Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Solingens Oster-Rätsel – VI (Bergbahntrasse)

von SiFi2010     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Solingen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 10.020' E 007° 07.919' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 6.5 km
 Versteckt am: 11. Januar 2013
 Veröffentlicht am: 13. Januar 2014
 Letzte Änderung: 09. November 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC1067E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
88 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Einleitung

Dieser Cache ist Teil einer Multi-Serie. Weiteres zu den Oster-Rätseln findest du im dazugehörigen Bonus-Cache "Solingens Oster-Rätsel - I did them all" (OCDB32).

Wichtiges vorab

Parkplatz bei : N 51° 10.017 E 007° 08.025

Länge der Runde: ~6,5 Kilometer, Dauer: ca. 2 Stunden

Der Rundweg führt durch Naturschutzgebiet. Bitte verhaltet euch dementsprechend und verlasst die offiziellen Wege nur am Final.

Unbedingt dabei sein sollte:

  • Zollstock (50 cm sollten reichen)
  • Schraubendreher (nur für's Final)
    kann man sich sparen, wurde nach nicht mal 30 Findern zerstört...

 

Beschreibung

Station 1
N 51° 10.020 E 007° 07.919

Setze das Jahr, in dem die Morsbachtalbahn eingestellt wurde, ABCB

A =

B=

C=

Station 2
N 51° 10. (2 x A) C B E 007° 07. 7 (C - A) (C + A)

Auf einem Schildchen ist eine Ziffer zu erkennen. Welche ist das?

D=

Station 3
N 51° 10. (D - A) D B E 007° 07. (C + A) D (D - A)

Mittlere Ziffer der hier angegebenen Postleitzahl
Gibt es nicht mehr. Lösung steht nun hier

E=8

Station 4
N 51° 10. D (C + A) D E 007° 07. (E - C) E (B - C - D)

Hier findest du ein kleines Metallschild. Ziehe von der Breite die Höhe ab (jeweils in ganzen cm)

F =

Station 5
N 51° 10.(D - A) C (F - D) E 007° 06. E B (B - E - A)

Wie hoch sind die weißen Elemente an der linken, senkrechten Stange in ganzen cm? Ziehe vom Ergebnis 1 ab (dann sollte es durch 2 teilbar sein)

G =

Station 6
N 51° 10. D (G - F) A E 007° 06. (E - A) (E- A) B

Der schöne Rastplatz ist mit grauen Pfählen eingefasst. Wie viele sind es insgesamt? Zum Ergebnis werden noch 2 addiert und du erhälst:

H=

Station 7
N 51° 10. (H - D) E (F - B) E 007° 07. A (G - E) C

Links auf dem Waldboden findest du einen Deckel eines bekannten Unternehmens. Wandle den zweiten Buchstaben in eine Zahl um und bilde die Quersumme.

I =

Station 8
N 51° 10. (I + A) (F - B) D E 007° 07. (I/2) D (E/D)

Wieviele schwarze Schafe auf gelben Grund kannst du hier sehen?

J=

Station 9
N 51° 10. C (A + J) E E 007° 07. (J + A) (J + J) A

Aus wie vielen Holzbohlen besteht der Boden der Brücke?

K=

Final
N 51° H. J I (K - F) E 007° (G/2). (E-A) (C+D-J) D
Vergesst nicht, die Bonuszahl für den Cache "Solingens Oster-Rätsel - I did them all" (OCDB32) zu notieren!

Updates:

  • 17.02.'13: Final wurde teilzerstört, Schraubendreher wird nicht mehr benötigt
  • 04.10.'13: 3. Station gibt's nicht mehr. Listing angepasst
  • 28.12.'13: An S6 wurden 2 Objekte der Begierde entfernt, Listing daher angepasst
  • 11.03.'15: Finalbehälter erneuert. Nun ist's hier wieder dicht

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Final] Hagre qre fpujnemra Yrvar, va rvarz Vyrk, hagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Solingen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Solingens Oster-Rätsel – VI (Bergbahntrasse)    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 09. November 2016 SiFi2010 hat den Geocache archiviert

