Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Cachekurs #4 - Mystery

 Mit dieser Serie wollen wir versuchen, Neucachern das Leben etwas leichter zu machen, als wir es zu Beginn hatten? Außer

von Arni&Maria     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 28.200' E 013° 22.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Mai 2009
 Veröffentlicht am: 15. Juni 2014
 Letzte Änderung: 15. Juni 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC10EBF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
81 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Mit dieser Serie wollen wir versuchen, Neucachern das Leben etwas leichter zu machen, als wir es zu Beginn hatten? Außerdem verraten wir ein paar kleine Tipps und Tricks, die auf der Jagd nach den Dosen hilfreich sein könnten. Als Belohnung für alle, die diese Serie vollständig absolviert haben, gibt es eine Geocachers License zum Discovern. Teile ihrer Nummer sind auf die einzelnen Stationen verteilt.

Dieser Mysterycache ist die vorerst letzte Lektion auf unserem Cachekurs. Bei einem Mystery-Cache oder Unknown-Cache ist die Position des Caches vorerst unbekannt. Zuerst müsst ihr eine Aufgabe lösen, um an die nötigen Informationen zu kommen. Der Phantasie desjenigen, der den Cache legt, sind dabei keine Grenzen gesetzt. Manchmal müssen Rechercheaufgaben erledigt werden, manchmal muss man Codes knacken.
Wir haben uns als Beispiel für einen typischen Mysterycache ein Sudoku ausgesucht, da die hieraus resultierenden Ergebnisse direkt Zahlen sind. Das trifft nicht auf jedes Rätsel zu. Oft muss die sogenannte Buchstabensumme von Lösungsworten ermittelt werden. Das ist die Zahl, die sich ergibt, wenn man jedem Buchstaben eine Zahl entsprechend seiner Position im Alphabet zuordnet und diese aufsummiert.
Um den Cachern unnötige Anreisen zu ersparen gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ergebnisse im Vorfeld zu überprüfen. Gelegentlich müssen Quersummen errechnet werden. Hier müsst ihr vorsichtig sein! Die Quersumme ist die Zahl, die sich ergibt, wenn man alle Ziffern einer Zahl einmal aufsummiert. Manche Cacher wiederholen diesen Vorgang allerdings so lange, bis eine einstellige Zahl herauskommt. Das ist zwar falsch, aber gelegentlich rechnet es sich, diese Möglichkeit zu überprüfen. Man weiß nie, wie der Owner es sich gedacht hat.
Ein weiteres sehr beliebtes Tool, um Koordinaten zu überprüfen, ist der Geochecker. Diese Interseite ermöglicht es dem Besitzer eines Caches, die Koordinaten, die ihr ermitteln müsst online zu hinterlegen. Wenn ihr das Rätsel gelöst habt, klickt ihr auf den zur Verfügung gestellten Link, und tragt euren Lösungsvorschlag ein. Der Geochecker verrät euch dann, ob ihr richtig gerechnet habt oder nicht. Wir werden bei diesem Cache diese Möglichkleit zur Verfügung stellen.

So, dann kommt hier eure Aufgabe:


Der Cache liegt bei:
N 52° 28.ABC'
E 013° 22.DEF'

Ihr könnt eure Lösung auf der Seite Geochecker.com überprüfen.
Update Dezember 2010: Das Final musste um 6 m nach NNW verlegt werden.

Für das Finale haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht. Haltet die Augen offen!

Die Serie:
Cachekurs #1 - Der Tradi
Cachekurs #1 - Der Tradi - Bonus
Cachekurs #2 - Multi mit Mikros
Cachekurs #3 - Peilung
Cachekurs #4 - Mystery
Cachekurs #5 - Freiwillige Abschlussprüfung
Cachekurs #5 - Die Finaldose

  PrefixLookupNameCoordinate FI FINAL Finale (Final Location) ???    Note: Das Finale

Bilder

Sudoku
Sudoku

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Cachekurs #4 - Mystery    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. Dezember 2016 baronBale hat den Geocache gefunden

Heute sollten die letzten drei Löcher in unserer Matrix gestopft werden. Dabei wurden ausgewählte Caches und ein bisschen Beifang gemeinsam mit Wi_M_Tölke eingesammelt.

Bereits vor einem Jahr waren wir mit ziemlich wenig Erfahrung vor Ort. Damals wussten wir nicht mal wirklich wo NNW ist :D heute ging das alles viel besser. Schnell war der neue Ort ausgemacht und die Dose in der Hand. Fraglich, ob wir die damals überhaupt gefunden hätten :D

Team baronBale bedankt sich fürs Legen und Pflegen dieses Caches. Dies war Fund # 1356.

Danke an Arni&Maria und viel Erfolg weiterhin mit dem Cache.

Liebe Grüße Team baronBale.

gefunden 15. April 2016, 20:43 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Als letzte Unterrichtseinheit das Sudoko lösen lassen ... ja wie man das macht habe ich inzwischen auch gelernt.
Nachdem ich heute in einem anderen Baumarkt eine neu ECA kaufen wollte - nein, sowas haben wir nicht, das können sie sich doch selber basteln - Ideeen muss man haben! H... Bin ich hier im Bastelhaus? Dann doch lieber zu B... wenn's gut werden soll.
Hier umschlich unf begrabbelte ich zunächst die falschen Objekte, aber dann wurde es gut! Gefunden, geloggt und wieder versteckt. Schade, dass es das Abitur nicht mehr gibt! Wobei, vergessen die Bonusdaten zu notieren. War wohl doch nicht so gut.
Danke für die ganze Cachereihe und die "Aufklärung". Habe doch einiges gelernt.
Grüsse von der Bergsteigermaus

gefunden 23. Dezember 2015 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Die einfachen Cache sind oftmals die Schwierigsten, so auch hier (jedenfalls für mich), als ich das Rätsel im nu gelöst hatte, dachte ich schon die Sache ist so gut wie erledigt, aber weit gefehlt, es brauchte 3 Besuche vor Ort, bis ich dieses raffinierte Versteck ausfindig macht, an der Stelle hatte ich zwar schon rum gefummelt, allerding…………………, so konnte ich heute eine weitere Stufe in meinem Cacher-Notabitur besteigen, vielen Dank dafür

gefunden 27. Mai 2015 Rabarba hat den Geocache gefunden

Super, eine Rätselart, die wir sowieso gerne machen und eine hübsche Dose. Vielen Dank!

Bilder für diesen Logeintrag:
WandbildWandbild

gefunden 02. Mai 2015, 21:05 westberlin33 hat den Geocache gefunden

Nicht lange gesucht dank nettem treffen eines gleichgesinnten Rätsel war auch schnell gelöst TFTC und die pflege 2. Mai 2015 21:05 mfg Team westberlin3