Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Wehrer Geysir

 Europas größtes Kohlensäurevorkommen und sein Geysir.

von Clem-71     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

N 50° 25.991' E 007° 12.773' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 14. Januar 2014
 Veröffentlicht am: 14. Januar 2014
 Letzte Änderung: 14. Januar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC10690
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
53 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Kleiner Spaziergang über dem größten natürlichen Kohlensäurevorkommen in Europa.
Durch eine Erdbohrung ist hier ein Kaltwassergeysir entstanden.
Da dieser Geysir durch die ansässige Kohlensäurefirma reguliert wird,
kann man das Schauspiel
im April-Oktober täglich 
um 11:00 und um 16:00 Uhr,
im November-März täglich um 11:00 Uhr
von der Aussichtsplattform kostenfrei beobachten.
Über Fotos vom Geysir freuen wir uns sehr !

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Wehrer Geysir    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. Juli 2016 GeoLeo12 hat den Geocache gefunden

Auf der Rückfahrt vom Abenteuer auf der Burg Olbrück zum Megaevent in Mendig hier kurz gehalten und den Mikro schnell gefunden.

Schade, dass der Geysir gerade nicht aktiv war. Aber der richtet sich ja nicht nach mir.

Vielen Dank für's Verstecken sagt

GeoLeo12

gefunden 30. Juli 2016, 07:36 leni1811 hat den Geocache gefunden

auf dem Weg zum Geysir Ausbruch, der pünktlich um 16 Uhr stattfand, konnte zusammen mit GoaßnToni auch dieses Döschen schnell geloggt werden

*leni1811* bedankt sich ganz herzlich bei Clem-71 für's legen und pflegen des Caches und die gute Idee diesen genau hier zu platzieren

gefunden 21. März 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

 

Gemeinsam mit Siramad und "Gastcacherin" Rita und Dosenspürhund auf dem Wege zur Saar eine kurze Eifeltour eingelegt und gerne dieses Logbuch an einer Earthcachestelle signiert. Danke fürs VersteckenLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

 

gefunden 29. September 2015, 16:00 Schadi hat den Geocache gefunden

In den Besuch dieses Caches habe ich extra ein bisschen Planung gesteckt, und es hat geklappt: kurz vor 16 Uhr war ich vor Ort, Punkt 16 Uhr ging das Spektakel los! Der Wasserstrahl stotterte zwar manchmal ein bisschen, erreichte aber immer wieder eine beeindruckende Höhe. Auch wenn es "nur" ein künstlicher Geysir ist - sehr nett und sehenswert! Die kleine Dose war im Anschluß schnell gefunden.

Danke für den Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Geysir in AktionDer Geysir in Aktion

gefunden 18. April 2015 hanomag_r19 hat den Geocache gefunden

Im Februar 2014 fing die Planung an.
Das Team (NetteLeut(h)e, die Doedis, die Hackys und Hanomag_R19) stand relativ schnell fest nur die Sache mit dem Termin…
Anfang diesen Jahres, wurde der 18.04. als Termin fixiert, und ab dann ging es in den Orgateil.
Andere Teams machen es sich einfacher und nehmen Tradis, da aber aus unserer Truppe 2 Earthcaches Fanatiker sind, die anderen nicht abgeneigt waren, wurde die vorläufige Tour Planung geändert und es wurden EC als Ziele definiert. Damit wir aber auf Nummer sicher gehen konnten, wurde in der Nähe des EC immer noch ein Tradi oder ein Mys gesucht und gefunden.
Bzgl. Verpflegung hätten wir noch 12 Stunden durchalten können.

Der lag ja Quasi genau richtig

Wir bedanken uns beim Challenge Owner für die irrsinnigee Idee, wir bedanken uns bei allen Ownern für die schnellen Logfreigaben, und beim rest fürs legen und pflegen der Dosen.
TFTC und viele Grüße aus Nettetal hanomag_r19