Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Berg ruft-Hochkopf

 Wanderung über 1,5 km auf den Hausberg von Todtmoos

von 5er-pack     Deutschland > Baden-Württemberg > Lörrach

N 47° 46.031' E 007° 59.235' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 13. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 13. Juli 2014
 Letzte Änderung: 08. September 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC11053

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
77 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Listing

Beschreibung   

Der Berg ruft ist eine Serie von Caches rund um meinen Heimatort. Der Schwierigkeitsgrad ist von leicht bis anspruchsvoll gewählt. Ihr werdet zum Teil auch dahin kommen wo nicht jeder Touri auftaucht. Teilweise könnt ihr die Serie aber auch miteinander verbinden, wenn es die Zeit zu lässt.  
Fast alle Caches können im Winter angelaufen werden, was gerade in dieser Jahreszeit seinen Reiz hat. Auf jeden Fall wünschen wir euch viel Spaß beim Suchen.  
Hochkopf

Der Hochkopfturm ist ein Aussichtsturm bei Todtmoos im Südschwarzwald. Er steht auf dem Hochkopf, der Hausberg von Todtmoos und ist eines der Wahrzeichen des Kurortes. Er wurde erstmals 1925 errichtet und krönt den 1263 Meter hohen Hochkopfberg. Der Turm zählt zu jenen Aussichtstürmen, die einen tiefen Einblick in den Hochschwarzwald geben. Bei guter Fernsicht reicht die Aussicht bis zu den Alpen. Südöstlich des Hochkopfs beginnt der Hotzenwald, nordöstlich liegt das Feldbergmassiv und im Südwesten erstreckt sich bis nach Basel das Wiesental.

 

 

 
Parken könnt ihr bei N47 45.734 E7 58.579. Der Aufstieg über 1,5 km durch den Wald führt euch vorbei am ehemaligen Funkturm der Telekom. Direkt dahinter steht ein weiterer Funkmast welcher vom Deutscher Amateur-Radio-Club Ortsverband Wiesental  N47 45.974 E7 59.498 betrieben wird. Der Cache liegt wohl behütet, geschützt von Wind und Wetter. Bei Neuschnee erhöht sich die Terrainwertung um 1 Stern.  
Viel Spaß beim Wandern und suchen!  

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ivre Fghsra ubpu qnaa xöaag vue fvr fpuba frura

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Gletscherkessel Präg (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Südschwarzwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Berg ruft-Hochkopf    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. September 2016 teha hat den Geocache gefunden

Der Berg ruft....und ich bin dem Rufen gefolgt. Lachend

Zwei Tage hielt mich Todtmoos in seinem Bann, natürlich zieht es einen

auch hier auf den Hochkopf....und wenn man in praller Sonne hofft es

kann ja nicht mehr weit sein wird man eines besseren belehrt. Unentschlossen

Oben angekommen war von der Dose erst nichts zu sehen, aber gut genug

versteckt hat sie sich trotzdem nicht sodaß ich mich bald ins Logbuch eintragen

konnte.

Danke fürs verstecken, 5er-Pack! Zwinkernd

Teha

Bilder für diesen Logeintrag:
Turm von unten...Turm von unten...
Blick Richtung FeldbergBlick Richtung Feldberg

gefunden 25. Oktober 2015, 15:15 elchman71 hat den Geocache gefunden

War ein schöner Wandernachmittag mit der Familie. Der Ausblick war beeindruckend. Für den Cache habe ich dann eine weile benötigt. Es ist unbedingt zu empfehlen eine Taschenlampe mit sich zu führen, da es im Bereich des Caches doch sehr dunkel ist.

Gruß Elchman71

gefunden 26. September 2015, 19:20 Burggeist hat den Geocache gefunden

Vom Parkplatz bei 47°45,734' 7°58,579' bin ich fast den ganzen Weg im Laufschritt hoch, weil mir die einsetzende Dunkelheit auf den Pelz rückte.
Die letzten ca 15 Höhenmeter nutzte ich dann zur Suche. Der Hinweis sollte diese sicher einschränken, hat mir jedoch leider nicht geholfen. Beim Abstieg habe ich dann den Rest mit der Taschenlampe (unbedingt auch am Tag nötig) abgesucht und wurde fündig - nicht im Knick. Umversteckt ?
Vielen Dank sagt der Burggeist

Bilder für diesen Logeintrag:
OC11053.JPGOC11053.JPG

gefunden 09. Oktober 2014 Sampiero hat den Geocache gefunden

Auf einer Runde zufällig gefunden - erster im neuen Logbuch  :) Danke fürs Legen!

kann gesucht werden 04. August 2014 5er-pack hat den Geocache gewartet

Kleine Wartungsrunde eingelegt und ein OC Logbuch abgelegt.

happy hunting