Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Sophia und die Zauberkugeln (Nachtcache)

 Nachtcache, gemacht vor allem für Kinder (natürlich in Begleitung ihrer Eltern)

von Die Willis     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ennepe-Ruhr-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.480' E 007° 15.923' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 22. April 2014
 Veröffentlicht am: 25. April 2014
 Letzte Änderung: 12. März 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC10BE3

11 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
366 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

paar nützliche Informationen vorab:

Der Multi besteht aus sieben Stationen plus Finale. Die Stationen liegen recht nahe beieinander, die gesamte Runde ist knapp 2 km lang. Bei einigen Stationen müssen die Kinder etwas machen. Neben Stift und starker Taschenlampe solltet ihr unbedingt ein Wollknäuel und eine Unterlage der Größe DIN A4 mitbringen!

Nach Station 2 geht es rechts des  Weges ziemlich steil bergab. Hangabwärts ist nichts versteckt! Das wäre zu gefährlich.

Loggt doch bitte, wie lange ihr gebraucht habt. Ich bin immer froh über solche Informationen, wenn ich mich mit meinen Kinder auf den Weg mache.

Parkmöglichkeit: N 51° 23.552 E 007° 15.775

Jetzt kann es losgehen. Lest euren Kindern folgende Geschichte vor:

In einem großen, weißen Schloss in der Nähe des geheimen Zauberwaldes lebt die kleine Prinzessin Sophia die Dritte. Sophia liebt es, den ganzen Tag im Zauberwald mit ihren Freunden, den Elfen, den Trollen und den lustigen Zwergen, zu spielen.

Doch auch die bösen Wutzels treiben sich im Zauberwald herum. Sie haben nichts Besseres zu tun, als Sophia und ihre Freunde ständig zu ärgern. Sie machen Sophias rosanes Prinzessinnenkleid dreckig, verkleben den Elfen ihre Elfenflügel, mopsen den Zwergen ihre roten Zipfelmützen und futtern den Trollen alle Bonbons weg.

Weil die Wutzels wieder so viel geärgert haben, dürfen sie nicht beim beliebten Zauberkugelspiel mitspielen. Darüber sind sie so sauer, dass sie einen fiesen Plan aushecken: Wutzel Wirrwarr lenkt Prinzessin Sophia ab, indem er ständig vor ihr her läuft und „Du kriegst mich nicht, du lahme Schnecke!“ ruft. Sophia, die bekanntlich die schnellste im ganzen Zauberwald ist, kann dies natürlich nicht auf sich sitzen lassen und flitzt hinter Wirrwarr her, um ihn zu fangen. In der Zwischenzeit stiehlt Wutzel Brummbrumm blitzschnell Sophias Kiste mit den Zauberkugeln und versteckt sie im Wald.

Als Sophia – die Wirrwarr natürlich gefangen hat – zurückkommt, entdeckt sie, dass ihre schöne Kirste mit den magischen Zauberkugeln fehlt. Sie fängt ganz bitterlich an zu weinen. Alle ihre Freunde kommen angelaufen und versprechen, ihr zu helfen.

Wollt ihr Sophia auch helfen, ihre Zauberkugeln wiederzubekommen? Dann folgt der Spur, die die Wutzels freundlicherweise hinterlassen haben. Denn die Wutzels sind ja nicht wirklich böse, sondern haben wieder einmal nur geärgert…

Betretet hier den Zauberwald:

N 51° 23.480 E 007° 15.923

und folgt der Leuchtspur, die die Wutzels hinterlassen haben.

Blau bedeutet weitergehen. Bei Grün müsst ihr abbiegen und bei Orange etwas suchen. Meistens befinden sich der Cache ziemlich nahe am Weg. Leuchtet bei Orange trotzdem etwas in den Wald hinein, ob sich dort noch ein weiterer orangener Punkt befindet.

