Wegpunkt-Suche: 
 
Die grünen Geister

 Lustige Geistersuche im Wald

von die Helden     Deutschland > Hessen > Bergstraße

N 49° 38.879' E 008° 29.946' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 0.8 km
 Versteckt am: 15. Dezember 2013
 Veröffentlicht am: 15. Januar 2014
 Letzte Änderung: 26. Februar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC106B7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

85 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Wartungslogs
4 Beobachter
0 Ignorierer
358 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
13 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   



DIE GRÜNEN GEISTER :

PARKEN u. STAT. 1 : N49°38.879.... E008°29.946
Bei einem Reitplatz. Am Waldeingang liegen mehrere sehr dicke Baumstämme. Finde an einer der Schnittflächen die Koordinaten zu der zweiten Station.

Station 2 : Hörnerkopfkrake
Etwas abseits des Weges lauert eine Hörnerkopfkrake. Sie ist gerade dabei, die Koordinaten zum Vorfinale zu zerkauen.

VORFINALE ...(Du bist nur noch wenige Meter vom Finale entfernt !)
Du findest am Stamm einer Eiche zwei kleine grüne Geister. Suche dann an vier dicken und dünnen Bäumen im Umkreis von max. 10m weitere 4 grüne Geister . (also insgesamt 6) . Sie geben Dir die Kooordinaten zum Finale .

FINALE :
Du findest das Reich der grünen Geister in der Tiefe mehrerer Baumstämmchen. Hier ist auch das Logbuch und die Box mit den Tauschgegenständen. !

TAUSCHOBJEKTE : Kleine Plastikfiguren aller Art...und natürlich Coins u. TB´s

kleiner Tip : Jetzt zu den Caches "Geist des Hagen" und dann "Schatz des Hagen"

Viel Spass und Erfolg !

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 49° 38.879'
E 008° 29.946'
Parkmöglichkeit am Waldrand
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info), Vogelschutzgebiet Wälder der südlichen hessischen Oberrheinebene (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die grünen Geister    gefunden 85x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 4x

gefunden 30. April 2017 cacher.ella73 hat den Geocache gefunden

Immer wieder erinnern wir uns gerne an 2012, als wir das erste Mal im Wald von Riedrode waren und all die schönen Caches die wir damals hier und im Umland gefunden hatten.

Dieses Wochenende waren wir noch einmal in der Gegend (leider ohne unsere Kinder) und haben uns auf die Suche nach den grünen Geistern und dem Hügelgrab begeben. Dabei stießen wir auf so manches bekannte "Gebilde". Zwinkernd

Wir haben beschlossen irgendwann noch einmal hierher zu kommen und noch mal mit dem Jüngsten die Caches zu machen. (Er war damals noch zu klein, um sich noch daran zu erinnern.)

 

Vielen Dank für diesen schön gemachten Cache!

gefunden 26. April 2017, 15:18 Limetka5555 hat den Geocache gefunden

War eine sehr spontane aktion, heute hierher zu kommen. Einfach toll, die Verstecke haben mich sehr begeistert!!! Der grüne Geist wurde identifiziert und in einen gelben smiley verwandelt)))
Super originell, Danke dafür! Gerne hinterlasse ich hier einen FaPu))

gefunden 17. April 2017 lehmanngc hat den Geocache gefunden

Super Cache. Vielen Dank!

gefunden 15. April 2017, 07:12 t31s10 hat den Geocache gefunden

Wow.... super tolle Runde 😍. Hat Kind, Hund und uns sehr viel Spaß gemacht TFDC

gefunden 14. April 2017, 15:47 Boafamilie hat den Geocache gefunden

Wir haben zu Hause extra viele Favoriten angesammelt damit wir hier sind auch einiges im Rucksack haben .

Die Geschichten um die Grünen Geister die Nibelungen und schlussendlich natürlich auch Dexter ist mittlerweile bis nach Bayern durchgedrungen. Deshalb sind wir aus dem Allgäu angereist um die Nibelungen und die vielen hochdotierten Dosen zu besuchen.
Gemeinsam mit dem PollyTeam machen wir uns schon am Vormittag auf zu den Geistern.
Am späten Nachmittag traf unsere Nachhut aus dem Allgäu ein und wir durchliefen diese Geschichte noch ein zweites Mal.

Mittlerweile war die Cacherdichte in diesem Wald doch relativ hoch. Und so begegneten uns viele andere Teams . An so manchen Stationen wurde geduldig gewartet wenn einmal jemand vor uns oder nach uns war.
Das tat der Sache aber in keinem Fall einen Abbruch , denn uns begegneten ausschließlich nur freundliche und fröhliche Gesichter.
Aber fröhliche Gesichter sind bei so einem tollen multi mit so schönen ausgearbeiteten Stationen ja wohl eine Selbstverständlichkeit.
Ihr habt uns einen wirklich herrlichen Tag beschert vielen Dank dafür

Danke fürs verstecken
sagen " die 2 aus BOA "

Ca. 13:00