Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Von den Socken

 Ein Multi-Cache mit 4 Stationen. Bringe eine Taschenlampe mit.

von alice     Deutschland > Hessen > Marburg-Biedenkopf

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 45.289' E 008° 30.184' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 11. Mai 2003
 Gelistet seit: 03. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 01. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC10A7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
5 Beobachter
0 Ignorierer
179 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Wie der Name schon sagt, war ich an einer der Stationen schier von den Socken [:)]
Nehmt euch auch etwas Zeit, um diesen Ort zu geniessen!
Es gilt 3 Stationen anzulaufen und dort jeweils eine Frage zu beantworten, an der 4. ist der Cache (1000er Joghurtbecher). Der Beginn und die letzten paar hundert Meter sind nicht allzu fahrrad- bzw autofreundlich, der Rest schon. Eine Taschenlampe wird empfohlen

Stage 1.
Dieser Punkt bietet sich für eine Übung im Gebrauch des Kompasses an. Auf 352° siehst du ein Tier, das nicht so recht in die Gegend passt.
Notiere den deutschen Namen des Tiers.

Stage 2.
Was soll man bei N 50° 45.229´ E 8° 29.116´aufhängen?
Notiere den Begriff.

Stage 3.
Auf dem Foto siehst du ein Modell. Finde das Original!
Bestimme die Koordinaten des östlichsten Endes der Bahnsteigkante.

Stage 4.

Für die letzten drei Stellen der Nordkoordinate des final caches zähle die verschiedenen Buchstaben des Tiers von stage 1 (dies sei a) sowie die Anzahl der Silben von ebendiesem Wort (dies sei b).
Hinter dem Komma steht dann das Ergebnis der Rechnung
a^2+b^5+1
(in Worten: zu a hoch 2 addiere b hoch 5 zuzueglich 1)
Die Grad und die ganzen Minuten (der Teil vor dem Komma) sind identisch mit denen von Stage 3.

Für die Ostminuten:
Ermittle die Anzahl der verschiedenen Buchstaben des Begriffs aus Stage 2 (dies sei c) und die Anzahl der Vokale (dies sei d).
Rechne: c*d^3(c*d^3+1):1000
(in Worten: c multipliziert mit d hoch 3, das Ergebnis multipliziert mit sich selbst erhöht um 1, zum Schluss das Ganze geteilt durch 1000)
Subtrahiere schliesslich den erhaltenen Wert von den Ostminuten der Bahnsteigkante!
Die Grad Ost sind wie bei Stage 3.

Der Sat-Empfang wird vor Erreichen des Caches schlechter bis inexistent, aber lasst euch nicht beirren und schreitet wacker aus.
Direkt unterhalb einer Metalltafel mit der Aufschrift "11" liegt er!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[stage 2] Cyheny

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Lahn-Dill-Bergland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Von den Socken    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 01. April 2016 alice hat den Geocache archiviert

gefunden 20. Dezember 2014 mr.checkmate hat den Geocache gefunden

Diesen Multi hatte ich schon vor ewigen Zeiten begonnen und ich hatte auch meine Probleme mit der Berechnung. An der Finallocation war auch ich von den Socken und zudem leider vom Pech verfolgt was das Auffinden der Dose anging. Heute ging es mit dem Trapper als Verstärkung nochmal zu den Socken und wir konnten die Dose mit hitorischem Charakter in der tollen Umgebung zielstrebig loggen!

gefunden 20. Dezember 2008 twin trapper hat den Geocache gefunden

Gefunden!

DFDC


twin trapper

gefunden 17. November 2008 q.treiber hat den Geocache gefunden

Vor langer Zeit gefunden, heute das Log an dieser Stelle nachgetragen.

TFTC, Q.Treiber

gefunden 28. Juni 2008 tstopp hat den Geocache gefunden

Alle Stationen konnten wir gut finden. Bei Station 3 sieht es allerdings aus, wie auf einer Müllkippe. Zunächst waren wir uns mit der Rechnerei und wg. Station 2 etwas unsicher, aber es gibt nur eine wirklich sinnvolle Möglichkeit. Also zielsicher das Final angesteuert und siehe da gefunden! Auf Anhieb! Tolle Stationen, große Überraschung am Final, vielen Dank für den tollen Cache!