Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Bürokratie

 Nach diversen Behördengängen in den letzten Wochen und Monaten haben wir den Beschluss gefasst, allen Cachern die Möglic

von Arni&Maria     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 25.544' E 013° 32.174' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 26. Oktober 2008
 Veröffentlicht am: 15. Juni 2014
 Letzte Änderung: 15. Juni 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC10EBA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
100 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

Nach diversen Behördengängen in den letzten Wochen und Monaten haben wir den Beschluss gefasst, allen Cachern die Möglichkeit zu geben, unser Leid zu teilen. Die Dose ist jetzt schön groß! Auch für sehr große Travelbugs geeignet. Daher haben wir auch relativ wenige Tauschgegenstände in die Grundausstattung gepackt.

Dieser Cache erfordert etwas Bürokratie, damit der einzelne Cacherzum Erfolg kommt:
- Das bereitgestellte Formular ist ausgefüllt (DIN A5) mitzubringen:
Wenn nicht angezeigt, Link unten verwenden!
- Sollte der Log nicht ordnungsgemäß durchgeführt worden sein, kann innerhalb einer Frist von 4 Kalenderwochen eine schriftliche Ermahnung in elektronischer Form erfolgen.
- Sollte innerhalb einer Woche nach Versenden der Ermahung keine Nachbesserung erfolgen, kann der Log gelöscht werden.

Euer Vorteil: Ihr müsst keine Wartenummern ziehen und der Cache wird hoffentlich nicht so bald streiken.

Für den Erstfinder wird innerhalb einer Woche nach Antragsstellung eine Erstfindungsbescheinigung zur Abholung im Cache hinterlegt.

Genug der freundlichen Worte. Jetzt kommen ein Paar informationen zum Standort:
Ihr steht im Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Adlershof. Das Wasser vor euch ist der Teltowkanal, unter euch befindet sich das Ernst-Ruska-Ufer, benannt nach einem nobelpreisgeschmückten Physiker.
Das runde, graue Gebäude ist der Berliner Elektronenspeicherring für Synchrotronstrahlung. Das hohe gelbe Gebäude ist die Abteilung eins der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM).
Für alle die glauben, diese Straße wird überwacht: Ja, das stimmt, aber anders als ihr glaubt! Die blau-gelben Gerüste über der Straße sind Teil eines Projektes des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.
Diese Straße ist förmlich vollgestopft mit aller erdenklichen Technik zur Verkehrsüberwachtung und Zählung. Ziel ist es, die verschiedenen Möglichkeiten unmittelbar gegeneinander zu vergleichen. So wird hier mit normalen Kameras, Infrarot-Kameras, Induktionsschleifen und einem Haufen anderen Dingen (auch manuelle Zählungen kann man zeitweise beobachten) der Verkehr überwacht. Ziel ist es, den Verkehrsfluss in Städten zu optimieren.

Achtung! hier muss nichts, aber auch gar nichts niedergetrampelt werden! Der Cache (ist) war über einen betonierten Weg mit Treppe, oder etwas kürzer über eine Wiese zu erreichen. Das im Übrigen geschützte Schilf war schon da bevor wir den Cache versteckt haben, dient also nicht zur Tarnung und muss nicht entfernt werden!!! Danke an beinhart für diesen Hinweis.

Nach dem Verschwinden des Caches haben wir ein neues Versteck gefunden. Kein Schilf mehr, aber noch immer grün. Noch immer muss nichts niedergetrampelt werden.

In Adlershof scheint ein Coin-Dieb umzugehen. In unseren und in benachbarten Caches gehen ständig neue Münzen verloren. Travelbugs sind nicht betroffen. There seems to be a cointhief roaming in Adlershof. Coins get lost in ours and the other caches around the place. Travel Bugs seem to be save.

  PrefixLookupNameCoordinate 00 00 FINAL (Final Location) ???    Note:

Bilder

Antragsformular
Antragsformular
BAM
BAM
Ernst-Ruska-Ufer
Ernst-Ruska-Ufer
Teltowkanal
Teltowkanal
Verkehrsüberwachung
Verkehrsüberwachung

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bürokratie    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. Januar 2017 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Hier hatte martl schon im Vorfeld das Rätsel gelöst, so mussten wir nur noch die Formulare ausfüllen. Euni fand dann die Dose und es konnte alles sauber abgeheftet werden. Vielen Dank an Arni&Maria fürs Legen und Pflegen. Diese bürokratische Mammutaufgabe löste ich im Team mit martl, Ute22 und Euni.

gefunden 06. Januar 2017 Euni hat den Geocache gefunden

Heute mit martl, chr17ab und ute22 gefunden. Ist ein Tradi. Schnell gefunden und unsere Antragsformulare abgeheftet.
Nichts getauscht. Euni
Mit Wolfszähnen wollt ich den Amtsschimmel fassen.
Ich spotte jeden gestempelten Scheins.
Jedes Schriftstück möcht ich allen Teufeln überlassen, jedes Amtsformular.
(Majakowski)


gefunden 06. Januar 2017 UTE22 hat den Geocache gefunden

Zettel hoffentlich ordnungsgemäß ausgefüllt und abgelegt . Danke an das tolle Team von heute, martl , Euni und chr17ab ! Dank und Gruß

gefunden 06. Januar 2017, 19:00 martl hat den Geocache gefunden

Diesen Cache wollte ich schon seeeeehr lange machen. Immer war ich schlecht vorbereitet, als wir hier vorbei fuhren. Zum Glück erinnerte ich mich diesmal rechtzeitig und konnte auch meine Mitcacher vorbereiten, so dass wir alle unseren erfolgreichen bürokratischen Beitrag leisten konnten. Hammer Idee!!!

TFTC
Martina (mit ute22, chr17ab und Euni)

gefunden 23. Mai 2016, 23:59 Krawallbrause hat den Geocache gefunden

Antrag rein und eingeschrieben