Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schau mal

 Ein Cache für Naturfreunde.

von Ruhrpiraten     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Unna

N 51° 28.480' E 007° 48.027' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 28. Oktober 2013
 Veröffentlicht am: 17. Februar 2014
 Letzte Änderung: 20. Juli 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC10821
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
60 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Seit dem 24.09.2012 ist der neue Beobachtungshügel im NSG Kiebitzwiese für Besucher freigegeben.

Dort können nicht nur Heckrinder sondern auch zahlreiche Wildvögel beobachtet werde.

Bitte besucht den Cache nur bei Tageslicht und lasst der Natur Nachts ihre Ruhe.



Informationstafeln weisen auf die wechselvolle Geschichte der Aue bis zur Wiedervernässung, auf Aspekte der Heckrindbeweidung und die Vogelwelt im Gebiet hin.
Ein fest installiertes Aussichtsfernrohr ermöglicht auch ohne eigenes Fernglas den kostenfreien Blick auf Kiebitz, Gänse und Co.


Wikipedia schreibt: Das Heckrind, oft unzutreffend als "Auerochse" oder als eine "Rückzüchtung" bezeichnet, ist eine in den 1920er-Jahren entstandene Hausrinderrasse.

Es entstand ursprünglich mit dem Ziel der Brüder Heinz und Lutz Heck, nach denen die Rasse benannt ist, ein dem Wildrind ähnliches oder ihm gleichendes Rind durch Abbildzüchtung aus verschiedenen Hausrindrassen zu erhalten.

Heckrinder werden häufig in Zoos, landwirtschaftlichen Betrieben und Beweidungsprojekten eingesetzt.



Der Weg muss nicht verlassen werden ! Es muss nichts abgeschraubt oder zerstört werden.


Ihr sucht einen Petling .

"Hier handelt es sich um ein Naturschutzgebiet, die offiziellen Wege müssen zu keiner Zeit verlassen werden.
Viel Spass beim Suchen und beim Schauen und wir würden uns über viele Fotos freuen Cool

Bilder

Schau1
Schau1
Schau2
Schau2
Schau3
Schau3

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schau mal    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

kann gesucht werden 20. Juli 2017 Ruhrpiraten hat den Geocache gewartet

Es kann weiter gehen !

  Neue Koordinaten:  N 51° 28.480' E 007° 48.027', verlegt um 52 Meter

gefunden 17. April 2016 InuRiM hat den Geocache gefunden

Während der FBWW-Runde habe ich auch hier gesucht und konnte das Versteck finden.
Dabei konnte ich noch die schöne Aussicht genießen und viele Tiere beobachten.
Danke und schöne Grüße.
InuRiM

gefunden 09. Januar 2016 Michael_Birne hat den Geocache gefunden

Es klappte beim zweiten Anlauf.Wie ist das möglich !? Vor drei Wochen habe ich am Ort sehr lange gesucht und nichts.Heute kann ich endlich loggen.TFTC

gefunden 12. April 2015, 14:20 Meilow hat den Geocache gefunden

Während der FBWW A5 Runde hier vorbeigekommen. Danke fürs Verstecken!

gefunden 13. März 2015 1Corvus hat den Geocache gefunden

Nachdem ich im letzten Jahr schon die Runde WdG entdeckt habe, lockte mich das schöne Wetter heute auf die Runde FBWW A5. Auch diese Runde ist vorbildlich gewartet. Auch diese Dose konnte ich schnell finden. Ein gefühlter FTF im neuen Logbuch. Danke an die Owner für das Hegen und Pflegen. Besonders viel zu sehen gab es heute Rund um die Kiebitzwiese. Eine Vielzahl von Vöglen sind schon da oder auf dem Zwischenstop in Ihre Brutgebiete. Danke für den tollen Tag an der frischen Luft sagt ein Rabe.