und ungewollt zum FTF gekommen...Unschuldig

Heute habe ich die Werkstattwartezeit kurz überbrücken wollen und meine App warf mir diesen EC als nächste Möglichkeit aus, mir die Beine etwas vertreten zu können.

Vor Ort musste ich die Werte mangels Messgerät schätzen, lag aber wohl dicht genug an den korrekten Maßen, so dass der Owner mir freundlich die Logerlaubnis erteilte.

Schöner Brocken in einem netten, ruhigen Tal, das ich bisher noch nicht kannte.

Danke fürs Zeigen

#618

Bilder für diesen Logeintrag:
50% Spoiler ;-)50% Spoiler ;-) (Spoiler)
Frühlingsgrüße auf dem WegFrühlingsgrüße auf dem Weg