Viel Spaß! Hoffentlich könnt ihr die Kiste mit den Zauberkugeln finden!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Qvr Jhgmryf jvffra, qnff qvr Mjretr avpug trear anffr Uäaqr unora.
Fgngvba 2: Fcnaar qvr Säqra. Fpuägmr yvrtra vzzre qbeg, jb qnf K vfg.
Fgngvba 3: Qvr Jhgmryf jvffr avpug, qnff qvr Rysra syvrtra xöaara.
Fgngvba 4: Nofrvgf qrf Jrtrf
Fgngvba 5: Jhemry
Fgngvba 6: nygrf Ubym
Fgngvba 7: Onhzfghzcs
Svanyr: Süe qvr Bevragvrehatfybfra: Sbytr qrz Jrt ovf vue jvrqre na Fgngvba 2 naxbzzg. Ovrtg qbeg erpugf no. Na qre aäpufgra xyrvara Jrttnoryhat erpugf unygra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Kaempen-Durchholz (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sophia und die Zauberkugeln (Nachtcache)    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 2x

gesperrt 12. März 2016 Die Willis hat den Geocache gesperrt

Ich habe mich entschlossen, den Cache zu deaktivieren.

gefunden 29. Oktober 2015 2go4fun hat den Geocache gefunden

Dieser Nachtcache lockte mich heute nach Feierabend in netter Begleitung in den Wald. Gespannt sind wir den Spuren der Wutzels gefolgt, um Sophias Zauberkugeln zu retten.

Es erwarteten uns schöne und spannende Aufgaben. Besonders Station 3 war für uns eine Herausforderung.

Insgesamt war es eine tolle, nächtliche Runde, bei der wir viel Spaß hatten. Auch wenn uns der nächtliche Wald zwischendurch das Gruseln lehrte. Überrascht

Beim Final haben wir etwas gesucht. Doch durch die Vorlogger wussten wir bereits, dass die Koordinaten etwas im Off lagen (ca. 20 Meter), so dass wir im erweitertern Suchradius die Kiste mit den Zauberkugeln entdecken konnten.

Vielen Dank für diesen tollen Nacht-Cache, verknüpft mit einer schönen Geschichte. So macht Cachen Spaß. Lachend

Hinweis 04. Oktober 2015 Die Willis hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem es anscheinend doch noch Probleme gab, habe ich noch einmal nachgebessert. Jetzt ist definitiv wieder alles so wie es sein soll. Bitte bei Station 4 erst denken, dann loslegen oder später wieder alles herrichten.

gefunden 01. Oktober 2015, 22:05 kerberos187 hat den Geocache gefunden

Heute stand recht spontan dieser Nachtcache an und das Wetter lud dazu ein, in der Dunkelheit noch ein paar Meter zu machen.

 

Vor Ort angekommen tauchten wir in die interessante Geschichte ein und versuchten, Sophia zu helfen und Ihr Ihre Zauberzugeln zurückzuholen. Station 1 und 2 stellten und vor keine Probleme, die Idee zu Station 2 fand ich sehr schön. An Station 3 scheinen die Elfen auf Tiefflug zu sein, auf jedenfall passen die Höhenangaben nicht zur Höhe der Station - wir haben dann das einzige Sinnvolle genommen, aber "bedienen" mussten wir da nichts. Station 4 haben wir wohl gleich mehrfach überrant: hin, zurück, nichts, und wieder nichts. Entweder waren wir blind, die Lampen zu stark oder zu schwach - oder der Reflektor ist weg oder nicht mehr wirklich zu erkennen. Also irgendwann auf Verdacht weiter, in der Hoffnung, das uns die fehlende Information nicht zum Verhängnis werden würde. Station 5 war wieder gut zu finden, ebenso wie Station 6 - schöne Idee! Unter den Augen der Trollkinder stellten wir an Station 7 fest, dass uns die fehlende Information zum Glück nicht hindern konnte und so machten wir uns auf zum Final. Dort angekommen waren wir etwas ratlos, da sich an unseren ermittelten Koordinaten so gar nichts zeigen wollte. Nachdem wir den Suchradius gehörig erweitert hatten, shaen wir plötzlich eine verdächtige Stelle - und siehe da, wir konnten Sophias Kugeln retten!

Vielen Dank für die schöne, stimmige Runde. Auch wenn wir nicht alles gefunden bzw im Optimalzustand vorgefunden haben, hatten wir dennoch viel Spaß. Vielen Dank dafür!

Nachtrag: ich habe nicht genau auf die Zeit geachtet, aber es dürften so ca 1:30 Stunden inklusive der Sucherei nach Station 4 gewesen sein.

Hinweis 28. September 2015 Die Willis hat eine Bemerkung geschrieben

Habe den Cache gewartet und alles repariert. Jetzt sollte er wieder gut zu finden sein. Bitte unbedingt alles wieder gut verschließen und genau so verstecken wie ihr es vorgefunden habt.

Viel Spaß beim Suchen!