Wegpunkt-Suche: 
 
Ernst August der Erste und sein verzaubertes Pferd

von Oberschule     Deutschland > Niedersachsen > Region Hannover

N 52° 21.918' E 009° 44.181' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 09. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 09. Juli 2014
 Letzte Änderung: 09. Juli 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC10F41

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
299 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Vorgeschichte

Durch einen Zauber wird die Statue des alten Königs Ernst August I. vor dem Hannover Hauptbahnhof zum Leben erweckt.
Da sein Pferd nach über 160 Jahren sehr durstig ist, rennt es ohne Kontrolle mit seinem blaublütigen Herrn zum Maschteich, um zu trinken. Ebenfalls etwas durcheinander nach so langem Tiefschlaf (immerhin seit 1851) ist der alte Hannoveraner König.

Nun zum Cache:
Ihr findet nach den beiden ersten Hinweisen immer im Wechsel eine Dose und einen Virtuel. Es empfiehlt sich von jeder Geschichte ein Foto zu machen da sich in den kurzen Geschichten Hinweise für die nächste Dose befinden.
Es ist unser erster Cache den wir im Rahmen eines Schulprojekts zum 300sten Jubiläum der Personalunion gelegt haben. Geht bitte vorsichtig mit den Stationen um. Falls eine Station fehlt habt ihr die Möglichkeit auf der Internetseite der Oberschule Burgwedel Hinweise zu finden!

Und nun weiter zur Geschichte:
Viel hat sich verändert und eigentlich möchte er weiterschlafen. Viel zu hektisch, laut und turbulent ist dieses neue Hannover.
Der Zauber besagt, dass er seine verdiente Ruhe wieder erhält, wenn er alle 10 Rätsel löst-
Welch ein Glück, dass das erste Rätsel bereits an der Trinkstelle ist. Hilf dem guten alten Ernst August, dass er alle Rätsel lösen und alle Schätze finden kann. Seid an seiner Seite und unterstützt ihn, schließlich hat er viel für Hannover getan...
Nachdem das Pferd getrunken hat und es nicht mehr durstig ist, geht Ernst August mit seinem Pferd zum Aussichtspunkt an den Startkoordinaten. Hier setzt er sich hin um sich auszuruhen. Aus Tristesse und Langeweile zählt er die Bänke...
„Willst Du die Nordkoordinate wissen, du wirst die Bänke zählen müssen,
addiere das Sechundvierzigfache der Zahl mein Kind, mit der Maschteich-Nord-Koordinate geschwind.

Nach einer kurzen Pause wird sein Pferd auf ein im Osten stehendes großes Gebäude aufmerksam. Es ist neugierig und geht die 250m dort hin.

„Des Ostens Nummer du erhältst, indem Du die runden Säulen des Gebäudes erzählst,
subtrahiere hier die Hälfte der Anzahl mein Kind, mit der Maschteich-Ost-Koordinate geschwind.

Nachdem also Ernst August das erste Rätsel gelöst hat, beginnt ihm das Ganze ein wenig Freude zu bereiten. Er denkt an seinen alten Hofarchitekten, den er beabsichtigt zu besuchen.
Das Wohnhaus kennt der König noch und es ist im gleichen Zustand, ja sogar besser, als zu Lebzeiten. Geleite den König auf die überdachte Sitzmöglichkeit gegenüber des Hauses. Wie zu Schulzeiten, findet man Lösungen oft unter den Sitzen....

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Sbgbf iba qra Trfpuvpugra va qra Qbfra znpura, hz orv qre aäpufgra Fgngvba qvr Uvajrvfr ahgmra mh xöaara.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ernst August der Erste und sein verzaubertes Pferd    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x