Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Lacus Felix QUATTUOR

 A trip around Lacus Felix

von jj(g)     Österreich > Westösterreich > Traunviertel

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 48.608' E 013° 46.060' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Versteckt am: 06. Januar 2005
 Gelistet seit: 03. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC1096
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    English

"Lacus Felix" is a series of seven caches around Lacus Felix.
UNUS DUO TRES QUINQUE SEXSEPTEM
LACUS FELIX QUATTUOR

N = 47° 48.608
E = 13° 46.060
In the Cache you will find:
  • Stashnote (do not remove)
  • Logbook, Pencil (do not remove)
  • Plastic dog
  • Stone owl
  • Airplane
  • Part four of the position of Lacus Felix Quinque

Happy hunting

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orfvqr n ovt ovt ebbg haqre n fznyy fznyy gerr!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lacus Felix QUATTUOR    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. April 2007 Pazifik hat den Geocache gefunden

Die etwas schweißtreibendere Variante aus Südwesten gewählt. Der Cache ist ohne Spoilerfoto kaum zu finden, ich war froh, daß ich es mithatte. Derzeit sieht es an Ort und Stelle deutlich anders aus, auf der Wurzel am Spoilerfoto liegt ca. 1 Tonne geschlagenes Holz, vermutlich die Nachwehen von Kyrill, der einige Wurzeln mehr zu Tage treten ließ.
Der Cache ist aber NOCH ohne Holzknechttätigkeiten zu heben.

Die Plastiksäcke waren sehr naß, der Cache selbst ist in gutem Zustand und innen trocken, allerdings fehlt ein Spitzer.

OUT: Hint für LF5
IN: -

TFTC PAZIFIK

gefunden 18. August 2006 styrian bastards hat den Geocache gefunden

Nach langer Wegsuche doch schnell gefunden.

gefunden 18. August 2006 gebu hat den Geocache gefunden

Wie so oft einfach nur den GPS Pfeil gefolgt und entschieden das der Cache wohl am Soleleitungswanderweg liegen muss.
Dort hat der Pfeil dann irgendwann 100m den Steilhang raufgezeigt was uns überzeugt hat einen anderen Weg zu nehmen.
Der Cache selbst war für meine Cache-unter-Wurzel-finden-Verhältnisse relativ schnell gefunden.

Am Aufstieg gibts tolle Ausblicke auf den Serien-Namensgeber.

Bilder für diesen Logeintrag:
Lacus FelixLacus Felix

gefunden 15. April 2006 juha1 hat den Geocache gefunden

der erste von drei, die wir heute gehoben haben (und der erste, den wir wirklich auf anhieb gefunden haben)
no trade
tftc

gefunden 10. Juli 2005 npg hat den Geocache gefunden

Eigentlich wäre Cacheruhetag, aber bei dem Sauwetter den Hochlecken erklimmen, nö - das sollen die Trias alleine machen. Also ab von Steinbach zur Lacus Quattuor Location.
Erfreulicherweise setzte während der ganzen Suche der Regen vollständig aus [:)]
Die letzten 2 Notfounds ließen mich gleich einen anderen Ansatz suchen:Was weiß ich, was glaube ich zu wissen?
Es dauerte doch noch eine gute halbe Stunde, bis mir der Gedanke kam: Das würde passen - und da war er auch [:D].
Leider war kein Logstift vorhanden und mein Kugelschreiber zu groß für den Cache.

in: Bieröffner (der nächste möge eines mitbringen,hat er sich verdient- und einen Logstift natürlich auch)
out: Rennauto

Thx npg - Ich hoff jetzt bald mal auf schönes Wetter, um die Cinque-Location zu geniessen [^]

Bilder für diesen Logeintrag:
lacus4.jpglacus4.jpg (Spoiler)