Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Alles Gülle, oder ?

von QNo     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

N 51° 07.757' E 013° 46.671' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 09. April 2014
 Veröffentlicht am: 30. April 2014
 Letzte Änderung: 30. April 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC10C5C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
139 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Dieser Cache tritt die Nachfolge von OCBEA9 an. Auf Grund der hohen Cachedichte war leider kein geeigneter neuer Platz in der Nähe der Biogasanlage zu finden, deshalb gehts diesmal auf einen kleinen Spaziergang ins Grüne.

Anfang Dezember 2010 wurde in Klotzsche an den Koordinaten des Listings eine Biogasanlage in Betrieb genommen, in der fleißige Mikroorganismen Biomasse unter Ausschluss von Sauerstoff fermentieren. Das Ergebnis sind ganz am Ende Strom und Wärme.
In der Klotzscher Biogasanlage werden zweierlei Rohstoffe in einem mehrstufigen Prozeß mikrobiell abgebaut, dabei entsteht ein relativ energiereiches Gas, das gereinigt im benachbarten Blockheizkraftwerk verbrannt wird. Der dadurch erzeugte Strom wird in das Mittelspannungsnetz eingespeist, die Abwärme kommt nahegelegenen Firmen und Anwohnern als Fernwärme zu gute.
Wenn es euch interessiert, findet ihr sicher bei eurer Recherche zu folgenden Fragen nebenbei weitere Details zur Wirkungsweise der Anlage.

Wie schon erwähnt, werden zwei verschiedene Rohstoffe vergoren. Diese sind unterschiedlich energiereich und haben demzufolge auch einen unterschiedlichen Gasertrag je Kubikmeter Frischmasse. Zum ersten Maissilage: davon werden täglich 27 Tonnen verarbeitet. Es ist umstritten, ob es sinnvoll ist, große Mais-Monokulturen zur Energieerzeugung anzubauen, allerdings ist die Maissilage mit einem Biogasertrag von 202 Kubikmeter pro Tonne Frischmasse sehr energiereich
Zum zweiten werden täglich (A) Tonnen eines tierisches „Abfallproduktes“ vergoren. Der Gasertrag liegt mit (B) m³/t allerdings wesentlich niedriger.
Mit dem entstandenen Biogas werden im Blockheizkraftwerk (C) kW elektrische Energie und (D) kW Wärme erzeugt (D>900, es gibt in älteren Veröffentlichungen noch einen niedrigeren Wert). Pro Jahr werden (E) Tonnen Kohlendioxid gegenüber fossilen Energieträgern eingespart. Also doch nicht alles Gülle, sondern eine feine Sache.
Sicher habt ihr schon herausgefunden, welches Gas bei der Vergärung hauptsächlich entsteht und verbrannt wird. Davon brauchen wir die Vorkommastellen der molaren Masse (…,04g/mol) als (F).

Fast genau 7900m vom Original entfernt (Google-Earth-Luftlinie vom östlichen Biogasbehälter) befindet sich im PLZ-Gebiet 01097 diese kleine Kopie der Anlage. Wie heißt die Straße an der das Gemälde längs steht ? Die Summe der Buchstabenwerte (A=1, B=2... und ß=ss) ist (G). Hinweis: Google-Streetview ist nicht aktuell...

Wie wird dieses Zeichen genannt (Keine Angst, der rote Faden der sich irgendwie durch diesen Cache zieht bleibt gewahrt 33.gif) ? Die Summe der Buchstabenwerte (A=1, B=2...) ist (H).

Jetzt ein wenig gerechnet:

3xA+B+C+D+E+F+4xG+H = abcd

2x(A+C+D+E)+A = efgh

Eingesetzt:

N 51° 0a.bcd

E013° 4e.fgh

und geprüft:

geocheck_small.php?gid=6171415fb4f7640-8

Viel Spaß wünscht Euch Team QNo !

Bilder

Hilfe zu (G): Streetview-Ansicht April 2014
Hilfe zu (G): Streetview-Ansicht April 2014

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alles Gülle, oder ?    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. März 2017 Proton26 hat den Geocache gefunden

Die Koordinaten schlummerten schon ewig auf dem Navi. Glücklicherweise hat sich der Cache bis heute gehalten. Nur hat der Ort nichts mehr mit dem Thema zu tun, naja zumindest die Dosendeko. Danke für den Cache!

TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC! TF TC!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 23. November 2016 silberfuchs60 hat den Geocache gefunden

Ich hatte den Vorgängercache gelöst,habe mir aber Zeit gelassen zum einsammeln...........und dann war er auf der Karte weg. Bei dem Nachfolger wollte ich schneller sein........aber es gab ein neues Listing und teilweise neue Aufgaben.Irgendwann zeigte der Checker grün. Heute dann eine verlängerte Wanderung angetreten und die Dose gefunden. TFTC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. Oktober 2015, 13:15 kruemelbaer hat den Geocache gefunden

Ja, das war hier Programm. Und dennoch konnten wir mit diesem Thema wieder neues über Dresden erfahren. Anfang diesen Jahres begaben wir uns auf die Pirsch. Die Werte konnten wir schnell sammeln, nur den Weg zum Cache haben wir ewig vor uns hergeschoben. Heute hat alles gepasst und mit dem Rad ging es los.
Das Logbuch ist leicht feucht. Wir glauben aber nicht, dass es Gülle war.

gefunden 25. Mai 2015 Geo/ hat den Geocache gefunden

Endlich ist ein langes Kapitel beendet und unser Name steht im Logbuch.
Diese Fragezeichen war eins der ersten, die wir in Angriff nahmen, doch der gesuchte Straßenname ließ sich einfach nicht ermitteln, da wir aus Zeitgründen nicht die entsprechende Gegend durchstreifen konnten. Dann entdeckten wir den Hinweis und konnten die Lösung auch von zu Hause vervollständigen. Nochmal zwei Monate dauerte es, bis wir uns ins Zielgebiet aufmachen konnten. Dort konnte sich sie passend dekorierte Dose nicht lange vor uns verstecken.
Danke für das informative Rätsel und fürs Verstecken der Dose.

gefunden 01. Mai 2015, 09:52 Blitzteddy hat den Geocache gefunden

Dankeschön