Ende

gefunden 01. August 2014 anfralupa hat den Geocache gefunden

Schön, da war doch noch ein Multi der noch nicht smylte. Also auf ! Schon beim Lesen des Listings kam uns der Cache ein bisschen bekannt vor aber wir zogen trotzdem los. Ohne Auto von Sudberg aus. Dann an S1 angelang kam der Aha-Effekt. Klar, den Cache hatten wir schonmal gemacht.
Egeal, das Wetter war kaiserlich also warum nicht die schöne Runde nochmal machen. Und wir wollten ja jetzt auch wissen, an welchem Datum wir hier schonmal waren. Alle Stationen waren auch diesmal gut zu finden und als wir dann erneut das Logbuch in Händen hielten, sahen wir, dass wir letztes Jahr am 29.3. bei Schneesturm den Weg schonmal abgewandert sind. Jetzt noch auf ein Bierchen ins Strandcafé und schon wurden aus den 6,5 Km 10 !

gefunden 02. Februar 2014 firewind79 hat den Geocache gefunden

Ebenfalls ein verspäteter Nachlogger, der den Cache schon am 27.4.2013 gefunden hat. Nun zur Bereinung der Karte hier der Nachlog mit dem damaligen Text.

Für heute haben sich ee-k111 und ich endlich vorgenommen, dass wir zum finalen Höhepunkt dieser interessanten Cacheserie kommen. Der Aufbau des Caches war wie gewohnt logisch und strukturiert, und die benötigte Ausrüstung (u.A. das obligatorische Bandmaß :-)) war nach einer kurzen Schrecksekunde an Bord, dass wir schnell den Einstieg hatten und wieder eine schöne Wanderung durch Solinger Wälder machen konnten. Am Finale dann auch schnell die Dose gefunden und versucht mit einem Multitool an das Logbuch zu kommen. Doch das hätte man auch zu Hause lasen können, die Schrauben hatten keinen Biss mehr, auch ein Wiederanziehen nach dem Loggen war nicht möglich.
Mit der letzten unbekannten Bonuszahl ging es dann an die Berechnung des Finals.
Danke fürs Verstecken.

gefunden 16. Januar 2014 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Den Multi habe ich am 12. Juli 2013 gemacht.
Hier meine Logkopie von "damals":

Den Multi bin ich zusammen mit Na.Dine1975 angegangen.
Die Stationen liessen sich alle sehr gut finden, so das wir sehr schnell voran kamen.
Am Rastplatz haben wir die tolle Aussicht genossen und sind danach erst einmal in die falsche Richtung gelaufen. Das stellte sich aber sehr schnell heraus, so das wir nicht wirklich einen großen Umweg machen mussen. Das Finale konnten wir Dank Hint sehr schnell finden und muggelfrei loggen.
Vielen Dank für die schöne Wegführung, den Ausblick und den Cache.

gefunden 20. Januar 2013 TomSam hat den Geocache gefunden

EIGENTLICH wollten wir heute mit Freunden diese Runde gehen, um denen mal einen für Anfänger machbaren Multi zu zeigen!
ABER, kurz bevor es losging, meldete sich Team Nekromiko via Telefon, das sie mit Team Nimok AUCH heute los wollten ... OK, wir hatten uns nicht direkt verabredet, aber ab der 2. Station (die sie ohne uns links liegen gelassen hätten - sorry, ich muss das erwähnen), sind wir dann doch im Rudel weiter ... man kennt sich ja schon länger, und weiß wo es beim anderen hapert!

Am Theegartenpanorama wurde dann noch PeterWtal (gerade den Tradi loggend) getroffen, und auf einmal war unser Team beim durchzählen um 2 Personen gewachsen, da sich nun auch the_Geocat nebst Begleitung (dessenNamenichnichtjetztweiß) waldermeister angeschlossen hatten.
Sehr nette Wanderung in einem ausgesprochen großem und lustigem Grüppchen, das sogar in den Koordinatenberechnungen immer gleiche Ergebnisse hatte ... und trotzdem das Final ereichte, welches aber nicht die erhofften Schätze der Kinder offenbarte.

Trotz Schneefall, und etwas lausigen Temperaturen, eine schöne Tour durch unsere verschneite Nachbarschaft.

Danke und Grüße, auch an unsere Begleitungen

Tom & Sam & Vater & Königin Mutter & Hund
+
Willi, Carolina und Johanna

IN: 2xTB