Wegpunkt-Suche: 
 
Adventskalender - 04. Dezember

von GeoFaex     Deutschland > Baden-Württemberg > Heilbronn, Landkreis

N 49° 12.363' E 009° 23.209' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 04. Dezember 2005
 Gelistet seit: 04. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 07. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC10BC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
1 Ignorierer
38 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Adventskalender           4. Dezember

Der Adventskalender besteht aus 23 Micros und einem etwas grösseren Cache für den 24. Dezember.


Die oben angegebenen Koordinaten markieren nur den Startpunkt, den Du aber nicht unbedingt besuchen musst. Gehe stattdessen in den Wald und suche den Baum, der 225m entfernt vom Startpunkt, zu Ehren Bismarcks gepflanzt wurde.

Die Höhe dieses Baumes plus viereinhalb mal sein Stammumfang, ergeben die Gradzahl der Richtung, in der, vom Baum aus gesehen, der Cache liegt. Gehe in diese Richtung eine Strecke, die 4 mal der Höhe des Baumes entspricht. Mit etwas Glück stehst Du jetzt genau auf dem Cache, wenn nicht findest Du ihn sicher nur wenige Meter entfernt, gut getarnt an einem Baumstumpf.

Falls Du mittlerweile im tiefen, dunklen Wald die Orientierung verloren hast, gehe zurück zum Baum, und von dort aus weiter zum Startpunkt in Richtung 41°. Spätestens ab hier solltest Du den Weg alleine finden....


Behälter: PETling
Inhalt: Logbuch


Happy finding...
GeoFaex


One-Way-Cache Park 'n Grab / Hin und Mit Keine giftigen Pflanzen Keine Dornen für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar Wanderung von 1 km Länge nicht Rollstuhl geeignet Auch bei Schnee erreichbar kein Matsch Pferdetauglich Jagdgebiet Fahrrad möglich Kompass empfohlen Picknick verboten! Stift mitbringen Keine Toiletten vorhanden Kein Trinkwasser vorhanden
Erzeugt mit CacheIcons.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[siehe Spoilerbild]

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Baum
Baum
Spoiler1 - 2008
Spoiler1 - 2008
Spoiler2 - 2008
Spoiler2 - 2008

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Adventskalender - 04. Dezember    gefunden 15x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 25. Juli 2010 aukue hat den Geocache gefunden

Nach jahrelanger Opencaching-Abstinenz bin ich hier nun wieder häufiger unterwegs und logge daher alle meine Funde nach.

Oh weh, das hat man davon, wenn man Adventscaches im Sommer sucht! Viele, viele Brennesseln haben uns liebevoll gestreichelt und uns den Blick versperrt!
Aufgrund der Beschreibung haben wir erst an den falschen Objekten gesucht, bis wir das Spoilerbild zu Hilfe nehmen mussten, da war es dann nur noch ein Handgriff.
Gruß aukue

gefunden 19. Dezember 2009 Geo-Hanslik hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war der 3te unserer "-15Gradwirmachenjetztedenrestdesadventskalenders" Tour mit dem männlichen Teil von Geo-Hanslik und Geo-Frank.

Ohne Probleme gleich gefunden.

Gruß und Danke

Team Geo-Hanslik


#453, 13:37, Found it with Cachebox!

gefunden 05. Dezember 2009 BoersenbaerBen hat den Geocache gefunden

Nach einem DNF am vergangenen Wochenende hat es nur dank des Spoilerbilds geklappt. TFTC.

gefunden 02. Mai 2008 die.bergs hat den Geocache gefunden

sodele jetzt fings an - die eiche nicht gefunden... komplett desorientiert im wald umhergeirrt - den lieben owner anrufen - telefonjoker - und ein licht am ende des tunnels .... die.bergs bedanken sich....der cach war gefunden...

gefunden 30. März 2008 Elwetritsches hat den Geocache gefunden

Heute sind wir die Adventskalender von der Cleversulzbacher Seite aus angegangen und dabei die Nummern 23 sowei 1-5 abgelaufen.

Wenn man die Runde auf drei Anläufe unterteilt hat man zwar am Ende fast doppelt so viele Kilometer auf dem Buckel als einmal komplett rum, dafür kann man aber die tolle Natur in der Gegend (bis auf das Schlammstück am 23.) viel besser geniesen. Und im Anschluss kann man noch den ein oder anderen Cache in der Umgebung mitnehmen.

Der ist ein wenig off und der baum auf dem Spoilerfoto ist Geschichte. Wir haben ein Foto gemacht und mailen das Geofaex für ein eventuelles Update.

T4TC

Team Elwetritsche