Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Mimirs Quelle

von Ka&Le     Deutschland > Niedersachsen > Cuxhaven

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 37.668' E 009° 06.832' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 04. März 2014
 Veröffentlicht am: 11. März 2014
 Letzte Änderung: 06. Januar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC10969
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
50 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Dieser Cache liegt an einem ganz besonderen Ort, denn hier entspringt eine Quelle. Der Platz ist nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad am besten von Lamstedt aus zu erreichen. Bitte versucht nicht von Kleinmühlen dorthin zu kommen, der Weg ist wohl Privatgelände. Achtet auf die Wegpunkte, dann seid ihr auf der sicheren Seite.
Passt auf, dass ihr keine Pflanzen beschädigt!

 

"Die Mythen um Mimir stammen aus unterschiedlichen Quellen der altnordischen Literatur, doch im Kern sind sie bereits im ältesten Text der Lieder-Edda, der Völuspá, enthalten, dessen Wurzeln noch bis in vorchristliche Zeit reichen.

Danach entspringt unter dem Weltenbaum Yggdrasil die Quelle der Weisheit, aus der ein reißender Wasserfall strömt. Sie ist eine der drei Urquellen der nordischen Mythologie. In ihrer Nähe befindet sich das Gjallarhorn des Gottes Heimdall, das in allen Welten ertönt, wenn man in es hineinbläst. Hüter der Quelle ist Mimir, die nach ihm Mimirs Brunnen genannt wird. Jeden Morgen trinkt er Met aus ihr.

Odin erwirbt sich Weisheit, weil er ebenso aus dem Brunnen des Mimir trinkt. Allerdings muss er zuvor dafür ein Auge opfern und in den Brunnen legen (Walvaters Pfand). Seitdem war Odin einäugig." - Wikipedia.

Der Genuss des Quellwassers macht vermutlich nicht weise, aber ein Auge opfern müsst ihr auch nicht um den Cache zu finden. Vom Genuss des Quellwassers ist indes abzuraten, denn dieser wunderschöne Ort liegt inmitten von intensiv bewirtschafteten Wiesen und Maisfeldern - was einem von der dort neu errichteten Biogasanlage noch einmal eindrucksvoll vor Augen geführt wird.
Es ist die Quelle des Baches, der einst die alte Wassermühle in Kleinmühlen antrieb. Das Wasser ist glasklar und einige wunderschöne alte Weiden stehen hier.
Um zum Döschen zu gelangen müsst ihr euch nicht durchs Unterholz schlagen. Wer sucht, der findet auch den Weg!
Und wenn ihr schonmal da seid: Ein schöner Platz für ein Picknick, finden wir: und falls ihr euch traut könnt ihr ja mal ausprobieren ob das Wasser nicht doch weise macht.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Pfad
N 53° 37.628'
E 009° 06.735'
Von hier aus solltet ihr euch dem Cache nähern um nicht über eventuelles Privatgelände zu gehen. Diesem Punkt nähert ihr euch entweder vom Bultweg oder von der Nindorfer Dorfstraße aus.
Pfad
N 53° 37.659'
E 009° 06.841'
An dieser Stelle findet ihr einen kleinen Pfad, der zur Quelle führt.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jrvqr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mimirs Quelle    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 06. Januar 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 05. Januar 2015 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 06. Mai 2014, 12:15 H.G.G.Ho hat den Geocache gefunden

Sehr schönes Plätzchen. Döschen war nicht leicht zu finden.Lächelnd

gefunden 29. März 2014 Technologist3 hat den Geocache gefunden

Was für ein nettes Kleinod!
Wer hier nicht kurz Pause macht und die Natur genießt, ist selber schuld.
Die Dose war gut versteckt und müsste auch der hier stattfindenden Abenteuer-
Kinderspielerei standhalten.
Vielen Dank fürs herführen.